Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Bayern München II

 - 

1. FC Saarbrücken

 
Bayern München II

0:1 (0:1)

1. FC Saarbrücken
Seite versenden

Süd: 19. Spieltag, Bayern München - 1. FC Saarbrücken 0:1 (0:1)

Hallé entscheidet ein flottes Spiel

- Anzeige -

Nach dem Abenteuer Champions League am vergangenen Mittwoch gegen Lens begann für Feulner, Schweinsteiger und Lahm wieder der Regionalliga-Alltag. Und der hieß: Harte Arbeit gegen eine höchst routinierte und abgeklärte Saarbrücker Mannschaft. So waren die Bayern zwar spielerisch überlegen, doch in Führung ging der Gegner, als Hallé ein Abstimmungsproblem in der jungen Abwehr clever und zielsicher ausnutzte.

Danach blieb das Spiel auf hohem Niveau, mit viel Tempo, rassigen Zweikämpfen und flotten Kombinationen. Saarbrücken dominierte meist in den entscheidenden Zonen gegen heftig anrennende Münchner, die in einer Drangphase um die 70. Minute drei große Chancen hatten (Schweinsteiger, Misimovic, Hasenhüttl). Aber auch der 1. FCS hätte noch nachlegen können.

Klaus Kirschner

17.11.02
 
- Anzeige -

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

Bayern München II
Aufstellung:
Lahm
Saba
Lell
Feulner        
Barut    
Oswald    
L. Haas    
Misimovic    

Einwechslungen:
50. Hasenhüttl für L. Haas
75. Bugera für Barut
81. F. Heller für Feulner

Trainer:
Gerland
1. FC Saarbrücken
Aufstellung:
Kritzer    
Holz
Caruso    
Hallé        
Rodrigues    

Einwechslungen:
50. Marasa für Kritzer
50. Esch     für Hallé
88. Koltai für Rodrigues

Trainer:
Ehrmantraut

Tore & Karten

 
Torschützen
0:1
Hallé (36.)
Gelbe Karten
Bayern II:
Misimovic
(3. Gelbe Karte)
,
Feulner
(3.)
,
Oswald
(5.)
Saarbrücken:
Caruso
(4. Gelbe Karte)
,
Esch
(1.)

Spielinfo

Anstoß:
17.11.2002 15:00 Uhr
Zuschauer:
1000
Schiedsrichter:
Matthias Kristek (Büdingen)
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -