Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Saarbrücken

 - 

Stuttgarter Kickers

 

3:0 (1:0)

Seite versenden

Süd: 14. Spieltag, 1. FC Saarbrücken - Stuttgarter Kickers 3:0 (1:0)

Oelkuch - Zwei Tore, eine Vorlage

- Anzeige -

Von Beginn an war der FCS überlegen und schon nach fünf Minuten traf Hallé den Pfosten. Als Stuttgart sich gerade besser auf den FCS einstellte, verursachte Cast einen Elfmeter an Hallé. Oelkuch verwandelte sicher und avancierte fortan zum besten Spieler auf dem Platz. Obwohl die Kickers offensiver wurden, waren sie nie gefährlich. Oelkuchs 2:0 per Freistoß war die Entscheidung. Kurz vor Schluss erzielte Tarillon mit einem Traumtor aus 16 Meter das 3:0 - Vorarbeit Oelkuch.

Thomas Wollscheid

13.10.02
 
- Anzeige -

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

1. FC Saarbrücken
Aufstellung:
O. Schäfer        
Ristau
Rosen
Holz
Caruso
Oelkuch        
Örtülü    
Hallé    

Einwechslungen:
60. Tarillon     für Hallé
71. Mushynka     für O. Schäfer
84. Lieberknecht für Örtülü

Trainer:
Ehrmantraut
Stuttgarter Kickers
Aufstellung:
Nicht
Kresin    
Cast        
Barth    
Benda
Braun
Shimamura    
Obinna    

Einwechslungen:
46. Stierle für Shimamura
46. Polat für Obinna
66. Intemperante für Cast

Trainer:
Sorg

Tore & Karten

 
Torschützen
1:0
Oelkuch (28., Foulelfmeter)
2:0
Oelkuch (54.)
3:0
Tarillon (90.)
Gelbe Karten
Saarbrücken:
O. Schäfer
(1. Gelbe Karte)
,
Mushynka
(2.)
Stuttg. Kick.:
Barth
(5. Gelbe Karte)
,
Cast
(2.)
,
Kresin
(1.)

Spielinfo

Anstoß:
11.10.2002 18:00 Uhr
Zuschauer:
3100
Schiedsrichter:
Ralf Viktora (Siegbach)
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -