Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Schweden

Schweden

2
:
3

Halbzeitstand
1:3
Argentinien

Argentinien


Spielinfos

Anstoß: Mi. 06.02.2013 20:30, 1. Spieltag - Nationalteams Freundschaftsspiele
Schweden   Argentinien
BILANZ
0 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Schweden - Vereinsnews

UEFA gibt Nations-League-Aufteilung bekannt
In der 2018/19 startenden UEFA Nations League wird Deutschland erwartungsgemäß in der Gruppe A starten. Auf dem letzten Drücker in die höchste Liga gerettet hat sich trotz der verpassten WM-Qualifikation, wie die UEFA am Mittwoch bekanntgab, die Niederlande. Die Elftal verdrängt damit Wales, das nun in der Liga B antreten wird. Gemäß ihres UEFA-Koeffizienten werden 55 europäische Nationalmannschaften in vier Ligen A bis D, die ihrerseits noch einmal in Vierer- bzw. Dreiergruppen gesplittet werden, unterteilt. ... [weiter]
 
Trotz doppeltem Robben - WM ohne die Elftal
Es hat nicht sein sollen: Die Niederländer gewannen zwar ihr letztes Qualifikationsspiel gegen Schweden mit 2:0, doch zu Platz zwei reichte es aufgrund der schlechteren Tordifferenz gegenüber den Skandinaviern nicht mehr. Damit verpasst Oranje als Gruppendritter nach der EM 2016 in Frankreich auch die WM-Endrunde 2018 in Russland. ... [weiter]
 
Holland hofft auf Wunder - Endspiel in Portugal
Bittere Niederlage für Bosnien: In einem mitreißenden Spiel unterlagen die Drachen den für die WM bereits qualifizierten Belgiern und verloren dann am Abend ihren zweiten Platz an Griechenland. Schwedens Schützenfest gegen Luxemburg trübte die Stimmung in den Niederlanden, die nun auf ein "Fußball-Wunder" hoffen müssen. Frankreich hat alles selbst in der Hand. In Gruppe B kommt es zum Endspiel um Platz 1 zwischen Portugal und der Schweiz. ... [weiter]
 
So funktioniert die UEFA Nations League
Kaum einer hat sie auf dem Zettel, doch bald ist es soweit: Am 6. September 2018 schlägt die Geburtsstunde der UEFA Nations League. Inzwischen hat der europäische Verband die letzten Wettbewerbsbestimmungen festgelegt und das Reglement bestätigt. Die wichtigsten Fragen und Antworten zum neuen Wettbewerb, über den man sich auch für die EM 2020 qualifizieren kann. ... [weiter]
 
England fehlt noch ein Schritt - Nordirland holt Rang zwei
Am Montagabend standen neben dem Spiel der deutschen Auswahl gegen Norwegen noch acht weitere WM-Qualifikationsspiele an. In der deutschen Gruppe C sicherte sich Nordirland mit dem Sieg in Tschechien Rang zwei. In der Staffel E gewannen die Favoriten Polen und Montenegro gegen Kasachstan bzw. gegen die von Christoph Daum trainierten Rumänen. England gewann in der Gruppe F gegen die Slowakei, hinter dem Primus von der Insel bleibt es spannend. ... [weiter]
 

Argentinien - Vereinsnews

Nationalelf: Mascherano macht nach der WM Schluss
Javier Mascherano wird sich aus der argentinischen Nationalelf verabschieden. Das kündigte der 33-Jährige am Donnerstag an. Zuvor möchte der Defensivmann aber noch die Weltmeisterschaft 2018 in Russland bestreiten. ... [weiter]
 
Messi besiegt
Argentinien hat es auf den letzten Drücker geschafft. Das Team um Lionel Messi fährt zur WM 2018 in Russland. Und zu verdanken hat das Argentinien? Lionel Messi. Mit drei Toren besiegte "La Pulga" im Alleingang Ecuador beim 3:1-Auswärtserfolg. Er habe "große Angst" gehabt, "dass wir es nicht schaffen", aber am Ende hat die "Albiceleste" es doch noch gepackt. Auch Trainer Jorge Sampaoli war voll des Lobes für Superstar Messi. ... [zum Video]
 
Ein Land dankt Messi: Argentinien ist bei der WM 2018 dabei
Fußball ist ein Mannschaftssport, Erfolge kommen nur über das Team - und keiner steht über dem Rest. Das stimmt aber nicht immer: Denn zum Abschluss der südamerikanischen WM-Qualifikation schulterte ein Mann die gesamten Lasten einer Nation. Sein Name: Lionel Messi. Dank des überragenden Barça-Stars hat der zweimalige Weltmeister Argentinien ein peinliches Scheitern abgewendet und die Qualifikation für die Fußball-WM 2018 in Russland doch noch via Direktticket geschafft. Im Gegensatz zu Chile... ... [weiter]
 
Messi schießt Argentinien zur WM - Schock für Chile
In Südamerika stand in der Nacht auf Mittwoch der finale Qualifikations-Spieltag an. Für Argentinien ging es um Alles, aber die Albiceleste konnte sich diesmal auf seinen Anführer Messi verlassen, der nach Rückstand in Ecuador das Spiel mit einem Dreierpack dreht. Weil die Konkurrenz mitspielte, springen die Argentinier von Platz sechs auf drei und sind direkt dabei in Russland. Ganz bitter verlief der Abend für Copa-Sieger Chile: La Roja verlor ohne Vidal in Brasilien 0:3 und wird die WM verpassen. Stattdessen landet Peru auf Platz fünf und spielt in den Play-offs gegen Neuseeland. ... [weiter]
 
Argentinien zittert:
Findet die WM 2018 ohne Argentinien statt? Heute Nacht (MESZ) fällt 2.850 Meter über dem Meeresspiegel die Entscheidung: Lionel Messi & Co. erwartet in Ecuador ein Herzschlagfinale - Trainer Jorge Sampaoli schwangt zwischen Hoffen und Bangen. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun