Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Deutschland

 - 

Niederlande

 
Deutschland

2:3 (1:1)

Niederlande
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: So. 17.11.1912 00:00, Testspiel - Nationalteams Freundschaftsspiele
Deutschland   Niederlande
BILANZ
11 Siege 8
11 Unentschieden 11
8 Niederlagen 11
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

DeutschlandDeutschland - Vereinsnews

Ein Jahr nach dem 7:1 gegen Brasilien
Es war ein Tag für die Geschichtsbücher! Am 8. Juli 2014 lieferte die deutsche Nationalmannschaft im Halbfinale der Weltmeisterschaft eine historische Leistung ab und deklassierte Gastgeber Brasilien in Belo Horizonte mit sage und schreibe 7:1. Zur Pause stand es 5:0, dabei erzielte die DFB-Elf vier Tore in sechs Minuten. Was in Deutschland grenzenlosen Jubel auslöste, sorgte in Brasilien für Fassungslosigkeit. Nach dem historischen Debakel gab es im Land des fünfmaligen Weltmeisters aber auch viel Anerkennung für das deutsche Team. ... [zum Video]
 
"Es war die Mannschaft der Wiedervereinigung", sagte Jürgen Klinsmann über das Team, das in Italien 1990 Weltmeister wurde. Unvergessen, der überragende Auftritt des Angreifers beim "Ausnahmespiel" im Achtelfinale gegen die Niederlande. Es sei eine "super Zeit" gewesen im WM-Quartier, berichtet Klinsmann ("Die Bude war voll mit Freunden"). Überhaupt sei die Leichtigkeit, die Franz Beckenbauer auf das gesamte Umfeld ausstrahlte, der Schlüssel zum Erfolg gewesen. Und wie war der Moment, Weltmeister zu sein? "Pure Emotion. Aber bis man das kapiert hat, das hat Jahre gebraucht." ... [zum Video]
 
13. November in St. Denis: Frankreich gegen Deutschland
Ein weiteres Testspiel des amtierenden Weltmeisters im laufenden Kalenderjahr ist festgezurrt: Das Nationalteam des Deutschen Fußball-Bundes trifft am 13. November im Stade de France von St. Denis auf Gastgeber Frankreich. Der französische Verband FFF bestätigte den Termin am Mittwoch. ... [weiter]
 
Beckenbauers Geheimrezept:
Franz Beckenbauer führte die deutsche Nationalmannschaft 1990 als Teamchef zum Gewinn der Weltmeisterschaft. Es war die zweite Krönung des Kaisers, nachdem er als Spielführer bei der Heim-WM im Jahr 1974 bereits den Pokal in den Händen gehalten hatte. Während der WM in Italien präsentierte sich Beckenbauer offen und zugänglich, war bei weitem nicht mehr so rabiat, verbissen und unnahbar wie noch bei der WM 1986. Die Leichtigkeit und Lockerheit, die er ausstrahlte, trugen maßgeblich zum Titelgewinn bei. Unvergessen sein Spruch, mit der er die Nationalelf im Finale gegen Argentinien auf das Feld schickte: "Geht's raus und spielt's Fußball". ... [zum Video]
 
Löws Ansage an Podolski:
Joachim Löw zieht ein Jahr nach dem Triumph bei der Weltmeisterschaft eine Zwischenbilanz. Der Bundestrainer hat Baustellen erkannt und sieht in einigen Bereichen Verbesserungspotenzial. Auf gutem Weg weiß er derweil die Entwicklung in Bezug auf neue Führungspersönlichkeiten - und auf gutem Weg wünscht er sich in Zukunft auch wieder Lukas Podolski und wird deutlich, welche Voraussetzungen der Routinier für eine EM-Nominierung erfüllen muss. ... [weiter]
 
 
 
 
 

NiederlandeNiederlande - Vereinsnews

Van Basten als Blind-Assistent gehandelt
Der frühere Oranje-Superstar Marco van Basten steht sechs Jahre nach seinem Abschied als Bondscoach bei der niederländischen Nationalmannschaft vor einem Comeback als Assistenztrainer von Chefcoach Danny Blind. Der 50-jährige Europameister bestätigte im niederländischen Fernsehen erfolgreiche Ablöseverhandlungen zwischen dem nationalen Verband KNVB und seinem Ehrendivisons-Klub AZ Alkmaar sowie die Aufnahme persönlicher Gespräche mit der Verbandsspitze über einen Drei-Jahres-Vertrag. Die endgültige Einigung steht demnach noch aus. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Hiddink-Erbe: Führt Blind Oranje zur EURO?
Danny Blind tritt die Nachfolge von Guus Hiddink als Bondscoach an. Jüngst hatte sich der niederländische Fußballverband KNVB nach nur einem Jahr mit Hiddink auf eine vorzeitige Vertragsauflösung geeinigt. Zwei Tage danach steht nun fest, dass Blind den Posten übernimmt. Der 53-Jährige, der seit 2012 als Co-Trainer von Oranje fungierte, soll die Elftal nach Frankreich zur Europameisterschaft 2016 führen. Derzeit belegen die Niederlande mit zehn Zählern aus sechs Qualifikationsspielen nur Rang drei hinter Island (15 Punkte) und Tschechien (13). ... [Alle Transfermeldungen]
 
De Boer:
Bondscoach Guus Hiddink und der niederländische Fußballverband KNVB haben sich nach nur einem Jahr und enttäuschenden Ergebnissen auf eine vorzeitige Vertragsauflösung verständigt. Nach niederländischen Medienberichten soll Hiddinks bisheriger Assistent Danny Blind die "Elftal" übernehmen. Ex-Nationalspieler Ronald de Boer übt derweil Kritik an der bisherigen Wahl Hiddinks sowie am Verband und weist auf die Gefahr einer Einstellung von Blind hin. ... [weiter]
 
Hiddink nicht mehr Bondscoach - Blind wohl Nachfolger
Der bisherige Bondscoach Guus Hiddink und der niederländische Fußball-Verband KNVB haben sich am Montagabend auf eine vorzeitige Vertragsauflösung verständigt. Nachfolger soll nach übereinstimmenden Medienberichten mit sofortiger Wirkung Hiddinks Assistent Danny Blind werden, der die "Elftal" eigentlich erst nach der EM 2016 in Frankreich übernehmen sollte. Die Qualifikation für die EURO ist für den WM-Dritten allerdings derzeit akut in Gefahr. Mit zehn Punkten aus sechs Spielen belegen die Niederländer derzeit nur Rang drei der Gruppe A hinter Island (15 Zähler) und Tschechien (13). ... [Alle Transfermeldungen]
 
Bale lässt Belgien stolpern - Oranje atmet auf - Italien Remis
Am Freitagabend ging es in der EM-Qualifikation mächtig zur Sache. Die Niederlande mit Trainer Guus Hiddink war in der Gruppe A zum Siegen verdammt - und Oranje erfüllte sein Soll in Lettland. Island übernahm durch einen Sieg im Topduell gegen Tschechien die Tabellenführung. In der Gruppe B zog Wales durch den Erfolg über Belgien an der Elf von Trainer Marc Wilmots vorbei. In Gruppe H endete eine turbulente Partie zwischen Spitzenreiter Kroatien und Verfolger Italien remis. ... [weiter]
 
 
 
 
 
08.07.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -