Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Deutschland

 - 

Paraguay

 
Deutschland

3:3 (2:3)

Paraguay
Seite versenden

Deutschland
Paraguay
1.
15.
30.
45.








46.
60.
75.
90.















Spielinfos

Stadion: Fritz-Walter-Stadion, Kaiserslautern
Deutschland   Paraguay
BILANZ
0 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

DeutschlandDeutschland - Vereinsnews

Löw selbstbewusst vor der
Die deutsche Nationalelf steht vor den entscheidenden Spielen der EM-Qualifikation. Erst geht es gegen den selbstbewussten Gruppenersten Polen, dann nach Schottland. "Wir sind ein bisschen in Zugzwang, aber wir haben allemal die Qualität", schickt Joachim Löw vor den anstehenden Aufgaben voraus. Nach dem 0:2 im Hinspiel fordert unterdessen Lukas Podolski vor dem Duell mit Polen: "Wir müssen klarstellen, dass wir Platz eins haben wollen." ... [zum Video]
 
Löw:
Anders als in den Vorjahren muss die deutsche Nationalmannschaft gleicht mit einem Pflichtspiel in die Saison starten. Bundestrainer Joachim Löw glaubt in der EM-Qualifikation gegen Polen nicht an eine Partie mit Endspielcharakter, weiß aber um die Schwere der Aufgabe. "Nachdem wir in den letzten Spielen nicht immer weltmeisterlich aufgetreten sind, sind wir jetzt gefordert", erklärt der 55-Jährige im Interview mit dem kicker (Montagausgabe). ... [weiter]
 
Löw beruft Can und etliche Rückkehrer
Joachim Löw hat sein Aufgebot für die kommenden Länderspiele bekanntgegeben. Der Bundestrainer hat wie erwartet erstmals Emre Can vom FC Liverpool in seinen Kader berufen, der sich am Montag in Frankfurt versammelt. Die deutsche Nationalelf will dort am 4. September gegen Polen und drei Tage später in Glasgow gegen Schottland in der EM-Qualifikationsgruppe D "für klare Verhältnisse sorgen", so Löw, der zudem auf etliche Rückkehrer zählen kann. ... [weiter]
 
Can steigt in die A-Nationalelf auf
Der Kader der deutschen Nationalmannschaft für die EM-Qualifikationsspiele gegen Polen (4.9.) und in Schottland (7.9.) wird am Freitag bekanntgegeben. Vorher ist allerdings bereits klar, dass einer, der bislang für die U21 aktiv war, in die A-Mannschaft aufrückt: Emre Can. Für den 21-Jährigen, der beim FC Liverpool spielt, ist es die erste Nominierung. ... [weiter]
 
Strachan setzt gegen Deutschland auf
Der schottische Nationalcoach Gordon Strachan hat am Montag seinen Kader für die anstehenden EM-Qualifikationsspiele am 4. September in Georgien und drei Tage später in Glasgow gegen Deutschland bekanntgegeben. Gleich 20 der 26 berufenen Spieler spielen außerhalb Schottlands, als einziger könnte Stuart Armstrong sein Debüt feiern. ... [weiter]
 
 
 
 
 

ParaguayParaguay - Vereinsnews

Wieder Dritter: Peru gibt Paraguay das Nachsehen
Durch Tore von André Carrillo und José Paolo Guerrero hat sich die Nationalmannschaft Perus bei der Copa America in Chile Platz drei gesichert und damit das Ergebnis von 2011 bestätigt. Die Elf aus dem Andenstaat gab am Freitag in Concepción Paraguay in einer durchwachsenen Partie mit 2:0 (0:0) das Nachsehen. Im Endspiel stehen sich Gastgeber Chile und Argentinien gegenüber. ... [weiter]
 
Torfestival: Messi & Co. nehmen Paraguay auseinander
Mit so einem Spektakel hatte man vor dem Halbfinale der Copa America nicht rechnen können: Argentinien bescherte Paraguay einen ganz traurigen Tag und fertigte die Albirroja mit 6:1 ab. Dabei betätigte sich Lionel Messi ausschließlich als Vorbereiter, das Torschießen überließ er Angel di Maria und Kollegen. Da konnte auch der Treffer des früh eingewechselten Lucas Barrios der Albiceleste nichts anhaben. ... [zum Video]
 
Valdez:
Die Rollen auf dem Papier scheinen klar verteilt, die Paraguayer gehen als klarer Außenseiter in das Halbfinale der Copa America gegen Argentinien. Doch bei den Superstars um Lionel Messi & Co. zwickt in der Offensive bislang der Schuh, vielleicht kann die "Albirroja" genau daraus Kapital schlagen. Angreifer Nelson Valdez verweist zudem auf den unbändigen Kampfgeist seiner Mannschaft. ... [weiter]
 
Hoch wie Hoeneß: Douglas Costa versagen die Nerven
Abermals enttäuschte Rekord-Weltmeister Brasilien bei einem wichtigen Turnier. Nach der WM-Blamage im Vorjahr im eigenen Land flog die Selecao nun auch bei der Copa America in Chile frühzeitig raus. Nationaltrainer Carlos Dunga wollte weder eine teamübergreifende Magenverstimmung noch das Fehlen Neymars als Entschuldigung gelten lassen und schlug deutliche Töne an. ... [weiter]
 
Peru jubelt über Nullnummer - Brasilien feiert Gruppensieg
Pizarro & Co. stehen im Viertelfinale der Copa America. Die Peruaner kamen im letzten Gruppenspiel der Staffel C zu einem 0:0 gegen Kolumbien. Dies reichte zum Einzug in die Runde der letzten Acht bei der Südamerika-Meisterschaft. Am späten Abend sicherte sich Brasilien ohne den gesperrten Neymar Platz eins durch ein 2:1 gegen Venezuela - der Hoffenheimer Firmino erzielte das 2:0. ... [weiter]
 
 
 
01.09.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -