Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FC Memmingen

FC Memmingen

0
:
2

Halbzeitstand
0:1
SpVgg Greuther Fürth II

SpVgg Greuther Fürth II


Spielinfos

Anstoß: Fr. 17.08.2012 19:30, 8. Spieltag - Regionalliga Bayern
Stadion: Arena an der Bodenseestraße, Memmingen
FC Memmingen   SpVgg Greuther Fürth II
15 Platz 11
8 Punkte 10
1,00 Punkte/Spiel 1,25
7:8 Tore 9:12
0,88:1,00 Tore/Spiel 1,13:1,50
BILANZ
4 Siege 3
1 Unentschieden 1
3 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Memmingen - Vereinsnews

Dreier dank Einsiedler: Haching bleibt makellos
In der Regionalliga Bayern startete am Freitag bereits der zweite Spieltag. Bayreuth zeigte sich von der Auftaktniederlage im Derby in Hof erholt und schlug 1860 II. Memmingen hatte vergangene Woche gejubelt - in Buchbach aber nicht. Am Samstag gab Unterhaching Garching mit 5:1 das Nachsehen, Schweinfurt gewann das fränkische Duell mit Hof 4:3. Fürth unterlag in Burghausen, Schalding-Heining punktete beim Club. ... [weiter]
 
Kustermann ist Memmingens zehnter Neuzugang
Der FC Memmingen ist der erste Tabellenführer der Regionalliga Bayern in der Saison 2016/17. Nach dem 3:0-Erfolg zum Auftakt gegen Wacker Burghausen teilen sich die bayerischen Schwaben den Platz an der Sonne mit der Zweitvertretung der SpVgg Greuther Fürth, die ihrerseits mit einem 3:0 (gegen Seligenporten) in die neue Saison gestartet ist. Von dort holt sich der FC Memmingen nun mit Kilian Kustermann den insgesamt zehnten Neuzugang der gerade angelaufenen Spielzeit. ... [weiter]
 
 
Ein Handspiel wirft Wacker aus der Bahn
Das hatte sich der Vizemeister der vergangenen Saison sicherlich anders vorgestellt: Zum Auftakt kehrte Burghausen mit einem 0:3 aus Memmingen zurück. Ein Handspiel, die frühe Rote Karte und das Elfmetergegentor warfen Wacker aus der Bahn. Entsprechend bedient zeigte sich Trainer Uwe Wolf. ... [zum Video]
 
Auftakt in Bayern: Haching, Wacker - und wer noch?
Wenn am Donnerstag in der Regionalliga Bayern der Auftakt für die neue Saison 2016/17 mit der Partie zwischen Schalding-Heining und dem FC Schweinfurt (18.30 Uhr) erfolgt, ist die Frage nach den Favoriten auf die Meisterschaft schon geklärt. Unterhaching, das sich prominent verstärkt hat, und Vizemeister Wacker Burghausen stehen in der Gunst der Trainer ganz oben. Aber auch Bayern II ist ein Kandidat. Oder spielt gar Schweinfurt eine Rolle? ... [weiter]
 
 
 
 
 

SpVgg Greuther Fürth II - Vereinsnews

Wacker schlägt Fürth II
Am 2. Spieltag der Regionalliga Bayern stand in Burghausen das Duell zwischen Wacker und der Zweitvertretung von Greuther Fürth an. Die Salzachstädter gewannen am Ende knapp mit 1:0. Die Highlights im Video ... ... [zum Video]
 
Auftakt in Bayern: Haching, Wacker - und wer noch?
Wenn am Donnerstag in der Regionalliga Bayern der Auftakt für die neue Saison 2016/17 mit der Partie zwischen Schalding-Heining und dem FC Schweinfurt (18.30 Uhr) erfolgt, ist die Frage nach den Favoriten auf die Meisterschaft schon geklärt. Unterhaching, das sich prominent verstärkt hat, und Vizemeister Wacker Burghausen stehen in der Gunst der Trainer ganz oben. Aber auch Bayern II ist ein Kandidat. Oder spielt gar Schweinfurt eine Rolle? ... [weiter]
 
Spielplan: FCB startet gegen FVI - Münchner Derby am 28.8.
In weniger als einem Monat geht es schon weiter: Die Regionalliga Bayern startet am 14. Juli (Donnerstag) mit der Partie zwischen Schalding-Heining und Schweinfurt in die Spielzeit 2016/17. Am 8. Spieltag wird es brisant: Im kleinen Münchner Derby ist 1860 II dann Gastgeber bei der Partie gegen den FC Bayern II. ... [weiter]
 
Fürth: Yildiz kommt aus Aue
Nachdem Hakki Yildiz schon in der abgelaufenen Drittligasaison bei den "Veilchen" nicht über die Reservistenrolle hinaus kam, war für Spieler und Verein klar, dass der 20-Jährige den Gang in die zweite Liga nicht mit antreten wird. Nun hat der Stürmer eine neue Herausforderung gefunden: Yildiz unterschrieb ein Arbeitspapier bis 2018 bei Greuther Fürth und wird dort in der U-23-Mannschaft zum Einsatz kommen. ... [weiter]
 
Aues Yildiz wechselt nach Fürth
Die SpVgg Greuther Fürth hat die zweite Mannschaft mit Hakki Yildiz verstärkt. Der 20-jährige Offensivspieler stand im Profikader von Zweitliga-Aufsteiger Erzgebirge Aue und kam für die Sachsen in der Saison 2015/16 zweimal in der 3. Liga zum Einsatz. Bei der SpVgg unterschrieb er einen Zweijahresvertrag mit Option auf ein weiteres Jahr. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
31.07.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 8 11 17
 
2 8 8 17
 
3 8 6 14
 
4 7 9 13
 
5 8 3 13
 
6 8 1 13
 
7 8 -2 13
 
8 8 -4 13
 
9 8 -1 12
 
10 8 1 10
 
11 8 -3 10
 
12 8 -4 10
 
13 8 1 9
 
14 8 -3 9
 
15 8 -1 8
 
8 -1 8
 
17 8 -2 8
 
18 8 -5 8
 
19 7 -6 5
 
20 8 -8 4