Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Schweiz

 - 

Deutschland

 
Schweiz

0:4 (0:2)

Deutschland
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: So. 25.10.1925 00:00, Testspiel - Nationalteams Freundschaftsspiele
Schweiz   Deutschland
BILANZ
8 Siege 33
5 Unentschieden 5
33 Niederlagen 8
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SchweizSchweiz - Vereinsnews

Souveräne Schweizer sind wieder in der Spur
Nach dem Fehlstart in die EM-Qualifikation ist die Schweiz durch das ungefährdete 3:0 am Freitag in Luzern gegen Estland wieder in der Spur. Die "Nati" bleibt punktgleich mit den ebenfalls siegreichen Slowenen, viel wichtiger jedoch: Die Kritik an Trainer Vladimir Petkovic erhielt nach der zumindest in der ersten halben Stunde überzeugenden Vorstellung keine neue Nahrung. ... [weiter]
 
Shaqiris Vorbild heißt Belgien
Der Fehlstart ist zunächst vergessen. Jedenfalls spielte die Schweiz im Spätherbst beim 4:0 gegen Litauen erstmals so, wie sich das Nationaltrainer Vladimir Petkovic vorstellt, nämlich deutlich offensiver als unter Vorgänger Ottmar Hitzfeld. ... [weiter]
 
Pirmin Schwegler, Mittelfeldspieler des Bundesligisten TSG Hoffenheim, hat seinen Rücktritt aus der Schweizer Nationalmannschaft bekanntgegeben. Demnach habe der 28-Jährige keine "faire Chance" von Trainer Vladimir Petkovic bekommen. ... [weiter]

DeutschlandDeutschland - Vereinsnews

Auftrag erledigt. Mehr nicht.
Joachim Löw verließ die Dinamo-Arena in Tiflis einigermaßen zufrieden. Der erste und wichtigste Auftrag dieser Dienstreise nach Georgien war erfüllt, die deutsche Nationalmannschaft hat das Qualifikationsspiel beim Vorletzten der Gruppe D mit 2:0 gewonnen - und das hoch verdient, wie der Bundestrainer zu Recht anmerken durfte. kicker-Chefreporter Karlheinz Wild kommentiert das "bunte Treiben" in Tiflis. ... [weiter]
 
Löw:
So sahen die Beteiligten das verdiente 2:0 in der EM-Qualifikation in Georgien ... ... [weiter]
 
Schweinsteiger überflügelt Klinsmann
Schweinsteiger überflügelt Klinsmann
Schweinsteiger überflügelt Klinsmann
Schweinsteiger überflügelt Klinsmann

 
Reus trifft einmal und scheitert zweimal am Alu
Im ersten Pflichtländerspiel des Jahres 2015 gelang Bundestrainer Joachim Löw mit seiner Mannschaft in der EM-Quali-Gruppe D ein hochverdientes 2:0 in Georgien. Es war außerdem das 900. Länderspiel des DFB-Teams. Dabei machten vor allem die Torschützen Reus und Müller Spaß, während auch andere wie Özil und Götze für Kombinationsfußball sorgten. Hinten hielt vor allem Boateng den Laden dicht. Außenseiter Georgien durfte dennoch stolz auf sich sein, vor allem defensiv gut dagegengehalten zu haben. ... [weiter]
 
Wichtiger Sieg für dominantes DFB-Team
Die deutsche Nationalmannschaft hat den so wichtigen Sieg in Georgien eingefahren. Durch die Tore von Reus und Müller vor der Pause gewann die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw mit 2:0. Nach der Pause nahm das DFB-Team etwas das Tempo heraus, geriet jedoch nie wirklich in Gefahr. ... [weiter]
 
 
 
 
 
30.03.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -