Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Deutschland

 - 

Kroatien

 
Deutschland

5:1 (2:0)

Kroatien
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: So. 01.11.1942 00:00, Testspiel - Nationalteams Freundschaftsspiele
Deutschland   Kroatien
BILANZ
4 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

DeutschlandDeutschland - Vereinsnews

Podolski wehrt sich:
Im Prestige-Duell des FC Arsenal gegen Manchester United (1:2) saß Lukas Podolski (29) am Samstag erneut 90 Minuten auf der Bank. Eine Situation, mit der er so nicht leben kann, wie der Weltmeister im kicker (Montagausgabe) erklärte. ... [weiter]
 
Die spanische Presse hat in Toni Kroos den "Hauptschuldigen" an der "unglücklichen Niederlage" der Furia Roja gegen Deutschland am Dienstag in Vigo ausgemacht. Als "Donner" und "Hammer" wurde der entscheidende Schuss des Real-Mittelfeldspielers tituliert. Aber auch Keeper Kiko Casilla bekam sein Fett weg. Die Stimmen im Überblick. ... [weiter]
 
Löw:
Bundestrainer Joachim Löw hatte seinem Team im nassen Vigo ein neues taktisches Korsett verpasst. Und seine Schützlinge ließen ihn nicht im Regen stehen: Gute Organisation und Defensivarbeit sowie am Ende ein Lucky Punch führten zum 1:0-Erfolg im Prestigeduell gegen Spanien - nach einigen Dellen in der EM-Qualifikation konnte die deutsche Nationalelf mit dem Abschluss des Länderspieljahres 2014 nicht nur wegen des Ergebnisses zufrieden sein. Dies sah auch der überraschte DFB-Präsident Wolfgang Niersbach so. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

KroatienKroatien - Vereinsnews

Skandal in San Siro - Kovac:
Es hätte so schön werden sollen: Ivica Olic feierte in Mailand beim EM-Qualifikationsspiel seiner Kroaten sein 100. Länderspiel für die Feurigen. Im Spitzenspiel der Gruppe H war dem 35-Jährigen zwar kein Treffer vergönnt, dafür traf aber sein Klubkollege Ivan Perisic und sicherte Kroatien so ein respektables 1:1 im Land des viermaligen Weltmeisters. Das Sportliche avancierte in San Siro aber zur Nebensache, denn der Fußball zeigte einmal mehr seine hässliche Fratze. ... [weiter]
 
Olic:
Es ist ein erlesener Kreis, den Ivica Olic aller Voraussicht nach am Sonntagabend betritt. Kommt der Stürmer im EM-Qualifikationsspiel in Italien für die kroatische Nationalmannschaft zum Einsatz, gehört er zum "Club 100" seines Landes. 100 Länderspiele für den Wolfsburger - sein persönlicher Rück- und Ausblick. ... [weiter]
 
Rakitic:
Kroatien und Italien führen die Gruppe H erwartungsgemäß an. Beide Mannschaften haben nach drei Spieltagen die Maximalausbeute von neun Punkten auf dem Konto - am Sonntag steigt in San Siro nun das Gipfeltreffen. Die Kroaten rangieren bisher auf Platz eins und haben noch kein Gegentor kassiert, wollen von der Favoritenrolle aber nichts wissen. ... [weiter]
 
 
 
 
27.11.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -