Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Schweiz

 - 

Deutschland

 
Schweiz

3:5 (2:3)

Deutschland
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: So. 18.10.1942 00:00, Testspiel - Nationalteams Freundschaftsspiele
Schweiz   Deutschland
BILANZ
8 Siege 33
5 Unentschieden 5
33 Niederlagen 8
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SchweizSchweiz - Vereinsnews

Chile jagt jungen Rodriguez
Der Wechsel vom FC Zürich zum VfL Wolfsburg war ein großer Karriereschritt für Francisco Rodriguez. Der nächste könnte nun folgen: Der chilenische Fußballverband kämpft um den Schweizer U-21-Nationalspieler mit chilenischen und spanischen Wurzeln. ... [weiter]
 
Frei:
Immer mehr Schweizer Fußballer ziehen die Aufmerksamkeit europäischer Topklubs auf sich - und auch in der Bundesliga gibt es Eidgenossen, die für Furore sorgen. So stehen unter anderem Ricardo Rodriguez, Yann Sommer, Granit Xhaka und Fabian Frei für große Qualität. Von dieser Qualität will nun auch die "Nati" endlich profitieren. ... [weiter]
 
Hitz bleibt beim
Augsburgs Schweizer Keeper Marwin Hitz hat ein erfolgreiches Debüt in der Nationalmannschaft der Eidgenossen gefeiert. Beim 3:0 der "Nati" in Thun gegen Liechtenstein hielt der 27-Jährige seinen Kasten sauber. Das Spiel fand auf Kunstrasen statt, da die Schweiz auch in der EM-Qualifikation in Vilnius gegen Litauen auf Kunstrasen antreten muss. ... [weiter]

DeutschlandDeutschland - Vereinsnews

Schweinsteiger:
Bastian Schweinsteiger steht nach seinem Wechsel zu Manchester United erstmals als Legionär - und nicht als Spieler des FC Bayern - im Kreis der Nationalelf. Nach anfänglichen Schwierigkeiten hat der Mittelfeldmann in England "viel Spaß". Und auch die Reise zur Nationalmannschaft war angenehm, da es niemanden gab, "der einen zuquasselt". Mit steigender Formkurve möchte der 31-Jährige nun in der EM-Qualifikation erfolgreich sein und es den kommenden Gegnern Polen und Schottland "so schwer wie möglich machen". ... [zum Video]
 
Schweinsteiger:
Am Freitag (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) steht für die deutsche Nationalmannschaft das erste von zwei wichtigen Qualifikationsspielen zur EM in Frankreich auf dem Programm. Im Spiel gegen Tabellenführer Polen muss mindestens ein Punkt her, will man nicht Gefahr laufen, in Schottland am kommenden Montag ein Endspiel zu haben. Bastian Schweinsteiger will sich gegen Polen für die Niederlage im Hinspiel revanchieren. ... [weiter]
 
Köpke:
Im Vorfeld des Doppel-Spieltags in der EM-Qualifikation mit den beiden Partien gegen Polen (4. September) und in Schottland (7. September) stellten sich zunächst Co-Trainer Thomas Schneider und Torwart-Coach Andreas Köpke in Frankfurt im Rahmen einer Pressekonferenz den Fragen der Journalisten. ... [weiter]
 
Löw selbstbewusst vor der
Die deutsche Nationalelf steht vor den entscheidenden Spielen der EM-Qualifikation. Erst geht es gegen den selbstbewussten Gruppenersten Polen, dann nach Schottland. "Wir sind ein bisschen in Zugzwang, aber wir haben allemal die Qualität", schickt Joachim Löw vor den anstehenden Aufgaben voraus. Nach dem 0:2 im Hinspiel fordert unterdessen Lukas Podolski vor dem Duell mit Polen: "Wir müssen klarstellen, dass wir Platz eins haben wollen." ... [zum Video]
 
Löw:
Anders als in den Vorjahren muss die deutsche Nationalmannschaft gleicht mit einem Pflichtspiel in die Saison starten. Bundestrainer Joachim Löw glaubt in der EM-Qualifikation gegen Polen nicht an eine Partie mit Endspielcharakter, weiß aber um die Schwere der Aufgabe. "Nachdem wir in den letzten Spielen nicht immer weltmeisterlich aufgetreten sind, sind wir jetzt gefordert", erklärt der 55-Jährige im Interview mit dem kicker (Montagausgabe). ... [weiter]
 
 
 
 
 
02.09.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -