Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Brasilien

 - 

Argentinien

 

2:1 (1:1)

Hinspiel: 1:2

Nach Hin- & Rückspiel: 3:3

Seite versenden

Spielinfos

Brasilien   Argentinien
BILANZ
3 Siege 3
1 Unentschieden 1
3 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Brasilien - Vereinsnews

Es kann Fußball gespielt werden - zumindest in Sao Paulo. Die Probleme am Austragungsort des WM-Eröffnungsspiels am 12. Juni sind gelöst. FIFA-Präsident Joseph S. Blatter höchstpersönlich hat die Sorgen, das 300 Millionen Euro teure Stadion könnte nicht rechtzeitig fertig werden, vom Tisch gewischt. ... [weiter]
 
Auch die WM-Vorrundengegner der DFB-Elf waren am Mittwoch im Einsatz: Ghana unterlag in Montenegro, Klinsmanns US-Boys der Ukraine, Portugal gewann dagegen klar und souverän gegen Kamerun. WM-Gastgeber Brasilien kam ebenfalls zu einem deutlichen Sieg in Südafrika, Frankreich gewann gegen die Niederlande. Spanien gelang ein knapper Sieg gegen Italien. Japan siegte dank eines Blitzstarts und zwei Okazaki-Toren mit 4:2 gegen Neuseeland. ... [weiter]
 
Mit drei Profis aus der Bundesliga startet WM-Gastgeber Brasilien ins Unternehmen Titel Nummer sechs. Zum ersten Länderspiel des WM-Jahres in Johannesburg gegen Südafrika berief Nationaltrainer Luiz Felipe Scolari Dante und Rafinha von Bayern München sowie Luiz Gustavo vom VfL Wolfsburg. ... [weiter]

Argentinien - Vereinsnews

Der Einsatz von Fernando Gago bei der Weltmeisterschaft in Brasilien ist nach Informationen von "fifa.com" stark gefährdet. Wie das Portal vermeldet, hat sich der Mittelfeldspieler der Boca Juniors im Ligaspiel bei Santa Fe am vergangenen Wochenende eine Verstauchung und einen Teilriss des Innenbandes im linken Knie zugezogen, die eine rund zweimonatige Pause nach sich ziehen soll. ... [weiter]
 
Mit dem FC Barcelona hat Lionel Messi jeden möglichen Titel abgeräumt. Nur mit der Nationalmannschaft fehlt ihm noch ein großer Pokal, um endgültig mit Argentiniens Legende Diego Maradona gleichzuziehen. Bei der WM in Brasilien soll er sein nach Titeln durstendes Land zum Triumph führen. Messis Karriere in Bildern... ... [weiter]
 
Die Hoffnungen des zweimaligen Weltmeisters Argentinien, es wird kaum überraschen, liegen auf den Schultern eines Mannes: Lionel Messi. Der Superstar des FC Barcelona soll bei der WM auf dem südamerikanischen Kontinent endlich den Durchbruch auf der ganz großen Bühne einer Weltmeisterschaft schaffen und sich mit dem WM-Pokal zum besten Fußballer aller Zeiten krönen. ... [weiter]
18.04.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -