Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Viktoria Aschaffenburg

Viktoria Aschaffenburg

3
:
1

Halbzeitstand
0:0
SV Seligenporten

SV Seligenporten


Spielinfos

Anstoß: Di. 16.04.2013 18:15, 21. Spieltag - Regionalliga Bayern
Stadion: Am Schönbusch, Aschaffenburg
Viktoria Aschaffenburg   SV Seligenporten
14 Platz 4
26 Punkte 35
1,30 Punkte/Spiel 1,75
31:41 Tore 37:30
1,55:2,05 Tore/Spiel 1,85:1,50
BILANZ
1 Siege 3
0 Unentschieden 0
3 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Viktoria Aschaffenburg - Vereinsnews

Amouzouvi zieht es in die Club-Reserve
Die U-21-Auswahl des 1. FC Nürnberg kann ihren achten Neuzugang für die kommende Saison in der Bayern-Staffel der Regionalliga präsentieren: Mit Fulbert Amouzouvi wechselt ein 20-jähriger Nachwuchsstürmer an den Valznerweiher. Der Deutsch-Togolese hatte erst vor kurzem seinen Kontrakt bei Viktoria Aschaffenburg verlängert, bat die Verantwortlichen des Bayernligisten aber mit Erfolg um seine Freigabe. ... [weiter]
 
Nach vier Spielen: Rosenheim in der Regionalliga
Nach einem 1:0-Auswärtserfolg im Rückspiel bei Viktoria Aschaffenburg kehrt der TSV 1860 Rosenheim nach zwei Jahren in der Bayernliga zurück in die Regionalliga. Sascha Marinkovic erzielte in der 39. Spielminute das Tor des Tages und wurde somit zum Rosenheimer Aufstiegsheld. ... [weiter]
 
Gerhart schließt sich Oldenburg an
Nach der Vizemeisterschaft in der Regionalliga Nord plant der VfB Oldenburg schon wieder für die Zukunft. Nachdem der Verein bereits am Mittwoch mit Marc Meunir und Björn Hakansson zwei 18-Jährige des JFV Nordwest geholt hatte, folgte am Donnerstag mit Johannes Gerhart ein weiterer junger Spieler. Der 19-Jährige kommt vom bayrischen Regionalligisten Viktoria Aschaffenburg zu den Norddeutschen. ... [weiter]
 
Zweite Chance für Rosenheim und Aschaffenburg
Weil sich der SSV Jahn Regensburg in der Aufstiegsrelegation zur 3. Liga gegen Wolfsburg II durchgesetzt hat, wird zur kommenden Saison ein Startplatz in der Regionalliga Bayern frei. Diesen spielen in zwei Relegationsspielen Viktoria Aschaffenburg und der TSV 1860 Rosenheim aus. Beide Klubs erhalten damit eine zweite Chance - in der Relegation waren sie eigentlich bereits gescheitert. ... [weiter]
 
Galm:
Durch eine 3:5-Auswärtsniederlage gegen Ingolstadt II hat Viktoria Aschaffenburg den direkten Klassenerhalt verpasst. Durch den 4:0-Heimerfolg des noch am 33. Spieltag punkt- und tordifferenzgleichen 1. FC Schweinfurt 05 ist die Elf von Trainer Jürgen Baier auf einen Relegationsplatz abgerutscht. Am Dienstag treffen die Unterfranken nun auf Bayern Hof. ... [weiter]
 

SV Seligenporten - Vereinsnews

Otts Joker-Gala: Club zu groß für Seligenporten
Die Zweitvertretung des 1. FC Nürnberg spielt in der Regionalliga Bayern weiter oben mit. Der kleine Club hatte beim kriselnden Schlusslicht aus Seligenporten wenig Probleme, führte zur Pause durch ein Tor von Hercher aber "nur" mit 1:0. Die Einwechslung von Joker Ott erwies sich als Glücksgriff: Erst legte er zwei Treffer vor, anschließend trug sich Ott auch noch selbst in die Torschützenliste ein. Herzners Ehrentreffer war nicht mehr als Makulatur. ... [zum Video]
 
Chancenwucher der Schnüdel - Nur Krautschneider trifft
Der SV Seligenporten tut sich weiterhin schwer in der Regionalliga Bayern: Im fünften Spiel kassierte der SVS die fünfte Niederlage, nach zuvor 23 Gegentoren diesmal bei Schweinfurt 05 aber "nur" mit 0:1. Verantwortlich dafür war aber vor allem die schwachen Chancenverwertung der Schnüdel. ... [zum Video]
 
Rekorde für die Geschichtsbücher der Regionalliga
Der 12:0-Rekordsieg des FC Augsburg II gegen den Tabellenletzten Seligenporten inklusive der sieben Tore von Marco Richter darf ebenso wenig fehlen wie das 63-Meter-Tor von Dennis Niebauer im Spiel seines VfR Garching gegen den FC Ingolstadt II. Außerdem im Programm: der unbesiegte Tabellenführer sowie ein souveräner 1. FC Nürnberg II. BFV.TV präsentiert alle Highlights des dritten Spieltags der Regionalliga Bayern. ... [zum Video]
 
Seligenporten: Judt bat um Vertragsauflösung
Juri Judt beendet seine Karriere: Erst vor wenigen Wochen hatte der SV Seligenporten den Transfer-Coup bekanntgegeben, nun trennen sich die Wege beider Parteien auch schon wieder. Fest als Führungsspieler für die laufende Spielzeit eingeplant, bat der 30-Jährige um sofortige Auflösung seines Kontrakts und steht dem SVS ab sofort nicht mehr zur Verfügung. Zukünftig möchte sich der Ex-Profi voll und ganz einer Ausbildung widmen - die Zeit für den Fußball fehlt. ... [weiter]
 
12:0! Richter stellt Lewandowski in den Schatten
Was für ein Spiel, was für ein Tag für Marco Richter! Der Augsburger Angreifer traf im Regionalliga-Spiel gegen Seligenporten gleich siebenmal. Neben Richter trugen sich noch weitere in die Torschützenliste ein, und der FCA II gewann mit 12:0. Ein Dutzend Tore bedeutete auch den höchsten Sieg in der Geschichte der Regionalliga Bayern. Alle Tore gibt es hier... ... [zum Video]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 31 26 58
 
2 30 26 58
 
3 31 16 54
 
4 30 15 50
 
5 30 8 50
 
6 30 19 49
 
7 30 16 46
 
8 31 -7 46
 
9 30 3 44
 
10 31 -6 44
 
11 31 -7 42
 
12 31 -5 41
 
13 32 -9 40
 
14 30 -21 35
 
15 30 1 33
 
16 30 -19 33
 
17 31 -5 32
 
18 31 -14 32
 
19 30 -14 31
 
20 30 -23 24