Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Niederlande

 - 

Italien

 
Niederlande

1:1 (1:0)

Italien
Seite versenden

Spielinfos

Stadion: Amsterdam-Arena, Amsterdam
Niederlande   Italien
BILANZ
0 Siege 2
2 Unentschieden 2
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

NiederlandeNiederlande - Vereinsnews

Hiddink:
Guus Hiddink kochte vor Wut - und verschwand erst einmal sicherheitshalber für einige Zeit in den Katakomben des Prager Stadions. "Ich musste mich selbst beschützen", sagte der neue alte Bondscoach, als er sich den Interviews stellte. Das 1:2 in Tschechien samt hanebüchenem Last-Minute-Gegentor durch Vaclav Pilar brachte den Bondscoach aber auch in der Folge noch auf die Palme. ... [weiter]
 
Immobile beschert Conte Traumeinstand -
Italien und Frankreich gelangen am Donnerstag wenige Tage vor Beginn der EM-Qualifikation prestigeträchtige Erfolge gegen Niederlande beziehungsweise Spanien. Doppeltorschützen drückten derweil den Testspielen in Pula und Solna den Stempel auf: Für Kroatien glänzte Mario Mandzukic, für Schweden - natürlich - Zlatan Ibrahimovic, der eine über 80 Jahre alte Bestmarke übertraf. ... [weiter]
 
Deutschland bleibt Erster der Weltrangliste
Die deutsche Nationalmannschaft hat auch ohne Spiel die Spitze in der FIFA-Weltrangliste verteidigt. In dem am Donnerstag veröffentlichten August-Ranking führt der Weltmeister weiter vor WM-Finalist Argentinien und baute seinen Vorsprung sogar leicht aus. Spanien und WM-Überraschung Costa Rica kletterten nach oben, während die USA an Boden verlor. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

ItalienItalien - Vereinsnews

Entwarnung: Immobile nicht schwer verletzt
Aufatmen bei Borussia Dortmund: Neuzugang Ciro Immobile hat sich beim 2:0-Erfolg der italienischen Nationalmannschaft in Norwegen am Dienstagabend offenbar nicht schwer verletzt. Der 24-Jährige war nach einem Zusammenprall mit Norwegens Vegard Forren in der Nachspielzeit vom Platz getragen worden. Es gab jedoch Entwarnung. ... [weiter]
 
Immobile beschert Conte Traumeinstand -
Italien und Frankreich gelangen am Donnerstag wenige Tage vor Beginn der EM-Qualifikation prestigeträchtige Erfolge gegen Niederlande beziehungsweise Spanien. Doppeltorschützen drückten derweil den Testspielen in Pula und Solna den Stempel auf: Für Kroatien glänzte Mario Mandzukic, für Schweden - natürlich - Zlatan Ibrahimovic, der eine über 80 Jahre alte Bestmarke übertraf. ... [weiter]
 
Rassismus-Eklat: UEFA ermittelt gegen Tavecchio
Seine Wahl war auch in Italien höchst umstritten. Trotz des Eklats, den er mit seinen Äußerungen über Fußballprofis, die "vorher Bananen gegessen" haben, hervorgerufen hatte, wurde Carlo Tavecchio am 11. August zum neuen Präsidenten des italienischen Fußballverbandes FIGC gewählt. Nun leitete die UEFA wegen rassistischer Äußerungen ein Ermittlungsverfahren gegen den 71-Jährigen ein. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
23.09.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -