Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
1. FC Schweinfurt 05

1. FC Schweinfurt 05

3
:
1

Halbzeitstand
1:1
Würzburger Kickers

Würzburger Kickers


Spielinfos

Anstoß: Fr. 12.07.2013 19:30, 1. Spieltag - Regionalliga Bayern
Stadion: Willy-Sachs-Stadion, Schweinfurt
1. FC Schweinfurt 05   Würzburger Kickers
4 Platz 16
3 Punkte 0
3,00 Punkte/Spiel 0,00
3:1 Tore 1:3
3,00:1,00 Tore/Spiel 1,00:3,00
BILANZ
1 Siege 2
1 Unentschieden 1
2 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Schweinfurt 05 - Vereinsnews

Bigalke scheitert vom Elfmeterpunkt - Paulus hält Schweinfurt-Sieg fest
In der Regionalliga Bayern hat Tabellenführer SpVgg Unterhaching seine erste Saisonniederlage hinnehmen müssen. Beim 1:2 beim 1. FC Schweinfurt 05 war "Schnüdel"-Keeper David Paulus herausragender Akteur auf dem Platz. Paulus glänzte nicht nur beim gehaltenen Bigalke-Elfmeter, sondern auch bei einigen hochkarätigen Chancen der Gäste. ... [zum Video]
 
Jabiri als Schlüssel zum Schweinfurter Erfolg
Beim Gastspiel des 1. FC Schweinfurt 05 in Ingolstadt stellte Adam Jabiri die Weichen - und damit FCI-Profi Stefan Lex in den Schatten. Mit einer feinen Vorlage und einem Tor war Jabiri der Matchwinner beim 2:0-Erfolg der Schnüdel. ... [zum Video]
 
Drei Platzverweise und zwei Tore in Buchbach
Es war jede Menge los beim Spiel des TSV Buchbach gegen den 1. FC Schweinfurt 05: Nach einer Roten Karte für Lukas Billick spielten die Schweinfurter ab der zwölften Minute in Unterzahl und kassierten in der 40. Minute den Buchbacher Führungstreffer. Nur vier Minuten später trafen die Schnüdel zum 1:1-Ausgleich per direktem Freistoß. Die Buchbacher hielten das Unentschieden trotz der Platzverweise in der zweiten Halbzeit für Brucia und Löffler. ... [zum Video]
 
Den Fehlstart des FC Schweinfurt nach der Winterpause konnte auch Steffen Krautschneider nicht verhindern, obwohl er ein Tor erzielte. Aber im Kampf um den Klassenerhalt in der vergangenen Saison war der 25-Jährige eine der Schlüsselfiguren. Der Regionalligist aus Bayern konnte Krautschneider nun über die Saison hinaus an den Verein binden. ... [weiter]
 
2:1 - Wackers Antwort auf Wolfs Entlassung
Burghausen hat die Entlassung von Trainer Uwe Wolf vor dem Spiel in Schweinfurt gut weggesteckt und die Punkte bei den Unterfranken entführt. Nach ereignisloser erster Hälfte donnerte Kindsvater den Ball nach einem Konter unter die Latte, Tsoumou machte den Deckel für Wacker drauf. Der Anschlusstreffer der Schweinfurter kam zu spät. ... [zum Video]
 

Würzburger Kickers - Vereinsnews

Vallejos Eigentor macht den Unterschied
Am Freitagabend, 18 Uhr, traf die Eintracht in einem Testspiel auf den Zweitligisten aus Würzburg. Rund 1200 Zuschauer verfolgten die Partie im Stadion am Prischoß in Alzenau. Zu sehen bekam das Publikum allerdings keinen wirklichen Leckerbissen. Frankfurt war optisch leicht überlegen; aufgrund des Chancenverhältnisses aber ist der Würzburger 1:0-Sieg nicht unverdient. Damit verliert die Eintracht das dritte Testspiel in Folge. ... [weiter]
 
Hollerbach:
Kriegen die Würzburger Kickers noch die Kurve? Seit Rückrundenbeginn konnten die Unterfranken kein einziges ihrer acht Spiele gewinnen und sind mit nur zwei Punkten schlechtestes Team der Rückserie. Noch leben die Würzburger von ihrer überraschend starken Hinserie, doch die Abstiegszone ist nur noch sechs Zähler entfernt. Für Frust sorgt beim Klub auch das Gerangel um die künftige Spielstätte. ... [weiter]
 
Hollerbach:
An diesem Wochenende rollt aufgrund der Länderspielpause in der 1. und 2. Bundesliga kein Fußball. Während manche Vereine lieber im Rhythmus geblieben wären, freuen sich die Würzburger Kickers über die spielfreien Tage. Die Unterfranken haben in der Rückrunde noch kein einziges Spiel gewonnen und wollen die Zwangspause nutzen, um sich neu zu ordnen. ... [weiter]
 
Die Vertragslaufzeiten der Zweitliga-Trainer
Die Vertragslaufzeiten der Zweitliga-Trainer
Die Vertragslaufzeiten der Zweitliga-Trainer
Die Vertragslaufzeiten der Zweitliga-Trainer

 
Kickers-Torhüter Wulnikowski: Kreuzbandanriss!
Bittere Nachricht für die Würzburger Kickers: Torhüter Robert Wulnikowski hat beim Spiel am Freitagabend bei 1860 München (1:2) einen Kreuzbandanriss erlitten. Das gab der Verein am Sonntag bekannt. "Das tut uns sehr leid für Wulle, der eine ganz starke Saison für uns spielt", bedauerte Trainer Bernd Hollerbach die Verletzung und ergänzte: "Wir werden ihm selbstverständlich auch die Zeit geben, die er benötigt, um wieder voll fit zu werden." ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 6 3
 
  2 1 3 3
 
  3 1 3 3
 
  4 1 2 3
 
  5 1 1 3
 
  6 1 0 1
 
  1 0 1
 
  8 1 0 1
 
  1 0 1
 
  1 0 1
 
  1 0 1
 
  12 1 0 1
 
  1 0 1
 
  14 0 0 0
 
  15 1 -1 0
 
  16 1 -2 0
 
  17 1 -3 0
 
  18 1 -3 0
 
  19 1 -6 0

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun