Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Saarbrücken

 - 

SV Wehen

 
1. FC Saarbrücken

2:1 (1:0)

SV Wehen
Seite versenden

Süd: 1. Spieltag, 1. FC Saarbrücken - SV Wehen 2:1 (1:0)

Regisseur Oelkuch fleißig und gefährlich

- Anzeige -

Knapp eine halbe Stunde lang kämpften beide Mannschaften mit Anlaufschwierigkeiten und Leerlauf, dann entwickelte sich eine körperbetonte Partie mit einigen sehenswerten Strafraumaktionen. Der engagiert auftretende 1. FC Saarbrücken konnte dabei leichte Vorteile verzeichnen - und auch die Führung durch Pierre Hallé nach einer Vorlage des fleißigen Oelkuch. Die Gäste aus Wehen scheiterten hingegen in Person von da Silva am Innenpfosten (45.).

Nach der Pause verstärkte der FCS den Offensivdruck noch weiter, Wehen war folglich zunehmend mit Abwehraufgaben beschäftigt. Mit einem direkt verwandelten Freistoß erhöhte schließlich Regissuer Michael Oelkuch für Saarbrücken, doch bereits im Gegenzug gelang Simon der Anschlusstreffer. Letztlich blieb es aber beim verdienten Sieg für die Saarländer.

Sandra Bertrand

28.07.02
 
- Anzeige -

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

1. FC Saarbrücken
Aufstellung:
O. Schäfer    
Rosen
Ristau
Oelkuch    
Kritzer        
Caruso    
Koltai
Hallé        

Einwechslungen:
61. Holz für O. Schäfer
73. Tarillon für Hallé
87. Öller für Kritzer

Trainer:
Ehrmantraut
SV Wehen
Aufstellung:
Ziehl
Dolzer
Matarazzo    
Amstätter    
Stefan Simon    
Sauer
Gies    
Ben Neticha    
da Silva    

Einwechslungen:
49. Mehic für Ben Neticha
60. Gisinger für Gies
80. Weißmann für da Silva

Trainer:
Schwickert

Tore & Karten

 
Torschützen
1:0
Hallé (37.)
2:0
Oelkuch (73.)
2:1
Gelbe Karten
Saarbrücken:
Caruso
(1. Gelbe Karte)
,
Kritzer
(1.)
SV Wehen:
Matarazzo
(1. Gelbe Karte)
,
Amstätter
(1.)

Spielinfo

Anstoß:
28.07.2002 15:00 Uhr
Zuschauer:
3500
Schiedsrichter:
Walter Hofmann (Ansbach)
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -