Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Deutschland

Deutschland

2
:
2

Halbzeitstand
2:1
Italien

Italien


Spielinfos

Deutschland   Italien
BILANZ
8 Siege 11
7 Unentschieden 7
11 Niederlagen 8
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Deutschland - Vereinsnews

WM-Auslosung: Deutschland drohen Spanien oder England
Mit der Veröffentlichung der FIFA-Weltrangliste vom heutigen Montag werden die Lostöpfe für die Auslosung der Gruppen der WM 2018 immer konkreter. Der deutschen Nationalelf drohen in Russland frühzeitig schwere Gegner. Bereits in der Gruppenphase könnte es zu einem Duell gegen Spanien oder zum Klassiker gegen England kommen. ... [weiter]
 
Pulisic, Messi, Goretzka & Co: Top-Tore der WM-Quali
In den Partien der WM-Qualifikation fielen spektakuläre Tore. Eins davon ging auf das Konto von Deutschlands Leon Goretzka, der gegen Aserbaidschan per Hacke traf. Besonders hervor stach mal wieder Lionel Messi, der mit einem Hattrick Argentinien quasi im Alleingang zur WM schoss. ... [zum Video]
 
UEFA gibt Nations-League-Aufteilung bekannt
In der 2018/19 startenden UEFA Nations League wird Deutschland erwartungsgemäß in der Gruppe A starten. Auf dem letzten Drücker in die höchste Liga gerettet hat sich trotz der verpassten WM-Qualifikation, wie die UEFA am Mittwoch bekanntgab, die Niederlande. Die Elftal verdrängt damit Wales, das nun in der Liga B antreten wird. Gemäß ihres UEFA-Koeffizienten werden 55 europäische Nationalmannschaften in vier Ligen A bis D, die ihrerseits noch einmal in Vierer- bzw. Dreiergruppen gesplittet werden, unterteilt. ... [weiter]
 
Echte Prüfsteine: Das ist der DFB-Fahrplan bis zur WM
Die deutsche Nationalmannschaft hat die beste WM-Qualifikation aller Zeiten gespielt. Zehn Spiele, zehn Siege und 43:4 Tore - so gut war kein Team je zuvor. Nun geht es also an die Vorbereitung für die Endrunde in Russland. Entsprechend namhafte Gegner wurden als Härtetests ausgesucht. ... [weiter]
 
Alles läuft gegen die USA! Erstmals keine WM seit 1986
Das hatte sich aber nicht angedeutet! Am vorletzten Spieltag sprang die USA auf einen direkten Qualifikationsplatz, doch das böse Erwachen kam in der finalen Runde, in der alles gegen die US-Boys lief: Das US-Team ließ sich von Trinidad & Tobago beim 1:2 düpieren, Mexiko verlor in Honduras und Panama schoss in der Schlussphase das 2:1 gegen Costa Rica. Damit war das Team der USA bis auf Platz fünf durchgereicht und verpasst erstmals seit der WM 1986 in Mexiko die globale Endrunde. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Italien - Vereinsnews

WM-Play-offs: Italien gesetzt - Kein
Nach der Veröffentlichung der FIFA-Weltrangliste vom Montag steht auch die Einteilung der beiden Lostöpfe für die Play-offs zur WM 2018 in Russland fest. Italien ist in Topf eins gesetzt, ein "irisches" Duell wird es nicht geben. ... [weiter]
 
UEFA gibt Nations-League-Aufteilung bekannt
In der 2018/19 startenden UEFA Nations League wird Deutschland erwartungsgemäß in der Gruppe A starten. Auf dem letzten Drücker in die höchste Liga gerettet hat sich trotz der verpassten WM-Qualifikation, wie die UEFA am Mittwoch bekanntgab, die Niederlande. Die Elftal verdrängt damit Wales, das nun in der Liga B antreten wird. Gemäß ihres UEFA-Koeffizienten werden 55 europäische Nationalmannschaften in vier Ligen A bis D, die ihrerseits noch einmal in Vierer- bzw. Dreiergruppen gesplittet werden, unterteilt. ... [weiter]
 
Islands Premiere, Serbien Erster, Kroatien in Play-offs
Island feiert Premiere und ist erstmals bei einer WM-Endrunde dabei. Die Wikinger besiegten zum Abschluss der Qualifikation den Kosovo und lassen die Kroaten als Zweiten und die Ukrainer als Dritten hinter sich. Auch Serbien fährt im Sommer 2018 nach Russland, der Balkan-Staat gewann gegen Georgien und ist damit Erster. Dahinter rangieren die Iren, die knapp in Wales gewannen. Italien jubelte über ein 1:0 in Albanien und steht sicher in den Play-offs. Spanien stand schon vorher als Gruppensieger fest und schloss die Quali mit einem 1:0 in Israel ab. ... [weiter]
 
Grazie Maestro: Weltmeister und Trophäensammler Andrea Pirlo
Grazie Maestro: Weltmeister und Trophäensammler Andrea Pirlo
Grazie Maestro: Weltmeister und Trophäensammler Andrea Pirlo
Grazie Maestro: Weltmeister und Trophäensammler Andrea Pirlo

 
Mit einem gellenden Pfeifkonzert wurde die italienische Nationalelf nach dem mauen 1:1 gegen Außenseiter Mazedonien aus dem Turiner Olympiastadion verabschiedet. Die direkte Qualifikation für das WM-Turnier in Russland ist damit endgültig vom Tisch. Doch es war in erster Linie die Art und Weise des Auftritts der Squadra Azzurra, die Fans und Medien Sorgenfalten auf die Stirn trieb. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun