Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Portugal

Portugal

1
:
3

Halbzeitstand
0:1
Deutschland

Deutschland


Spielinfos

Anstoß: Do. 27.02.1936 00:00, Testspiel - Nationalteams Freundschaftsspiele
Portugal   Deutschland
BILANZ
1 Siege 5
2 Unentschieden 2
5 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Portugal - Vereinsnews

Entwarnung: Kein Knöchelbruch bei Guerreiro
Der erste Sieg beim Confed Cup kam Portugal teuer zu stehen. Beim 1:0 über Russland verletzte sich Raphael Guerreiro. "Raphael wurde gerade ins Krankenhaus gebracht. Es besteht der Verdacht auf einen Knöchelbruch", erklärte Portugals Nationaltrainer Fernando Santos am Mittwochabend. Am Donnerstag gab es für den Dortmunder Entwarnung. ... [weiter]
 
CR7 rettet Portugal - Nächstes Comeback von Mexiko
Portugal hat beim Confed Cup den ersten Dreier eingefahren. Die Iberer setzten sich in einem durchschnittlichen Spiel gegen Gastgeber Russland mit 1:0 durch und überholten damit die Sbornaja in der Tabelle der Gruppe A. Am Abend kam Mexiko nach Rückstand gegen Neuseeland doch noch zu drei Punkten. ... [weiter]
 
Dank Ronaldo: Portugal schlägt schwache Russen
Portugal hat sich mit einem 1:0-Sieg über Gastgeber Russland ins Rennen um das Halbfinale des Confed Cup zurückgemeldet. Der Europameister, der vor allem in Durchgang eins erschreckend schwache Russen nach Belieben dominierte, harmonierte vor allem im Mittelfeld sehr gut, ließ im Angriffsspiel jedoch letzte Konsequenz vermissen, um das Ergebnis auch in der Höhe deutlicher zu gestalten. ... [weiter]
 
Videobeweis sorgt für
Am Sonntag standen die Video-Schiedsrichter in gleich zwei Confed-Cup-Spielen voll im Mittelpunkt: Bei den Spielen Portugal gegen Mexiko (2:2) und Kamerun gegen Chile (0:2) wurden vier Entscheidungen mittels des neu eingeführten Videobeweises überprüft. Einerseits wurde am Ende zwar viermal die richtige Entscheidung gefällt, andererseits verursachte die Neuerung ein Wechselbad der Gefühle. ... [weiter]
 
Portugal patzt, Mexiko zufrieden - Vidal rettet Chile
Beim Turnierauftakt für CR7 & Co reichte Portugal eine zweimalige Führung gegen Mexiko nicht zu einem Sieg: El Tri kamen jeweils fast postwendend zurück und nahmen deshalb einen verdienten Punkt mit. Tabellenführer der Gruppe A bleibt demnach Gastgeber Russland. Am Abend kam der Videobeweis im Duell zwischen Kamerun und Chile gleich zweimal zum Einsatz - einmal zu Ungunsten, einmal zu Gunsten der Chilenen, die am Ende 2:0 gewannen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Deutschland - Vereinsnews

Was wäre wenn: So kommt Deutschland weiter
In Gruppe B des diesjährigen Confed Cups in Russland ist vor dem letzten Spieltag noch alles offen. Am Ende könnten gar alle vier Teams mit der gleichen Punktzahl dastehen. Was heißt das für das Team von Joachim Löw? Bei welchen Ergebnissen kommt die DFB-Elf weiter? Wann wäre sie raus? ... [weiter]
 
Reifeprüfung bestanden - Deutschland auf Halbfinalkurs
Am Donnerstagabend war die Partie gegen Chile ein erster richtiger Härtetest beim Confed Cup in Russland für die Elf von Joachim Löw. Mit dem Remis gegen die Südamerikaner konnte der Bundestrainer zufrieden sein - und der Weg zum Halbfinale ist nicht mehr weit. Mit vier Punkten auf dem Konto reicht der DFB-Elf im letzten Spiel gegen Kamerun ein Unentschieden, um die Gruppenphase zu überstehen. ... [zum Video]
 
FC Sotschi meldet sich ab - Keine Spiele in WM-Stadion
Heute Confederations Cup, im kommenden Jahr die WM 2018 - und dazwischen? Im Olympiastadion von Sotschi werden in der Saison 2017/18 keine Spiele ausgetragen werden. Denn der örtliche Verein FC Sotschi wird eine Pause einlegen. ... [weiter]
 
Gnabry hat Fragen zu seiner Zukunft satt
Serge Gnabry ist zwar von Werder Bremen zum FC Bayern München gewechselt, doch wird der 21-Jährige dort in der kommenden Saison auch spielen? "Ich bin Spieler von Bayern München", entgegnet Gnabry zu den Spekulationen wonach vor allem Hoffenheim stark interessiert ist und zeigte sich leicht genervt. Nadiem Amiri würde sich jedenfalls sehr darüber freuen. ... [zum Video]
 
Selbstkritischer Mustafi nach seinem Patzer
Shkodran Mustafi suchte erst gar keine Ausflüchte. "Als Mannschaft haben wir es von Anfang bis Ende gut gemacht", konstatierte Joachim Löws Abwehr-Chef nach dem 1:1 gegen Chile. "Das Gegentor fällt durch meinen Fehler, aber da kann die Mannschaft nichts für." Tatsächlich hatte die deutsche Elf insbesondere in der stürmischen chilenischen Anfangsphase mehr Probleme als es Mustafi wahrhaben wollte, dennoch bleibt unterm Strich diese Erkenntnis: Sie hat sich gut erholt vom Schock des frühen Gegentores und einen Achtungserfolg erzielt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun