Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Niederlande

Niederlande

2
:
3

Halbzeitstand
0:2
Frankreich

Frankreich


NIEDERLANDE
FRANKREICH
15.
30.
45.



60.
75.
90.














       
Niederlande
2
:
3

Frankreich
22:46

Schlusspfiff in der Amsterdam-Arena. Verdienter Sieg der Franzosen, die bei konsequenterer Chancenverwertung noch höher hätten gewinnen können. Diese Nachlässigkeit schien sich durch Afellays Ausgleich zu rächen, doch Matuidi schlug nur zwei Minuten später wieder zurück.


 
Schlusspfiff

 
Niederlande
2
:
3

Frankreich
22:40
88.

Die Franzosen kontern umgehend: Martial spielt zu Matuidi. Der schießt Cillessen durch die Beine zur 3:2-Führung.


 
22:39
87.
Spielerwechsel: Sissoko für Pogba (Frankreich)

 
Niederlande
2
:
2

Frankreich
22:38
86.

Und da fällt tatsächlich der Ausgleich: Nach einer Ecke von Depay ist Afellay völlig frei und schiebt ins untere linke Eck.


 
22:34
82.

Nächster Torschuss der Franzosen. Diesmal von Payet. Doch auch er verfehlt das Ziel deutlich.


 
22:33
81.
Spielerwechsel: Janssen für L. de Jong (Niederlande)

 
22:31
79.

Pogba ist nach einem Freistoß völlig frei. Mit dem Kopf lenkt er das Leder aber weit am Tor vorbei.


 
22:30
77.
Spielerwechsel: van Aanholt für Willems (Niederlande)

 
22:28
76.

Pogba mit einer Halbchance für Frankreich. Aber deutlich am Tor vorbei.


 
22:28
76.
Spielerwechsel: Wijnaldum für Klaassen (Niederlande)

 
22:26
73.
Spielerwechsel: Gignac für Giroud (Frankreich)

 
22:24
72.

De Jong spielt zurück auf Klaassen. Dessen Schuss landet in den Armen von Mandanda. Oranje nun offensiv deutlich besser als im ersten Durchgang. Bislang aber ohne durchschlagenden Erfolg.


 
22:22
70.

Willems ist wieder im Spiel und darf gleich einen Freistoß treten - drei Meter drüber!


 
22:21
69.
Gelbe Karte: Matuidi (Frankreich)

 
22:20
68.

Willems hat einen Schlag ins Gesicht bekommen und muss wegen einer Blutung an der Oberlippe draußen behandelt werden.


 
22:19
67.

Pogba versucht es aus 20 Metern. Kein Problem für Cillessen.


 
22:14
62.

Klaassen sorgt für Torgefahr im Strafraum der Franzosen: Nach Zuspiel von Willems scheitert er aber an Mandanda.


 
22:12
60.

Payet hält den Ball, marschiert an der Strafraumgrenze und zieht schließlich ab. Der rechte Pfosten rettet die Niederlande.


 
22:08
55.

Wer jetzt auf eine Aufholjagd der Niederländer gehofft hat, sieht sich bislang getäuscht. Weiter ideenlos im Spiel nach vorne der Oranje.


 
Niederlande
1
:
2

Frankreich
21:59
47.

Unmittelbar nach Wiederanpfiff plötzlich der Ausgleich: Nach Freistoßflanke des eingewechselten Depay lenkt De Jong den Ball mit dem Unterarm ins Netz. Das Tot zählt trotzdem.


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
21:58
46.
Spielerwechsel: Digne für Evra (Frankreich)

 
21:58
46.
Spielerwechsel: Martial für Griezmann (Frankreich)

 
21:58
46.
Spielerwechsel: Kanté für Diarra (Frankreich)

 
21:58
46.
Spielerwechsel: Depay für van Dijk (Niederlande)

 
21:58
46.
Spielerwechsel: Afellay für Clasie (Niederlande)

 
21:44

Pausenpfiff in der Amsterdam-Arena. Unter den Pfiffen der enttäuschten Oranje-Anhänger geht es in die Kabine. Die Niederlande kamen nie wirklich ins Spiel. Ideen für das Spiel nach vorne: Fehlanzeige!


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
21:40
45.+2

Kurz vor der Pause kommt Evra nach einem Eckball mit dem Kopf an den Ball. Kein Problem für Cillessen.


 
21:30
37.
Spielerwechsel: Bazoer für Sneijder (Niederlande)

Für Sneijder geht es nicht mehr weiter. Er scheint sich am Oberschenkel verletzt zu haben.


 
21:25
32.

Freistoß der Franzosen durch Payet, doch Pogba und Koscielny verpassen knapp und der Ball geht ins Toraus.


 
21:19
26.

Noch eine Möglichkeit für die Gäste: Cillessen rettet mit einer guten Parade gegen Griezmann.


 
21:16
23.

De Jong und Promes spielen sich an der Strafraumgrenze den Ball gegenseitig zu. Letzterer versucht sein Glück, trifft aber nur Torhüter Mandanda, der problemlos hält.


 
21:12
19.

Die niederländische Defensive ist alles andere als geordnet: Matuidi flankt von links auf Griezmann. Dessen Kopfball geht nur knapp über das Tor.


 
21:07
14.

Direkt im Anschluss an das Tor nun die angekündigte Schweigeminute zu Ehren von Johan Cruyff in Minute 14, die Rückennummer der Fußball-Legende.


 
Niederlande
0
:
2

Frankreich
21:07
14.

Und das 2:0: Nach einem Eckball legt Matuidi für Giroud auf, der aus der Drehung Cillessen keine Chance lässt.


 
21:05
12.

Erste Chance für die Niederlande: Nach Foul von Diarra an Promes gibt es Freistoß, den Sneijder allerdings in die Mauer schlägt.


 
Niederlande
0
:
1

Frankreich
20:59
6.
0:1 Griezmann (direkter Freistoß)

Und da rappelt es schon im Tor der Niederländer: Griezmann nimmt per Freistoß Maß. Und der Ball schlägt oben links ein.


 
20:58
5.

Die erste Chance haben die Franzosen: Doch Cillessen pariert gegen Payet.


 
20:54
1.

Nach einer Schweigeminute zu Ehren der Opfer der Terroranschläge von Brüssel geht es los.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
20:49

Die Mannschaften sind auf dem Spielfeld, die Hymnen werden gespielt.


 
20:40

In wenigen Minuten geht es in der Amsterdam-Arena los. Die Partie weist - leider aus traurigem Anlass - eine Besonderheit auf: In der 14. Minute soll das Spiel zu Ehren der verstorbenen Fußball-Legende Johan Cruyff für eine Minute unterbrochen werden.


 
20:36

Herzlich Willkommen zum LIVE!-Ticker des Spiels Niederlande gegen Frankreich.


30.07.16
 
MANNSCHAFTSDATEN
Niederlande
Aufstellung:
Bruma
van Dijk    
Blind
Willems    
Clasie    
Klaassen    
Sneijder    
L. de Jong        

Einwechslungen:
37. Bazoer für Sneijder
46. Depay für van Dijk
46. Afellay     für Clasie
76. Wijnaldum für Klaassen
77. van Aanholt für Willems
81. Janssen für L. de Jong
Trainer:
Frankreich
Aufstellung:
Jallet
Varane
Evra    
Pogba    
Diarra    
Matuidi        
Griezmann        
Giroud        

Einwechslungen:
46. Martial für Griezmann
46. Kanté für Diarra
46. Digne für Evra
73. Gignac für Giroud
87. Sissoko für Pogba
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
25.03.2016 20:45 Uhr
Stadion:
Amsterdam-Arena, Amsterdam
Schiedsrichter:
 Felix Zwayer (Berlin)