Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Thomas
Nachname: Pledl
Position: Mittelfeld
Rückennummer: 17
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2012
Geboren am: 23.05.1994
Größe: 174
Gewicht (kg): 72
Spiele/Tore Bundesliga7/0
Spiele/Tore 2. Bundesliga24/0
Nation:
 Deutschland
Länderspiele:
Vereinslaufbahn
 
SV Bischofsmais
bis 30.06.2009
SpVgg Grün-Weiß Deggendorf
01.07.2009 - 30.06.2012
1860 München
01.07.2012 - 30.06.2015
SpVgg Greuther Fürth
Ligaspiele: 31
Assists: 3

*Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga
- Anzeige -
Saison:

Spieler-Statistik 2012/13

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
1. Bundesliga 7/4 4,13 0 0/0 2 2 4 2 0 0 1
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
14 A 0:2 (0:1) - - - - 72. - - - -
 
23 H 0:0 (0:0) 3,5 - - - - - - - - 1
 
24 A 1:1 (1:1) 4,0 - - 1 1 - 55. - - -
 
29 H 1:6 (0:5) 4,0 - - 1 1 38. - - - -
 
31 H 2:3 (1:1) - - - - 65. - - - -
 
32 A 2:0 (0:0) 5,0 - - - - - 34. - - -
 
34 A 1:3 (0:1) - - - - 64. - - - -
 
Regionalliga Bayern 12/0 1 0/0 0 1 0 5 0 0 2

News und Hintergründe

Würden im Fürther Lazarett nur verletzte Spieler mit Muskelverletzungen liegen, käme die Länderspielpause wie gerufen. Doch dem ist nicht so, wie SpVgg-Coach Frank Kramer weiß: "Das Schlimme ist, dass wir immer gleich große Dinger haben." Jüngster Fall: Rechtsverteidiger Thomas Pledl, der sich im letzten Pflichtspiel gegen Aue (2:0) das Innenband im rechten Knie gerissen hat. Das Kleeblatt muss demnach schleunigst schauen, dass der zweite Anzug passend gemacht wird. Das gelang am Mittwoch im Test gegen Chemnitz schon mal ordentlich. ... [weiter]
 
Die SpVgg Greuther Fürth hat am Freitag mit 2:0 gegen Aue gewonnen und damit den Anschluss zu den Spitzenplätzen in der Tabelle gehalten. "Wir sind heute so ins Spiel gegangen, wie wir das tun wollten, nämlich ganz entschlossen. Wir haben durch die zwei frühen Tore die nötige Sicherheit bekommen", zog Fürths Trainer Frank Kramer nach Spielschluss ein positives Fazit. Der Sieg wurde aber teuer bezahlt. ... [weiter]
 
Mit dem 6:0-Kantersieg in Cottbus hat die SpVgg Greuther Fürth den Relegationsaufstiegsplatz so gut wie sicher. Will das Kleeblatt noch auf direktem Weg in die Bundesliga zurückkehren, brauchen die Franken am letzten Spieltag einen Sieg gegen Sandhausen. Gleichzeitig darf Paderborn im Parallelspiel nicht gegen Aalen gewinnen. Im Falle einer Relegation haben die Fürther schon jetzt einen Wunschgegner. ... [weiter]
vorheriger Kader
vorheriger Spieler
nächster Kader
nächster Spieler
25.10.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

- Anzeige -

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
06:00 SKYS1 Golf: European Tour
 
06:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
06:00 SKYS2 Sky Sport News HD
 
06:30 SP1 Motorradsport
 
06:30 SKYS2 Sky Sport News HD
 
- Anzeige -

- Anzeige -