Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Ungarn

 - 

Deutschland

 
Ungarn

4:4 (1:4)

Deutschland
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: So. 14.04.1912 00:00, Testspiel - Nationalteams Freundschaftsspiele
Ungarn   Deutschland
BILANZ
9 Siege 11
10 Unentschieden 10
11 Niederlagen 9
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

UngarnUngarn - Vereinsnews

Bisher pochte der ungarische Fußballverband MLSZ darauf, dass Pal Dardai (39) Nationaltrainer bleibt - und konnte sich mit Herthas festem Vorsatz, dass Dardai künftig nur noch als Hertha-Coach arbeitet, nicht anfreunden. Am Dienstagnachmittag gab es aus der Verbandszentrale erstmals andere Töne zu hören. ... [weiter]
 
Dardais Doppelrolle endet
Eine ungewöhnliche Doppelfunktion findet ihr Ende: Bundesliga-Trainer bei Hertha BSC und zeitgleich Nationaltrainer Ungarns - Pal Dardais Tätigkeitsbereich war umfangreich, wird nun aber übersichtlicher. Denn nach kicker-Informationen macht Hertha BSC Gebrauch von einer Vertragsklausel und beendet damit Dardais Engagement als Nationalcoach. ... [weiter]
 
Hertha zieht bei Dardai die Option
Hertha will in Sachen Pal Dardai weitere Fakten schaffen. Am 13. Juni tritt der Coach der Berliner in seinerFunktion als Ungarns Nationaltrainer mit seiner Landesauswahl in Finnland an. Geht es nach der Hertha sein letzter Auftritt für die Ungarn. Hertha wird nach kicker-Informationen nach dem Finnland-Spiel die vertraglich fixierte Klausel ziehen und das Beschäftigungsverhältnis zwischen Dardai und dem Verband, der sich auf einen Kontrakt bis November 2015 beruft, beenden. Derweil wird Dardais Co-Trainer Rainer Widmayer am Wochenende seinen neuen Vertrag signieren. ... [Alle Transfermeldungen]

DeutschlandDeutschland - Vereinsnews

Beckenbauers Geheimrezept:
Franz Beckenbauer führte die deutsche Nationalmannschaft 1990 als Teamchef zum Gewinn der Weltmeisterschaft. Es war die zweite Krönung des Kaisers, nachdem er als Spielführer bei der Heim-WM im Jahr 1974 bereits den Pokal in den Händen gehalten hatte. Während der WM in Italien präsentierte sich Beckenbauer offen und zugänglich, war bei weitem nicht mehr so rabiat, verbissen und unnahbar wie noch bei der WM 1986. Die Leichtigkeit und Lockerheit, die er ausstrahlte, trugen maßgeblich zum Titelgewinn bei. Unvergessen sein Spruch, mit der er die Nationalelf im Finale gegen Argentinien auf das Feld schickte: "Geht's raus und spielt's Fußball". ... [zum Video]
 
Löws Ansage an Podolski:
Joachim Löw zieht ein Jahr nach dem Triumph bei der Weltmeisterschaft eine Zwischenbilanz. Der Bundestrainer hat Baustellen erkannt und sieht in einigen Bereichen Verbesserungspotenzial. Auf gutem Weg weiß er derweil die Entwicklung in Bezug auf neue Führungspersönlichkeiten - und auf gutem Weg wünscht er sich in Zukunft auch wieder Lukas Podolski und wird deutlich, welche Voraussetzungen der Routinier für eine EM-Nominierung erfüllen muss. ... [weiter]
 
DFB wird bei der Quartiersuche für EM 2016 fündig
Die deutsche Nationalmannschaft wird ihr Quartier bei erfolgreicher Qualifikation für die EM 2016 im "Hotel Eremitage" in Evian-Les-Bains am Genfer See beziehen. "Die WM und das Campo Bahia sind Vergangenheit, nun richten wir den Blick in Richtung Europameisterschaft in Frankreich", erklärte Nationalmannschaftsmanager Oliver Bierhoff. Im EM-Zeitraum steht die Anlage dem DFB exklusiv zur Verfügung. ... [weiter]
 
Flick: Rode
Sebastian Rode hat in seinem ersten Jahr beim FC Bayern Beachtliches geschafft. Der ehemalige Frankfurter feierte nicht nur seinen ersten Meistertitel, sondern er verbuchte bereits 35 Pflichtspieleinsätze beim Rekordmeister. Wenn auch zumeist nur als Einwechselspieler, hat Rode mit guten Leistungen zumindest schon die Aufmerksamkeit von DFB-Sportdirektor Hansi Flick auf sich gezogen. Bald auch die von Bundestrainer Joachim Löw? ... [weiter]
 
Vor 25 Jahren: Rijkaards Spuckattacke auf Völler
Vor 25 Jahren: Rijkaards Spuckattacke auf Völler
Vor 25 Jahren: Rijkaards Spuckattacke auf Völler
Vor 25 Jahren: Rijkaards Spuckattacke auf Völler

 
 
 
 
 
30.06.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -