Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

FC Eintracht Bamberg 2010

 - 

SV Schalding-Heining

 
FC Eintracht Bamberg 2010

1:0 (1:0)

SV Schalding-Heining
Seite versenden

FC Eintracht Bamberg 2010
SV Schalding-Heining
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.

Spielinfos

Anstoß: Sa. 13.07.2013 14:00, 1. Spieltag - Regionalliga Bayern
Stadion: Fuchs-Park-Stadion, Bamberg
FC Eintracht Bamberg 2010   SV Schalding-Heining
5 Platz 15
3 Punkte 0
3,00 Punkte/Spiel 0,00
1:0 Tore 0:1
1,00:0,00 Tore/Spiel 0,00:1,00
BILANZ
1 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Eintracht Bamberg 2010FC Eintracht Bamberg 2010 - Vereinsnews

0:0 - Pätzold nimmt Spieler in Schutz
Bei Eintracht Bamberg hakt es in dieser Saison noch: 0:0 gegen Aufsteiger SpVgg Bayreuth, als einziges Team in der Regionalliga Bayern auch nach neun Spielen noch ohne Sieg. Mittelfeldspieler Sandro Kaiser stellte nach dem siebten Unentschieden enttäuscht fest: "Wir verkaufen uns momentan klar unter Wert." Sein Trainer Roberto Pätzold wollte seinen Schützlingen derweil nichts vorwerfen. ... [weiter]
 
Kaiser
Der FC Eintracht Bamberg hat auf die Verletztenmisere reagiert und Sandro Kaiser verpflichtet. Der 24-jährige Mittelfeldspieler unterschrieb bei den Oberfranken einen Einjahresvertrag. Mathias Zeck, erster Vorsitzender des FCE, schätzt vor allem die Erfahrung des Neuzugangs, der Profierfahrung aufweisen kann. ... [weiter]
 
FCE-Coach Pätzold beklagt viele Verletzte
Beim FC Eintracht Bamberg 2010 läuft im Moment nicht alles glatt. "Meine Gefühlswelt fährt derzeit Achterbahn", beschreibt der Vereinsvorsitzende Mathias Zeck die Situation der Eintracht. Trainer Roberto Pätzold ist gefordert, denn es fehlen fünf Spieler, "die Potential für die erste Mannschaft haben" und die es nun zu ersetzen gilt. ... [weiter]
 
 
 
 
 

SV Schalding-HeiningSV Schalding-Heining - Vereinsnews

Tanzers Dreierkette - ein Erfolgsfaktor
Fünf Spiele, vier Siege, ein Unentschieden: Ein Dorfverein muckt auf. Der SV Schalding-Heining ist die Mannschaft der Stunde in der Regionalliga Bayern. Noch vor rund vier Wochen hing die Mannschaft von Trainer Mario Tanzer im Tabellenkeller fest. Nun hat sie sich eindrucksvoll aus der Umklammerung befreit. Einer der Erfolgsfaktoren ist eine Systemumstellung: Tanzer baut inzwischen auf eine Dreierkette. Am Freitag fährt der SV mit Rückenwind zu Eintracht Bamberg - und will weiter punkten. ... [weiter]
 
Tanzer freut sich über Spielweise seiner Elf
Voll im Soll: Beim SV Schal­ding ist man mit dem Start ins schwierige zweite Regionalliga­jahr vollauf zufrieden. Mit dem verdienten 2:1-Sieg gegen den SV Wacker Burghausen setzten die Niederbayern die Vier-Punkte-Vorgabe von Trainer Mario Tan­zer maßgenau um. ... [weiter]
22.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 6 3
 
  2 1 3 3
 
  3 1 3 3
 
  4 1 2 3
 
  5 1 1 3
 
  6 1 0 1
 
  1 0 1
 
  8 1 0 1
 
  1 0 1
 
  1 0 1
 
  1 0 1
 
  12 1 0 1
 
  1 0 1
 
  14 0 0 0
 
  15 1 -1 0
 
  16 1 -2 0
 
  17 1 -3 0
 
  18 1 -3 0
 
  19 1 -6 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -