Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

SV Babelsberg 03

 - 

Rot-Weiß Oberhausen

 

1:4 (0:3)

Seite versenden

SV Babelsberg 03
Rot-Weiß Oberhausen
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.



Robben bringt RWO auf Zweitligakurs

Mit schnellem, variablem Spiel entschied Oberhausen innerhalb von zwanzig Minuten die Partie. Erst spielte Robben Rudolph und Stiefel aus und schob locker zur Führung ein (13.), dann ließ Kaya mit einem schnell ausgeführten Freistoß von der Mittellinie den zu weit vor dem Tor postierten Busch ganz alt aussehen (15.).

- Anzeige -

Nur vier Minuten später gelang Schlieter mit einem unhaltbaren Fallrückzieher das 0:3. Danach schaltete Oberhausen einen Gang zurück, doch Babelsberg wurde kaum gefährlich. Im zweiten Durchgang krönte Robben dann noch mit einem unhaltbaren 30-Meter-Freistoß in den rechten Torwinkel seine starke Leistung.

Peter Brandes

19.05.08
 
- Anzeige -

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

SV Babelsberg 03
Aufstellung:
Busch
Laars
Stiefel    
Civa
Moritz
Ahmetcik    
Frahn    
Hartwig        

Einwechslungen:
29. Mauersberger für Stiefel
70. Fofie für Frahn
84. M. Neubert für Ahmetcik

Trainer:
Demuth
Rot-Weiß Oberhausen
Aufstellung:
Schlieter    
Embers
Robben            
Kaya    
Kruse    
Terranova    
Aksoy    

Einwechslungen:
60. Lüttmann für Aksoy
63. T. Reichert für Robben
80. Celik für Terranova

Trainer:
Bruns

Tore & Karten

 
Torschützen
0:1
Robben (13.)
0:2
Kaya (15.)
0:3
Schlieter (19.)
0:4
Robben (57.)
1:4
Hartwig (71.)
Gelbe Karten
Babelsberg:
Hartwig
(7. Gelbe Karte)
Oberhausen:
Kruse
(7. Gelbe Karte)

Spielinfo

Anstoß:
18.05.2008 14:00 Uhr
Stadion:
Karl-Liebknecht-Stadion, Potsdam-Babelsberg
Zuschauer:
1747
Schiedsrichter:
Robert Kampka (Mainz)
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -