Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Deutschland

 - 

Italien

 
Deutschland

2:2 (2:1)

Italien
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: So. 15.11.1936 00:00, Testspiel - Nationalteams Freundschaftsspiele
Deutschland   Italien
BILANZ
7 Siege 11
6 Unentschieden 6
11 Niederlagen 7
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

DeutschlandDeutschland - Vereinsnews

Höfl-Riesch, Harting und die Nationalelf triumphieren
Die deutschen Fußball-Weltmeister, die zurückgetretene Ski-Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch sowie Seriensieger Robert Harting wurden am Sonntagabend auf einer festlichen Gala in Baden-Baden als "Sportler des Jahres 2014" ausgezeichnet. Während die Ehrungen für die Nationalelf sowie Höfl-Riesch nie ernsthaft in Frage standen, kommt der dritte Triumph für Diskus-Dominator Harting etwas überraschend. ... [weiter]
 
Im Überblick: Die Männer des Jahres
Seit 1990 ehrt das kicker-sportmagazin den "Mann des Jahres". Erster Titelträger war Franz Beckenbauer, der die deutsche Nationalelf zum WM-Triumph in Italien führte. Als Chef des WM-OK erhielt der "Kaiser" die Auszeichnung im Jahr 2006 ein zweites Mal. Auch Felix Magath und Otto Rehhagel tauchen zweimal in der Liste der Preisträger auf - und nun auch Joachim Löw, der bereits 2011 geehrt wurde. ... [weiter]
 
Niersbach:
Wie der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Dienstag bei einer Pressekonferenz mitteilte, will man alles daran setzen, die Europameisterschaft im Jahr 2024 nach Deutschland zu holen. DFB-Präsident Wolfgang Niersbach ist optimistisch, dass die Bewerbung von Erfolg gekrönt sein wird. Als größtes Plus sieht Niersbach die bestehende Infrastruktur. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

ItalienItalien - Vereinsnews

Versöhnung: Suarez bietet Chiellini Trikot an
Es war eines der Bilder der vergangenen Weltmeisterschaft, das sich in den Köpfen der Fans am nachhaltigsten verankerte: Luis Suarez beißt seinem italienischen Kontrahenten Giorgio Chiellini mit Wucht in die linke Schulter. Zwar wurde der Star der uruguayischen Nationalelf mit einer empfindlichen Sperre belegt, doch eine persönliche Geste der Versöhnung steht noch aus. Dies soll sich nun ändern. ... [weiter]
 
Rakitic:
Kroatien und Italien führen die Gruppe H erwartungsgemäß an. Beide Mannschaften haben nach drei Spieltagen die Maximalausbeute von neun Punkten auf dem Konto - am Sonntag steigt in San Siro nun das Gipfeltreffen. Die Kroaten rangieren bisher auf Platz eins und haben noch kein Gegentor kassiert, wollen von der Favoritenrolle aber nichts wissen. ... [weiter]
 
Auch die FIFA sperrt Italiens Verbandschef
Nach dem europäischen Kontinentalverband UEFA hat nun auch der Fußball-Weltverband in Sachen Carlo Tavecchio ein Urteil gesprochen: Die FIFA sperrte Italiens Verbandschef rückwirkend vom 7. Oktober an für sechs Monate. In dieser Zeit darf der 71-Jährige kein Amt für die FIFA ausüben. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
26.12.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -