Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Deutschland

Deutschland

2
:
2

Halbzeitstand
0:1
Frankreich

Frankreich


DEUTSCHLAND
FRANKREICH
15.
30.
45.





60.
75.
90.
















       
Deutschland
2
:
2

Frankreich
22:42

Schluss in Köln! Im letzten Moment gleicht Stindl für Deutschland aus und hält die Serie der DFB-Elf am Leben. Das 2:2 gegen Frankreich ist nun das 21. Länderspiel in Folge ohne Niederlage - ein versöhnlicher Jahresabschluss nach schwacher erster Hälfte heute Abend.


 
Schlusspfiff

 
Deutschland
2
:
2

Frankreich
22:41
90.+3
2:2 Stindl (Rechtsschuss, M. Götze)

2:2! Stindl bewahrt Deutschland vor der Niederlage. Özil passt das Leder steil in den Strafraum der Franzosen, Götze lässt auf Stindl prallen - und dieser netzt per Flachschuss ein.


 
22:39
90.+1

Ein Fan stürmt auf den Rasen und narrt die Ordner bei seinem Lauf über den Platz. Auch Bundestrainer Löw muss schmunzeln - dann geht's weiter!


 
22:39
90.+1

Rudys Flanke von der rechten Seite wird geblockt, dann leistet sich der Mittelfeldmann ein Foul.


 
22:38
90.

Es gibt drei Minuten Nachspielzeit.


 
22:38
90.

Auf der Gegenseite hat Draxler das 2:2 auf dem Fuß, ist aber nicht erfolgreich.


 
22:37
89.

Das muss das 1:3 sein! Martial taucht bei einem Konter alleine vor Trapp auf - und schiebt dem deutschen Schlussmann den Ball in die Arme.


 
22:36
88.

Deutschland droht die erste Niederlage nach 20 Partien ohne Pleite. Auch bei der vorherigen Niederlage hieß der Gegner Frankreich - im EM-Halbfinale 2016.


 
22:36
88.

Mandanda pflückt eine Rudy-Flanke sicher aus der Luft.


 
22:34
87.
Gelbe Karte: Wagner (Deutschland)

Der Angreifer checkt Pavard an der Außenlinie mit voller Wucht zur Seite und sieht kurz nach seiner Einwechslung die erste Verwarnung des Spiels.


 
22:34
86.

Stindl tritt die Kugel von der rechten Seite mit Wucht vors Tor, Mandanda kann den Ball nicht festhalten, doch Varane ist zur Stelle und klärt.


 
22:33
85.
Spielerwechsel: Wagner für Ti. Werner (Deutschland)

Werner macht Platz für Wagner.


 
22:33
85.

Deutschland gelingt es nun nicht mehr, Frankreich in Verlegenheit zu bringen.


 
22:33
85.

Löw wird gleich noch Wagner bringen.


 
22:30
83.
Spielerwechsel: Stindl für Can (Deutschland)

Auch Löw reagiert: Stindl kommt für Can.


 
22:30
82.
Spielerwechsel: Kurzawa für Digne (Frankreich)

Digne weicht für Kurzawa.


 
22:29
81.

Bei Les Bleus bahnt sich ein weiterer Wechsel an: Kurzawa steht am Spielfeldrand bereit.


 
22:27
80.

Rund zehn Minuten sind noch zu spielen in Köln - was geht noch?


 
22:26
78.

Die französischen Fans machen Stimmung und feiern ihre Mannschaft.


 
22:24
76.

Die offizielle Zuschauerzahl: 36.948.


 
22:24
76.
Spielerwechsel: Griezmann für Lacazette (Frankreich)

Auch bei den Franzosen gibt es nun den dritten Tausch: Doppeltorschütze Lacazette geht. Griezmann betritt für ihn das Grün.


 
22:23
75.
Spielerwechsel: Rudy für Khedira (Deutschland)

Der dritte Wechsel von Bundestrainer Löw.


 
22:23
75.

Varane kommt frei zum Kopfball - am Ziel vorbei!


 
22:22
74.

Can bereinigt Pavards Flanke von der rechten Seite zur Ecke.


 
22:21
73.

Özil bedient Werner, dieser schlägt im Sechzehner einen Haken - und verliert den Ball.


 
22:20
72.

Zeigt Deutschland jetzt nochmal eine Reaktion? Oder setzt es zum Jahresabschluss eine Niederlage?


 
Deutschland
1
:
2

Frankreich
22:19
71.
1:2 Lacazette (Rechtsschuss, Mbappé)

1:2! Inmitten einer guten Phase des DFB-Teams geht Frankreich zum zweiten Mal in Front. Mbappé steckt den Ball auf Lacazette durch, dieser steht alleine vor Trapp - und schiebt flach ein.


 
22:18
70.

Aluminium! Kroos zirkelt den Ball über die Mauer, Mandanda bekommt die Fingerspitzen dran und lenkt die Kugel ans Lattenkreuz.


 
22:17
69.

Das ist eine attraktive Position. Özil, Kroos und Draxler beratschlagen sich.


 
22:17
69.

Lacazette legt Draxler knapp zehn Meter vor dem Strafraum - Freistoß für die Heimelf!


 
22:16
68.

Beim DFB-Team läuft vieles über die linke Flanke. Dort wissen Plattenhardt und Draxler in dieser zweiten Hälfte zu gefallen.


 
22:15
67.

Rüdiger klärt eine Halbfeldflanke der Franzosen im deutschen Strafraum per Kopf.


 
22:14
66.

Khedira flankt bei einem deutschen Konter von der rechten Seite - geblockt!


 
22:13
65.
Spielerwechsel: M. Götze für Gündogan (Deutschland)

Auch Löw reagiert: Götze ersetzt Gündogan.


 
22:12
64.
Spielerwechsel: Pavard für Jallet (Frankreich)

... und der Stuttgarter Pavard ebenso.


 
22:12
64.
Spielerwechsel: N'Zonzi für Matuidi (Frankreich)

Gästecoach Didier Deschamps vollzieht einen Doppelwechsel: N'Zonzi kommt...


 
22:11
63.

Deutschland führt kurz aus und verzichtet auf eine Hereingabe.


 
22:10
62.

Plattenhardt flankt flach an den Fünfmeterraum der Franzosen, Varane fliegt heran, trifft den Ball aber nicht, wie er will, sondern fälscht ihn zur Ecke ab.


 
22:08
61.

Rüdiger ist per Kopf zur Stelle.


 
22:08
60.

Özil blockt Mbappés Flanke - wieder Ecke für die Equipe Tricolore!


 
22:07
59.

Draxler klärt am ersten Pfosten per Kopf.


 
22:06
59.

Trapp wird im Fünfmeterraum angespielt, findet aber keine Anspielstation und passt die Kugel vorsichtshalber ins Aus - Ecke für Frankreich!


 
22:06
58.

Die folgende Ecke bringt Frankreich nichts ein.


 
22:06
58.

Martial hält aus der zweiten Reihe drauf, Trapp taucht ab und pariert den Aufsetzer bärenstark zur Ecke. Super von beiden!


 
22:05
57.

Dieses Tor hat sich angebahnt. Deutschland zeigt nach Wiederanpfiff ein ganz anderes Gesicht als in den ersten 45 Minuten.


 
Deutschland
1
:
1

Frankreich
22:04
56.
1:1 Ti. Werner (Rechtsschuss, Özil)

1:1! Nach einer Balleroberung von Khedira am eigenen Strafraum schaltet Deutschland schnell um, wenig später bedient Özil Werner per Schnittstellenpass - und dieser tunnelt Torwart Mandanda!


 
22:03
56.

Draxler setzt vor dem Sechzehner zum Solo an, bleibt aber hängen.


 
22:03
55.

Mbappé zieht aus dem Rückraum ab - über das Tor!


 
22:02
54.

Dieser zweite Durchgang beginnt vielversprechend aus deutscher Sicht.


 
22:01
53.

Großchance für Deutschland! Draxler tankt sich auf dem linken Flügel durch und tritt die Kugel scharf an den Fünfmeterraum - von dort schießt Rüdiger freistehend am Tor vorbei!


 
22:01
53.

Süle steigt hoch, kann den Ball aber nicht auf den Kasten platzieren.


 
22:00
52.

Lacazette legt Gündogan im Halbfeld - Freistoß für die DFB-Auswahl!


 
21:59
51.

Keine Gefahr für Trapp und Co.


 
21:59
51.

Lacazettes Flanke von der rechten Seite wird von Süle abgefangen - auf Kosten einer Ecke!


 
21:58
50.

Der Madrilene führt kurz aus, dann wird Gündogans Flanke geblockt.


 
21:57
50.

Kroos macht sich für eine Ecke bereit.


 
21:56
49.

Steilpass auf Werner, der Leipziger startet in Richtung des französischen Gehäuses durch, doch Mandanda spielt aufmerksam mit, eilt aus seinem Strafraum und schlägt den Ball weg.


 
21:56
48.

Süle will Can auf der rechten Außenbahn anspielen - die Kugel landet im Aus.


 
21:54
46.

Weiter geht's! Der Ball rollt wieder.


 
21:53
46.
Spielerwechsel: Rüdiger für Hummels (Deutschland)

Bundestrainer Löw reagiert zur Pause einmal: Rüdiger ersetzt Hummels.


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
21:38

Deutschland ist defensiv bislang zu anfällig und agiert offensiv zu uninspiriert.


 
21:37

Pause in Köln! Nach 45 Minuten führt Frankreich - und das zu Recht!


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
21:37
45.+2

Tolisso klärt vor Süle per Kopf.


 
21:37
45.+1

Plattenhardt spielt in der zweiten Reihe quer, Khedira hält kraftvoll drauf - zur Ecke abgefälscht!


 
21:36
45.

Es gibt eine Minute Zuschlag.


 
21:36
45.

Süle probiert es aus knapp 25 Metern mit einem Gewaltschuss - und verzieht!


 
21:35
45.

Die letzte Minute des ersten Abschnitts läuft.


 
21:35
44.

Mbappé darf von der Strafraumgrenze in zentraler Position recht unbedrängt abschließen, zielt aber flach vorbei.


 
21:33
43.

Die deutschen Spieler schieben sich den Ball zu - und es ertönen vereinzelt Pfiffe ob der Ideenlosigkeit.


 
21:32
42.

Löws Mannschaft scheint nun offensiv zwingender zu werden.


 
21:31
41.

Werner kann aus Mittelstürmerposition abschließen, geht aber ins Dribbling - und bleibt an Varane hängen! Er erhält dann zwar noch die zweite Chance, den mittigen Schuss hält Mandanda aber problemlos fest.


 
21:31
40.

Draxler probiert sich an einem Distanzschuss aus halblinker Lage - Mandanda hat keine Mühe.


 
21:30
40.

Trapp faustet eine Martial-Ecke weg.


 
21:30
39.

Ist das die erste Gelegenheit des DFB-Teams gewesen? Auch wenn Werner nicht mal zum Abschluss gekommen ist? Fakt ist: Offensiv bringt Deutschland noch nicht allzu viel zustande.


 
21:29
38.

Werner steht nach einem Draxler-Steilpass alleine vor Mandanda, doch der französische Keeper rauscht grätschend heran - und Werner läuft am Ball vorbei! Letztlich kann Varane mühelos klären.


 
21:28
38.

Die erste Torchance der Heimelf lässt noch immer auf sich warten.


 
21:27
37.

Digne nickt eine Plattenhardt-Flanke im Zentrum des Strafraums weg.


 
21:26
36.

Die Führung der Gäste ist vollauf verdient - keine Frage!


 
21:25
35.

Besonders Martial ist bei diesem Treffer hervorzuheben. Das hat er vorzüglich gemacht.


 
Deutschland
0
:
1

Frankreich
21:24
34.
0:1 Lacazette (Linksschuss, Martial)

0:1 - Frankreich führt! Digne legt nach einem Matuidi-Diagonalpass in den Strafraum der Deutschen volley ab, am Elfmeterpunkt steht Martial völlig frei, er spielt Süle aus und legt voller Übersicht quer - Lacazette muss nur noch einschieben!


 
21:23
33.

Hummels nickt die Ecke aus der Gefahrenzone.


 
21:23
32.

Über Umwege kommt der Ball zu Mbappé, dieser zieht aus halblinker Position ab - und Trapp pariert vortrefflich zur nächsten Ecke!


 
21:22
32.

Martial spielt das Leder nach einem Antritt auf dem linken Flügel scharf vors Tor - Hummels klärt zur Ecke!


 
21:21
31.

Can stibitzt Mbappé im eigenen Strafraum mit lauteren Mitteln den Ball. Gut gemacht!


 
21:20
29.

Deutschland hat sich inzwischen aus der anfänglichen Umklammerung der Equipe Tricolore gelöst.


 
21:18
28.

Nach Özils Abschluss läuft der Gegenstoß der Gäste! Martial und Mbappé haben nur noch Süle vor sich, doch Martial bedient Mbappé erst, als dieser ins Abseits gelaufen ist.


 
21:18
28.

Özil zieht nach einer Ablage im Sechzehner ab - geblockt!


 
21:17
27.

Khedira zieht aus dem Hinterhalt ab - geblockt!


 
21:17
26.

Can flankt von der rechten Seite - deutlich zu weit!


 
21:14
24.

Matuidi fällt im Strafraum nach einem Duell mit Süle, fordert aber nicht mal selbst Strafstoß. Alles regelkonform!


 
21:13
23.

Nun will Gündogan Özil per Steilpass anspielen - zu unpräzise!


 
21:13
22.

Özil sucht Draxler mit einem Außenristpass an den Fünfmeterraum - Jallet lässt Draxler allerdings nicht passieren.


 
21:12
21.

"Auf geht's, Deutschland, schieß ein Tor!" singen die Anhänger. Grundsätzlich ist es aber ungewohnt still im Kölner Stadion.


 
21:10
20.

Hummels mit einem weiten Schlag - in die Arme von Mandanda!


 
21:10
19.

Martials Hereingabe wird am ersten Pfosten abgefangen.


 
21:09
19.

Nächster Abschluss der Franzosen! Lacazette zieht aus dem Rückraum wuchtig ab, Trapp streckt sich und wehrt erstklassig zur Ecke ab.


 
21:08
18.

Kroos serviert, doch Varane ist vor Hummels per Kopf zur Stelle. Und ohnehin: Abseits!


 
21:07
17.

Kroos wird von Lacazette in der zweiten Reihe auf der halblinken Seite zu Fall gebracht - Freistoß!


 
21:06
15.

Rund eine Viertelstunde ist Geschichte. Frankreich hält das Zepter in der Hand.


 
21:05
14.

Deutschland steht recht tief in der eigenen Hälfte und lässt Les Bleus gewähren.


 
21:04
13.

Digne probiert es im Sechzehner mit einem Flachschuss - zu mittig, um Trapp vor Probleme zu stellen.


 
21:03
12.

Nach einem kapitalen Fehlpass von Kroos zu Martial läuft der Konter der Gäste, doch Hummels grätscht Mbappé im Strafraum in höchster Not ab.


 
21:01
11.

Nun baut Frankreich Druck auf.


 
21:00
9.

Özil wird im Sechzehner der Franzosen in Szene gesetzt, hat viel Platz, steht aber auch im Abseits.


 
20:58
7.

Jallet flankt von der Grundlinie der rechten Seite, am zweiten Pfosten nimmt Matuidi volley ab - Außennetz!


 
20:57
6.

Digne flankt flach von der linken Seite - in Trapps Arme!


 
20:56
6.

Mbappé flankt flach von der rechten Seite, im Zentrum klärt Süle aufmerksam.


 
20:56
5.

Munterer Beginn in Köln-Müngersdorf.


 
20:54
4.

Mandanda hat Özils Schuss ohnehin mit dem Fuß entschärft.


 
20:54
3.

Erste gute Möglichkeit! Khedira bedient Plattenhardt mit einem herrlichen Diagonalpass auf die linke Seite, der Herthaner nimmt Draxler mit, nach dessen Rückpass schließt Özil flach ab, doch Werner steht im Blickfeld von Gästekeeper Mandanda - Abseits!


 
20:52
2.

Werner geht im Strafraum nach einem Duell mit Umtiti zu Boden, Referee Cakir lässt aber zu Recht weiterspielen. Der Franzose hat zunächst den Ball gespielt.


 
20:51
1.

Die Gastgeber tragen Schwarz und Weiß, die Franzosen Rot, Weiß und Blau.


 
20:51
1.

Werner stößt an, die Partie läuft.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
20:47

Varane hat die Platzwahl gegen Khedira gewonnen, Deutschland hat Anstoß. Zuvor schweigt das Stadion aber eine Minute lang - in Trauer um Kölns Legende Hans Schäfer.


 
20:43

Schiedsrichter Cüneyt Cakir, ein 40-jähriger Türke, führt die beiden Teams in diesem Moment aufs Feld. Gleich geht's los!


 
20:30

Nur 30.000 Zuschauer werden heute Abend im Stadion erwartet.


 
20:21

Hält Deutschlands Serie heute Abend? In den 20 Partien seit dem Halbfinal-Aus bei der EM 2016 gegen Frankreich ist Löws Team ungeschlagen geblieben (16/4/0).


 
20:15

Zur bisherigen Bilanz: Deutschland und Frankreich haben bis zum heutigen Abend 28 Länderspiele gegeneinander bestritten. Das DFB-Team gewann neun - bei sechs Remis und 13 Pleiten.


 
20:08

Bei der Equipe Tricolore sitzt Griezmann lediglich auf der Bank. An der Seite von Mbappé und Lacazette stürmt Martial. Auch Coman vom FC Bayern und Pavard vom VfB Stuttgart schauen zunächst zu.


 
20:02

Can wird wohl als Rechtsverteidiger auflaufen, Plattenhardt darf sich hinten links bewähren.


 
19:58

Er tauscht im Vergleich zur Startelf von London sechsmal: Trapp steht anstelle von ter Stegen im Tor, zudem spielen Can, Süle, Plattenhardt, Kroos und Khedira für Ginter, Rüdiger, Kimmich, Halstenberg und Sané.


 
19:51

Zu den Aufstellungen: Bundestrainer Joachim Löw richtet seine Elf nach dem 0:0 am Freitag gegen England wohl in einem 4-2-3-1 aus - nicht erneut im 3-4-3.


 
19:45

Dienstagabend, Köln-Müngersdorf: Die DFB-Auswahl begeht ihren Jahresabschluss mit einem Testspiel gegen Frankreich.


 
1 / 14

22:41, Rhein-Energie-Stadion
Tor (90. Min + 3)
Stindl
2:2 Rechtsschuss, Vorbereitung M. Götze
Deutschland
MANNSCHAFTSDATEN
Deutschland
Aufstellung:
Trapp (2) - 
Can (5)    
Süle (3,5) , 
Hummels (3)    
Plattenhardt (3) - 
Khedira (3,5)        
T. Kroos (3,5) - 
Gündogan (4)    
Özil (2,5) , 
Draxler (2,5) - 
Ti. Werner (2,5)        

Einwechslungen:
46. Rüdiger (3,5) für Hummels
65. M. Götze für Gündogan
75. Rudy für Khedira
83. Stindl     für Can
85. Wagner     für Ti. Werner
Trainer:
Frankreich
Aufstellung:
Mandanda (3) - 
Jallet (4,5)    
Varane (3)    
Umtiti (3) , 
Digne (3)    
Rabiot (2,5) - 
Tolisso (3,5) , 
Matuidi (3)    
Mbappé (2) , 
Martial (2) - 
Lacazette (1,5)            

Einwechslungen:
64. N'Zonzi für Matuidi
64. Pavard für Jallet
76. Griezmann für Lacazette
82. Kurzawa für Digne
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
14.11.2017 20:45 Uhr
Stadion:
Rhein-Energie-Stadion, Köln
Zuschauer:
36948
Spielnote:  2
nahezu über die gesamte Spieldauer temporeich und unterhaltsam, mit leichten Vorteilen für die offensiv zielstrebigeren Franzosen.
Chancenverhältnis:
6:7
Eckenverhältnis:
4:10
Schiedsrichter:
 Cüneyt Cakir (Türkei)   Note 2
souveräner Auftritt in einer von beiden Teams fair geführten Partie.

Spieler des Spiels:
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine