Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Viktoria Aschaffenburg

 - 

SV Seligenporten

 
Viktoria Aschaffenburg

3:1 (0:0)

SV Seligenporten
Seite versenden

Viktoria Aschaffenburg
SV Seligenporten
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.





Spielinfos

Anstoß: Di. 16.04.2013 18:15, 21. Spieltag - Regionalliga Bayern
Stadion: Am Schönbusch, Aschaffenburg
Viktoria Aschaffenburg   SV Seligenporten
14 Platz 4
26 Punkte 35
1,30 Punkte/Spiel 1,75
31:41 Tore 37:30
1,55:2,05 Tore/Spiel 1,85:1,50
BILANZ
1 Siege 3
0 Unentschieden 0
3 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Viktoria AschaffenburgViktoria Aschaffenburg - Vereinsnews

SVA bezwingt FCS - Last-Minute-Sieg des Jahn
Am zweiten Spieltag der Regionalliga Bayern bezwingt Aufsteiger Viktoria Aschaffenburg im Heimspiel den 1. FC Schweinfurt 05 souverän mit 2:0. Jahn Regensburg sichert mit zwei Last-Minute-Treffern gegen Ingolstadt II die alleinige Tabellenführung. Der FC Memmingen und 1860 München II feiern Schützenfeste, während sich bei Unterhaching ein Fehlstart abzeichnet. ... [weiter]
 
Regensburg macht den ersten Schritt
Jahn Regensburg ist bekanntlich 2014/15 aus der 2. Liga abgestiegen und will nun wieder zurück ins Unterhaus. Dafür müssen sich die Regensburger aber in der 3. Liga durchsetzen. Kein leichtes Unterfangen, das bekam der Jahn schon am 1. Spieltag zu spüren. Gegen Viktoria Aschaffenburg brauchte es viel Schweiß, ehe man sich mit 3:2 durchsetzte und den ersten Schritt in Richtung 2. Bundesliga ging. ... [zum Video]
 
Regensburg gewinnt Auftaktspiel
Drittliga-Absteiger SSV Jahn Regensburg hat einen Auftakt nach Maß hingelegt. Die Regensburger setzten sich im ersten Spiel der Saison 2015/16 in der Regionalliga Bayern gegen Viktoria Aschaffenburg mit 3:2 durch. Rund 7.800 Zuschauer sahen in der erst vor kurzem eingeweihten Regensburger Arena ein umkämpftes Spiel. ... [weiter]
 
Gerhart verlängert bei SV Viktoria Aschaffenburg
Mit 32 Ligaeinsätzen in der abgelaufenen Saison konnte Johannes Gerhart bei SV Viktoria Aschaffenburg unter Trainer Slobodan Komljenovic überzeugen. Die Unterfranken statten das Nachwuchstalent nun mit einem neuen Vertrag aus. ... [weiter]
 
Viktoria verstärkt sich für die Regionalliga
Bayernliga-Aufsteiger Viktoria Aschaffenburg hat die ersten Neuzugänge für die kommende Spielzeit verpflichtet. Neben dem Erlenbacher Fabian Galm und dem zuletzt vereinslosen Ljubisa Gavric kehrt Stürmer Salvatore Bari nach nur einem Jahr bei Waldhof Mannheim zu Viktoria zurück. ... [weiter]
 

SV SeligenportenSV Seligenporten - Vereinsnews

Kickers holen Brunnhübner
Drittliga-Aufsteiger Würzburger Kickers hat Torwart Dominik Brunnhübner vom Regionalliga-Absteiger SV Seligenporten verpflichtet. Der 24-Jährige ist der einzige Akteur der Regionalliga Bayern, der in der abgelaufenen Spielzeit keine einzige Minute verpasste (34 Einsätze, 3060 Minuten). Brunnhübner trifft am Main in Aufstiegsheld Robert Wulnikowski auf einen namhaften Kontrahenten. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Bayern wartet auf die Löwen
Eigentlich war geplant, die Abstiegs-Relegationsspiele der Regionalliga Bayern zeitgleich mit denen der anderen Staffeln auszutragen. Nun wurden die Begegnungen auf den 3. und 7. Juni verlegt. Grund: Da der TSV 1860 München immer noch in die 3. Liga absteigen und seine Reservemannschaft damit in die Bayernliga stürzen könnte, steht die endgültige Platzierung einiger Kellerteams noch nicht fest. ... [weiter]
 
SVS will
In der Bayern-Regionalliga kommt es am heutigen Freitag (18.30 Uhr) zu einem "Sechs-Punkte-Spiel": Der Tabellenletzte aus Seligenporten empfängt den Tabellen-16. aus Heimstetten. Beide Mannschaften trennen vier Punkte. Während der SVS bei noch drei ausstehenden Spielen einen Dreier braucht, um den Anschluss an die Relegationsplätze zu halten, könnte Heimstetten bei einem Sieg weiter ans rettende Ufer vorrücken. Die Devise von SVS-Coach Florian Schlicker ist klar: "Mit einem Sieg können wir Heimstetten in den Nacken beißen." ... [weiter]
 
Schlicker-Elf will Revanche für Spielabsage
Nach der 0:2-Niederlage am Samstag gegen die Würzburger Kickers liegt der SV Seligenporten aufgrund der Ergebnisse der Konkurrenz vier Zähler hinter dem Aufstiegs-Relegationsplatz. Somit gerät das Nachholspiel am Dienstagnachmittag (15.30 Uhr) gegen den FC Bayern II schon zu einer Art Vorentscheidung. Die Begegnung gegen den Tabellenzweiten war Anfang April spontan abgesagt worden. ... [weiter]
 
Würzburg baut Führung aus
An der Tabellenspitze der Regionalliga Bayern haben die Würzburger Kickers ihren Vorsprung ausbauen können. Die seit 21 Partien ungeschlagenen Rothosen liegen nun acht Punkte vor dem Zweiten, dem FC Bayern München II. BFV.TV präsentiert die Highlights. ... [zum Video]
31.07.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 31 26 58
 
2 30 26 58
 
3 31 16 54
 
4 30 15 50
 
5 30 8 50
 
6 30 19 49
 
7 30 16 46
 
8 31 -7 46
 
9 30 3 44
 
10 31 -6 44
 
11 31 -7 42
 
12 31 -5 41
 
13 32 -9 40
 
14 30 -21 35
 
15 30 1 33
 
16 30 -19 33
 
17 31 -5 32
 
18 31 -14 32
 
19 30 -14 31
 
20 30 -23 24
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -