Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Niederlande

 - 

Italien

 

1:1 (1:0)

Seite versenden

Spielinfos

Stadion: Amsterdam-Arena, Amsterdam
Niederlande   Italien
BILANZ
0 Siege 1
2 Unentschieden 2
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Niederlande - Vereinsnews

Deutschland hat durch den Gewinn der Weltmeisterschaft in Brasilien nicht nur den vierten Titel errungen, sondern erstmals seit August 1993 wieder Rang eins in der FIFA-Weltrangliste erobert. Was DFB-Präsident Dr. Wolfgang Niersbach bereits nach dem Viertelfinale gegen Frankreich (1:0) bekanntgab, ist nun offiziell: Weltmeister Deutschland stößt seinen Vorgänger Spanien vom Thron! Die WM hatte großen Einfluss auf das Tableau im Juli. ... [weiter]
 
"Enttäuschung in doppelter Dosis", "Zur Strafe Vierter" - Brasilien hatte auch bei der heimischen und der internationalen Presse nach dem 0:3 gegen die Niederlande einen schweren Stand. Die WM endete für den Gastgeber mit 1:10 Toren und einem Trauma. Die Pressestimmen im Überblick... ... [weiter]
 
Zum ersten Mal in der Geschichte erreichten die Niederlande den dritten Platz bei einer WM. Natürlich hätten die Kicker um Kapitän Robin van Persie lieber zum vierten Mal nach 1974, 1978 und 2010 das Endspiel erreicht. Doch eben dieses in der Art klare wie hochverdiente 3:0 gegen Gastgeber Brasilien ließ Frohsinn in die Gesichter der Beteiligten zurückkehren. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Italien - Vereinsnews

Neunmal standen sich südamerikanische und europäische Mannschaften bislang in WM-Endspielen gegenüber. Die Bilanz dabei spricht eindeutig zugunsten der Südamerikaner, wofür ausschließlich die beiden Erzrivalen Brasilien und Argentinien verantwortlich zeichneten. Erst im sechsten Anlauf siegte im Duell der Kontinente 1990 mit Deutschland ein europäisches Team gegen ein südamerikanisches. Der Kampf der Kontinente in Bildern ... ... [weiter]
 
Bei der Weltmeisterschaft in Brasilien verabschiedete sich Cesare Prandelli nach dem Vorrunden-Aus der hochgehandelten Italiener, lange währte die Auszeit des Trainers aber nicht. Künftig wird der 56-Jährige wieder auf Vereinsebene arbeiten. Galatasaray hat sich die Dienste des Ex-Nationaltrainers der "Azzurri" gesichert, wie der Klub aus Istanbul am Montag nun auch offiziell mitteilte. ... [weiter]
 
Was ist los am 19. WM-Tag? Trauerstimmung herrscht bei Griechenland, dessen Kapitän Giorgos Karagounis seinen Rücktrick ankündigte - dafür zeigte sich die ganze Mannschaft selbstlos. Vor dem WM-Aus steht auch der deutsche Schiedsrichter Dr. Felix Brych. Japan ist auf Trainersuche, heißester Kandidat ist ein Mexikaner. Und Algerien wurde von der FIFA bestraft. Diese und weitere Meldungen gibt's zusammengefasst in den WM-Splittern ... ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
29.07.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -