Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

10.07.2012, 18:10

Nürnberg II: Vom Kapitän zum U-19-Co

Kammermeyers neue Super-Chance

Wenn Michael Kammermeyer auf dem Trainingsgelände am Valznerweiher eintrifft, dann kommt er nicht mehr als Spieler, sondern als Co-Trainer der U 19 zu deren Saisonstart. Der letztjährige Kapitän der Regionalligamannschaft hat seine Karriere beendet und assistiert ab sofort U-19-Coach René van Eck.

Michael Kammermeyer
Tritt ab sofort nicht mehr für die Reserve-Mannschaft des 1. FCN gegen den Ball: Michael Kammermeyer.
© imagoZoomansicht

Im Jahr 2000 war Michael Kammermeyer zu den Franken gewechselt. Dort durfte er zwischenzeitlich von einer Karriere als Profi träumen. 2007/2008 unterschrieb er einen Profivertrag und gehörte zwei Jahre den Profis an. Im Oktober desselben Jahres bestritt er beim Zweitrunden-Aus im DFB Pokal bei Carl-Zeiss Jena sein einziges Spiel für die erste Mannschaft (Note 3,5). Weitere Einsätze wurden durch immer wiederkehrende Knieprobleme verhindert.

"Ich wurde mehrfach operiert, die gesundheitliche Komponente ist mein großer Schwachpunkt", gibt Kammermeyer unumwunden zu. So sei für ihn schon vor zwei Jahren die Entscheidung gefallen, nicht mehr auf die Karte Profifußball zu setzen. Deshalb hat der Abiturient beim FCN parallel eine zweijährige Ausbildung zum Sport- und Fitnesskaufmann absolviert, die er im Juni erfolgreich abgeschlossen hat. In diesem Beruf wird Kammermeyer aber zunächst nicht arbeiten, sondern sich als frisch gebackener Inhaber der B-Lizenz voll auf den Trainerjob in der Jugend konzentrieren.

- Anzeige -

U-23-Coach Michael Wiesinger hätte gerne weiter auf seinen erfahrenen Kapitän gesetzt. Als der Verein Kammermeyer die Trainertätigkeit angeboten hat, habe ihm Wiesinger aber geraten, die "Super-Chance zu nutzen".

"Kammer" freut sich auf seine neue Aufgabe, ist aber auch gespannt "wie sehr ich den aktiven Fußball vermisse". Der Kontakt zu seinen Teamkollegen bleibt jedenfalls bestehen, da die U 19 im selben Kabinentrakt untergebracht ist wie die U 23. Ob eine offizielle Verabschiedung geplant ist, weiß Kammermeyer nicht: "Ich bin ja noch weiter beim Verein und nicht aus der Welt", um dann augenzwinkernd zu orakeln: "Vielleicht gibt es ja noch ein Abschiedsspiel gegen Real Madrid."

10.07.12
 
- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Wiesinger

Vorname:Michael
Nachname:Wiesinger
Nation: Deutschland
Verein:1. FC Nürnberg

- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:1. FC Nürnberg II
Gründungsdatum:04.05.1900
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:1. Fußball-Club Nürnberg e.V.
Valznerweiherstraße 200
90480 Nürnberg
Telefon: (09 11) 94 07 90
Telefax: (09 11) 94 07 977
Internet:http://www.fcn.de/

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -