Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1. FC Saarbrücken

 - 

TSG Hoffenheim

 
1. FC Saarbrücken

1:1 (0:1)

TSG Hoffenheim
Seite versenden

1. FC Saarbrücken
TSG Hoffenheim
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.

Spielinfos

Anstoß: Fr. 25.10.2002 19:00, 16. Spieltag - Regionalliga Süd (2000-2008)
1. FC Saarbrücken   TSG Hoffenheim
4 Platz 16
24 Punkte 16
1,60 Punkte/Spiel 1,07
21:17 Tore 21:20
1,40:1,13 Tore/Spiel 1,40:1,33
BILANZ
1 Siege 3
2 Unentschieden 2
3 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Saarbrücken1. FC Saarbrücken - Vereinsnews

Kickers legen vor - und haben Glück
Im Moment sieht es so aus, als sollten die Würzburger Kickers ihre ohnehin schon tolle Saison tatsächlich mit dem Aufstieg in die 3. Liga krönen. Im Relegations-Hinspiel schlug das Team von Trainer Bernd Hollerbach den Zweitplatzierten der Südwest-Staffel, den 1. FC Saarbrücken, mit 1:0. Kurz vor Schluss hatten die Kickers dann großes Glück, als ein vermeintlicher Treffer von Saarbrückens Peter Chrappan nicht anerkannt wurde. ... [weiter]
 
Magdeburg und Würzburg jubeln - Remis in Bremen
Der 1. FC Magdeburg und die Würzburger Kickers haben den ersten Schritt in Richtung Liga drei unternommen. Beide gewannen das Hinspiel um den Aufstieg aus der Regionalliga mit 1:0 - Magdeburg gegen Offenbach, der FWK in Saarbrücken. Im Reserven-Duell zwischen Werder Bremen und Borussia Mönchengladbach gab es derweil keinen Sieger. Am Sonntag (14 Uhr) steigen die Rückspiele. ... [weiter]
 
FCS will sich
In Saarbrücken richtet sich die volle Konzentration auf das Aufstiegsrelegations-Hinspiel am Mittwoch (19 Uhr) gegen die Würzburger Kickers. Bereits beim Ligaspiel am Samstag schonte Trainer Fuat Kilic einige Spieler für die Relegation. Von der 0:3-Niederlage in Worms zeigte sich der Coach allerdings nicht beeindruckt und richtete das Augenmerk bereits nach Abpfiff auf die anstehende Partie: "Wir haben gleich einen Schlussstrich unter das Spiel ge­zogen. Wichtig ist: Mittwoch Voll­gas." ... [weiter]
 
Kilic:
Nachdem beide Verfolger am Wochenende patzten, ist dem 1. FC Saarbrücken die Teilnahme an den Aufstiegsspielen zur 3. Liga nicht mehr zu nehmen. Auch der Gegner steht bereits fest: In der Regionalliga Bayern sicherten sich die Würzburger Kickers Rang eins. Das Hinspiel findet am 27. Mai in Saarbrücken statt, am 31. Mai fällt dann die Entscheidung. ... [weiter]
 
Meister Würzburg schaut auf Saarbrücken
Die Meisterschaft in der Regionalliga Bayern in trockenen Tüchern, den Aufstieg in die 3. Liga als großes Ziel: Der 4:0-Erfolg der Würzburger Kickers am Samstag beim VfR Garching ist nur ein Zwischenschritt für die Mannschaft von Trainer Bernd Hollerbach. Gegen den 1. FC Saarbrücken soll nun der große Wurf gelingen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

TSG HoffenheimTSG Hoffenheim - Vereinsnews

Für Hoffenheims Hamad ist 2015 beendet
Jiloan Hamad wird der TSG Hoffenheim nun doch deutlich länger fehlen, als zunächst angenommen. Der 24-Jährige hatte sich als Leihspieler bei Standard Lüttich im Training das hintere Kreuzband im linken Knie gerissen, war daraufhin von Belgien zur Reha in den Kraichgau zurückgekehrt und hat das Fußballjahr 2015 bereits abgehakt. ... [weiter]
 
Schmid nach Hoffenheim? Viel spricht dafür!
Durch den nun feststehenden Abstieg des SC Freiburg rückt nun das Personal in den Vordergrund. Wer bleibt? Wer geht? Einige Spieler der Breisgauer stehen nämlich durchaus auf der Wunschliste von anderen Klubs, unter anderem Jonathan Schmid. Der Franzose steht unmittelbar vor einem Wechsel nach Hoffenheim. ... [weiter]
 
Salihovic: Abschied auf leisen Sohlen?
Die TSG Hoffenheim kann durchaus als ambitionierter Klub bezeichnet werden. Folglich dürfte auch klar sein, dass auf lange Sicht gesehen, die Kraichgauer mehr wollen als Platz sieben, den sie in dieser Saison erreicht haben. Dass man in Hoffenheim eine schlagkräftige Truppe zusammenstellen möchte, das belegt allein schon die Vertragsverlängerung von Kevin Volland. Doch nicht alle Stars können gehalten werden, bei manchen deuten die Zeichen auf Abschied. ... [weiter]
 
Trotz Niederlage: Beerens beglückt Berlin
Die von Pal Dardai verordnete defensive Stabilität reichte Hertha BSC in Sinsheim, um trotz der 1:2-Niederlage im Kraichgau die Klasse zu halten. Modeste und Roberto Firmino munterten nicht im internationalen Geschäft vertretene Hausherren auf, der eingewechselte Beerens bescherte bemühten, aber biederen Berlinern den zwischenzeitlichen Ausgleich. ... [weiter]
 
Volland verlängert in Hoffenheim bis 2019
Die Entscheidung ist gefallen. Am Samstagmorgen gegen 10 Uhr setzte Kevin Volland seine Unterschrift unter einen neuen Vertrag - bei der TSG Hoffenheim. Der Nationalspieler und Kapitän der U 21 beendete damit alle Spekulationen der vergangenen Monate um seinen bevorstehenden Abschied aus dem Kraichgau. Und bestätigte damit das, was der kicker bereits in der vergangenen Woche berichtete. Die großen Hoffnungen der Verantwortlichen der TSG, den 22-Jährigen als zentrale Figur in Verein und Mannschaft zu halten, haben sich bestätigt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
29.05.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 15 20 32
 
2 14 16 30
 
3 15 2 26
 
4 15 4 24
 
5 15 8 23
 
6 14 3 22
 
7 15 1 22
 
8 15 3 21
 
9 16 -2 21
 
10 15 1 19
 
11 15 -3 19
 
12 15 -7 18
 
13 16 -10 18
 
14 14 1 17
 
15 15 -6 17
 
16 15 1 16
 
17 15 -4 16
 
18 15 -8 8
 
19 15 -20 8
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -