Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

England

 - 

Niederlande

 
England

2:3 (0:0)

Niederlande
Seite versenden

England
Niederlande
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.








Spielinfos

Stadion: Wembley, London
England   Niederlande
BILANZ
0 Siege 2
4 Unentschieden 4
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

EnglandEngland - Vereinsnews

Rooney: Vom Sündenbock zum Rekordjäger
Es ist immer das gleiche Spiel mit der englischen Nationalmannschaft. Nach schwachen Auftritten bei der WM in Brasilien gehen Medien und Fans auf der Insel mit den "Three Lions" hart ins Gericht. Nach Erfolgen - wie dem 3:1 in Schottland am Dienstag - werden sie dann schnell wieder hochgejubelt. Bestes Beispiel für den ewigen Kreislauf: Kapitän Wayne Rooney. ... [weiter]
 
Mit einigen Krachern geht das Länderspieljahr 2014 zu Ende: Während Spanien, der Weltmeister von 2010, auf den amtierenden Titelträger Deutschland trifft und es die Weltfußballer Cristiano Ronaldo und Lionel Messi miteinander zu tun bekommen, steigt im altehrwürdigen Celtic Park die "Battle of Britain". Schottland vs. England - ein prestigeträchtiges Duell. ... [weiter]
 
Magier Rooney und Mensch Sterling
Ende Juni und kurz vor dem kläglichen Ausscheiden der englischen Nationalmannschaft bei der WM polterte der "Telegraph" bereits in Richtung Trainer Roy Hodgson & Co.: "Gedemütigt, vernichtet und beerdigt - ein hoffnungsloser Fall." Wenig später waren die "Three Lions" sang- und klanglos auf der Weltbühne ausgeschieden. Mit Beginn der EM-Qualifikation Richtung Frankreich 2016 entzündete das Team vom nicht gefeuerten Coach Hodgson ein neues Leuchtfeuer, das auf lange Sicht schillern soll. Bislang brennt dieses famos, wenn auch mit einem kleinen Flackern. ... [weiter]

NiederlandeNiederlande - Vereinsnews

Robben-Gala: Bayern-Star rettet Hiddink vorerst
Vier Niederlagen aus fünf Spielen, in Holland herrschte vor dem Qualifikationsspiel gegen Lettland Krisenstimmung. Bondscoach Guus Hiddink kokettierte öffentlich mit seinem Rücktritt, zu dem es nun aber nicht kommen muss. Seine Zukunft ließ er trotzdem offen. Oranje zeigte sich endlich mal wieder von seiner Schokoladenseite, gewann mit 6:0 und meldete sich so eindrucksvoll zurück. Im Mittelpunkt: Arjen Robben vom FC Bayern München. ... [weiter]
 
Hiddink setzt sich selbst ein Ultimatum
Genau wie Deutschland sind die Niederlande nach einer starken WM zuletzt hart gelandet. In vier Spielen unter der Leitung von Guus Hiddink kassierte das Oranje-Team drei Niederlagen, darunter zwei in der Qualifikation für die EM 2016 in Frankreich. Nun sorgte Hiddink vor der nächsten Runde in der EM-Quali für Aufsehen, denn im Falle einer erneuten Niederlage wird der Coach sein Amt zur Verfügung stellen. ... [weiter]
 
Oranje hat in Hiddink
Die Niederlande vertrauen weiter auf Guus Hiddink als Bondcoach. Nach einem Krisentreffen sprach der Fußballbund KNVB dem 67-Jährigen sein "volles Vertrauen" aus. Das bestätigte KNVB-Direktor Bert van Oostveen am Dienstag in Zeist bei Utrecht. ... [weiter]
 
 
 
 
20.12.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -