Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
SV Schalding-Heining

SV Schalding-Heining

2
:
1

Halbzeitstand
0:1
1. FC Schweinfurt 05

1. FC Schweinfurt 05


Spielinfos

Anstoß: So. 21.07.2013 14:00, 3. Spieltag - Regionalliga Bayern
Stadion: Städtische Sportanlage Reuthinger Weg, Passau-Heining
SV Schalding-Heining   1. FC Schweinfurt 05
10 Platz 11
4 Punkte 3
1,33 Punkte/Spiel 1,50
4:4 Tore 4:3
1,33:1,33 Tore/Spiel 2,00:1,50
BILANZ
3 Siege 2
3 Unentschieden 3
2 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SV Schalding-Heining - Vereinsnews

Spielplan RL Bayern: 1860-Heimdebüt gegen Burghausen
Der Spielplan für die Regionalliga Bayern steht fest. Dass Neuling 1860 München am 1. Spieltag beim FC Memmingen antritt, war schon klar. Ihr Heimdebüt werden die Löwen acht Tage später gegen Wacker Burghausen geben. ... [weiter]
 
Schalding-Heining holt Schnabel aus Österreich
Bayern-Regionalligist SV Schalding-Heining hat einen weiteren Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Wie der Verein am Freitag mitteilte, wechselt Fabian Schnabel vom österreichischen Zweitligisten Linz nach Niederbayern. Der 23-Jährige kehrt damit in seine Geburtsstadt Passau zurück. ... [weiter]
 
Schalding-Heining holt Landesliga-Knipser Lohberger
Durch die Relegationsniederlage des TSV 1860 München und dem damit verbundenen Zwangsabstieg seiner Zweitvertretung blieb dem SV Schalding-Heining die Relegation um den Verbleib in der Regionalliga Bayern erspart, die Grün-Weißen werden auch in der kommenden Saison viertklassig spielen. Dafür rüstet sich der Klub nun mit einem Torjäger aus der sechsten Liga. ... [weiter]
 
Konferenz-Krimi: Schalding und Buchbach im Wechselbad
Der Abstiegskampf in der Regionalliga Bayern entwickelte sich am Samstag zu einem wahren Krimi. Der SV Schalding-Heining schien gerettet, doch dann spielten sich in der siebten Minute der Nachspielzeit in Rosenheim irre Szenen ab. Der TSV Buchbach rettete sich durch ein Torwart-Tor und feierte danach ausgiebigst. ... [zum Video]
 
Warum Seligenporten auf Regensburg hofft
Eigentlich war die Saison 2016/17 für den Regionalligisten SV Seligenporten längst gelaufen. Das 0:3 beim TSV 1860 Rosenheim vor zweieinhalb Wochen besiegelte den direkten Wiederabstieg in die Bayernliga Nord auch rechnerisch. Eigentlich. Denn durch das Nachsitzen des Zweitligisten TSV München 1860 gegen den Drittligisten Jahn Regensburg in der Relegation öffnet sich den Klosterern eventuell plötzlich doch noch ein Hintertürchen. Das Zünglein an der Waage spielen dabei einmal mehr die Löwen ... ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Schweinfurt 05 - Vereinsnews

Wolf:
Beim 1. FC Schweinfurt 05 hat sich in der Sommerpause einiges getan. Neun Zugänge und zwölf Abgänge hatte der Regionalligist bis jetzt zu vermelden. Markus Wolf, Präsident und Hauptsponsor der Mainfranken, blickt aber mit Zuversicht auf die Entwicklung des Vereins. ... [weiter]
 
DFB-Pokal: Rostock gegen Hertha live im Free-TV
Vom 11. bis 14. August rollt der Ball in der 1. Runde des DFB-Pokals. Der DFB hat am Dienstag die zeitgenauen Ansetzungen bekanntgegeben, zudem wurde festgelegt, welche Partie am Montagabend live in der ARD zu sehen sein wird: Rostock gegen Hertha BSC heißt die Paarung, die ein besonderes Augenmerk bekommt. Titelverteidiger Dortmund spielt ebenso am Samstag wie Rekordtitelträger FC Bayern. ... [weiter]
 
Spielplan RL Bayern: 1860-Heimdebüt gegen Burghausen
Der Spielplan für die Regionalliga Bayern steht fest. Dass Neuling 1860 München am 1. Spieltag beim FC Memmingen antritt, war schon klar. Ihr Heimdebüt werden die Löwen acht Tage später gegen Wacker Burghausen geben. ... [weiter]
 
Rot-Weiß Erfurt löst Vertrag mit Löschner auf
Rot-Weiß Erfurt hat den Vertrag mit Julian Löschner in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst. Der Kontrakt des 20-Jährigen wäre ursprünglich noch ein Jahr gelaufen. Zuletzt war der Mittelfeldmann für ein Jahr an den 1. FC Schweinfurt 05 ausgeliehen, wo er allerdings nur acht Spiele bestritt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Sechstligist fordert BVB - Petersen gegen seinen Papa
Die 1. DFB-Pokal-Runde 2017/18 hat interessante Duelle zu bieten: Titelverteidiger Borussia Dortmund gastiert bei Sechstligist 1. FC Rielasingen-Arlen, RB Leipzig beim einzigen Siebtligisten im Wettbewerb. Chemnitz fordert Bayern - und Nils Petersen seinen Vater. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 4 2 7
 
2 3 2 7
 
3 3 9 6
 
4 2 8 6
 
5 3 3 5
 
6 3 1 5
 
7 3 2 4
 
8 2 2 4
 
2 2 4
 
10 3 0 4
 
11 2 1 3
 
12 3 -2 3
 
13 2 -2 3
 
14 3 -1 2
 
15 3 -7 2
 
16 2 -1 1
 
17 3 -5 1
 
3 -5 1
 
19 3 -9 1

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun