Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1. FC Schweinfurt 05

 - 

Würzburger Kickers

 
1. FC Schweinfurt 05

3:1 (1:1)

Würzburger Kickers
Seite versenden

1. FC Schweinfurt 05
Würzburger Kickers
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.




Spielinfos

Anstoß: Fr. 12.07.2013 19:30, 1. Spieltag - Regionalliga Bayern
Stadion: Willy-Sachs-Stadion, Schweinfurt
1. FC Schweinfurt 05   Würzburger Kickers
4 Platz 16
3 Punkte 0
3,00 Punkte/Spiel 0,00
3:1 Tore 1:3
3,00:1,00 Tore/Spiel 1,00:3,00
BILANZ
1 Siege 2
1 Unentschieden 1
2 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Schweinfurt 051. FC Schweinfurt 05 - Vereinsnews

Aufsteiger Amberg verwöhnt seine Fans
Mit dem 4:1-Sieg über den FC Schweinfurt 05 festigte der Aufsteiger FC Amberg furios den dritten Tabellenplatz der Regionalliga Bayern. Die Vilsstädter bleiben auf heimischen Boden weiterhin eine Macht und sind in der laufenden Saison noch ohne Niederlage. BFV.TV präsentiert die Highlights. ... [zum Video]
 
Alle Spiele, alle Tore des 6. Spieltags der RL Bayern
Die Regionalliga Bayern konnte auch am sechsten Spieltag mal wieder so einiges vorweisen. Der souveräne Tabellenführer aus Regensburg spielte vor der Rekordkulisse von 12.689 Zuschauer. Die "kleinen" Bayern befinden sich weiter auf dem Vormarsch und bleiben auch im vierten Spiel ungeschlagen. Insgesamt fielen in acht Partien 23 Tore, diese werden präsentiert von BFV.TV. ... [zum Video]
 
Müller:
Zu Saisonstart grüßte der 1. FC Schweinfurt 05 noch von Tabellenplatz eins der Regionalliga Bayern. Nach vier Auswärtsspielen in Folge und einer mageren Ausbeute von nur einem Punkt, ist das Team von Trainer Gerd Klaus wieder auf dem Boden der Tatsachen angekommen. Gegen die SpVgg Unterhaching verloren die Unterfranken am Dienstag unnötig mit 0:1. Jetzt gilt es die knapp zwei Wochen spielfreie Zeit zu nutzen, bevor es gegen Schlusslicht Augsburg II geht. ... [weiter]
 
Regensburg ist groß in Fahrt
Vier Spiele, vier Siege - Jahn Regensburg ist nach dem Abstieg aus der 3. Liga in der Regionalliga Bayern gleich durchgestartet. Die starke Frühform der Oberpfälzer bekam auch der 1. FC Schweinfurt zu spüren, der mit 0:5 unter die Räder kam. Mit einen neuen Trikotsponsor auf der Brust machte es der Jahn am Ende gegen zehn Schweinfurter deutlich. ... [zum Video]
 
SVA bezwingt FCS - Last-Minute-Sieg des Jahn
Am zweiten Spieltag der Regionalliga Bayern bezwingt Aufsteiger Viktoria Aschaffenburg im Heimspiel den 1. FC Schweinfurt 05 souverän mit 2:0. Jahn Regensburg sichert mit zwei Last-Minute-Treffern gegen Ingolstadt II die alleinige Tabellenführung. Der FC Memmingen und 1860 München II feiern Schützenfeste, während sich bei Unterhaching ein Fehlstart abzeichnet. ... [weiter]
 
 

Würzburger KickersWürzburger Kickers - Vereinsnews

FWK wohl wochenlang ohne Herzig
Drittliga-Aufsteiger Würzburger Kickers muss in den kommenden Wochen auf Innenverteidiger Nico Herzig verzichten. Der bundesligaerfahrene Routinier zog sich im Training einen Meniskus-Einriss am linken Knie zu. ... [weiter]
 
Hinten hielt das Abwehrbollwerk, vorne viel ein großer Stein vom Herzen - am Ende stand für die Würzburger Kickers gegen die Gäste aus Aue der zweite Sieg in Serie (1:0). Matchwinner Christopher Bieber erzielte seinen lang ersehnten ersten Treffer in der 3. Liga - und hofft vor der kommenden Partie gegen Rot-Weiß Erfurt am 7. Spieltag auf eine Fortsetzung der FWK-Erfolgsstory. ... [weiter]
 
Bieber grätscht Kickers zum Sieg
Der zweite Drittliga-Sieg ist perfekt: Mit 1:0 zwangen die Würzburger Kickers vor heimischer Kulisse Erzgebirge Aue in die Knie. In einer ereignisarmen Partie hatte der Aufsteiger mehr Spielanteile zu verbuchen, während die Veilchen zu harmlos auftraten. Bieber gelang nach einer sehenswerten Kombination in der zweiten Halbzeit das entscheidende Tor. ... [weiter]
 
Würzburg: Erlöst - und besorgt wegen Nagy
Am Mittwochabend war die Erleichterung bei den Würzburger Kickers groß: 2:0 bei Stuttgart II - der erste Saisonsieg im fünften Anlauf. Abermals erwies sich die Defensive des Aufsteigers als sattelfest, die Unterfranken stellen mit nur zwei Gegentoren neben dem VfR Aalen die beste Abwehr der Liga. Kein Wunder, dass Trainer Bernd Hollerbach nach dem Dreier beim VfB voll des Lobes für seine Elf war. Einziger Wermutstropfen: die Verletzung von Daniel Nagy. Der Strippenzieher wird Würzburg wochenlang fehlen. ... [weiter]
 
Der Bann ist gebrochen. Die Würzburger Kickers haben im fünften Versuch den ersten Sieg in der 3. Liga eingefahren. Beim harmlosen VfB Stuttgart II waren Russ und Benatelli die Matchwinner für die Unterfranken erfolgreich. Dagegen richtet sich der VfB nach der vierten Niederlage langsam im Keller ein. ... [weiter]
 
 
 
 
 
04.09.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 6 3
 
  2 1 3 3
 
  3 1 3 3
 
  4 1 2 3
 
  5 1 1 3
 
  6 1 0 1
 
  1 0 1
 
  8 1 0 1
 
  1 0 1
 
  1 0 1
 
  1 0 1
 
  12 1 0 1
 
  1 0 1
 
  14 0 0 0
 
  15 1 -1 0
 
  16 1 -2 0
 
  17 1 -3 0
 
  18 1 -3 0
 
  19 1 -6 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -