Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Elfenbeinküste

 - 

Guinea

 
Elfenbeinküste

0:0 (0:0)

Guinea
Seite versenden

Spielinfos

Elfenbeinküste   Guinea
BILANZ
2 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

ElfenbeinküsteElfenbeinküste - Vereinsnews

Gruppe D neutralisiert sich - wieder 1:1
In Gruppe D fand sich beim Afrika Cup in Äquatorialguinea auch nach dem zweiten Spieltag immer noch kein Sieger. Zunächst trennten sich die Elfenbeinküste und Mali mit einem 1:1. In der Folge kam auch Kamerun gegen Guinea nicht über ein 1:1 hinaus. Der letzte Spieltag wird also knifflig, alle vier Partien endeten bisher mit dem gleichen Ergebnis. ... [weiter]
 
Elfenbeinküste und Kamerun starten mit Unentschieden
Der Afrika-Cup begann für Titelkandidat Elfenbeinküste mit einer Ernüchterung. Die Ivorer kamen im Auftaktspiel gegen Guinea nur zu einem mühsamen 1:1-Remis. Beim Turnier in Äquatorialguinea standen die "Elefanten" lange Zeit vor einer Niederlage, doch in Unterzahl stach Joker Seydou Doumbia zum Endstand. Auch Kamerun spielte mit Trainer Volker Finke gegen Mali nur 1:1 ... [weiter]
 
Ghana und Elfenbeinküste lösen Afrika-Cup-Ticket
Die Qualifikation ist vorbei, die Teilnehmer für den Afrika Cup 2015 stehen fest: Die Elfenbeinküste und Deutschlands ehemaliger WM-Vorrundengegner Ghana haben das Ticket ebenso wie Finkes Kameruner gelöst. Titelverteidiger Nigeria scheiterte hingegen in einer Gruppe mit Südafrika und dem Kongo. Lachender Dritter wurde die DR Kongo. ... [weiter]

GuineaGuinea - Vereinsnews

Losglück: Guinea weiter
Das Los hat entschieden: Guinea (mit dem Gladbacher Ibrahima Traoré) steht im Viertelfinale des Afrika-Cups. Das Nachsehen hatte das Team von Mali. Sowohl Guinea als auch Mali hatten die Vorrunde in der Gruppe D hinter der Elfenbeinküste punkt- und torgleich abgeschlossen. Da der direkte Vergleich am Mittwoch mit einem 1:1-Remis endete, blieb nach den Regularien nur der Losentscheid. ... [weiter]
 
Gruppe D neutralisiert sich - wieder 1:1
In Gruppe D fand sich beim Afrika Cup in Äquatorialguinea auch nach dem zweiten Spieltag immer noch kein Sieger. Zunächst trennten sich die Elfenbeinküste und Mali mit einem 1:1. In der Folge kam auch Kamerun gegen Guinea nicht über ein 1:1 hinaus. Der letzte Spieltag wird also knifflig, alle vier Partien endeten bisher mit dem gleichen Ergebnis. ... [weiter]
 
Elfenbeinküste und Kamerun starten mit Unentschieden
Der Afrika-Cup begann für Titelkandidat Elfenbeinküste mit einer Ernüchterung. Die Ivorer kamen im Auftaktspiel gegen Guinea nur zu einem mühsamen 1:1-Remis. Beim Turnier in Äquatorialguinea standen die "Elefanten" lange Zeit vor einer Niederlage, doch in Unterzahl stach Joker Seydou Doumbia zum Endstand. Auch Kamerun spielte mit Trainer Volker Finke gegen Mali nur 1:1 ... [weiter]
30.01.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -