Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Marokko

Marokko

1
:
2

Halbzeitstand
0:1
Tunesien

Tunesien


Spielinfos

Anstoß: Mo. 23.01.2012 20:00, Vorrunde, 1. Spieltag - Afrika-Cup
Stadion: Stade d'Angondjé, Libreville
Marokko   Tunesien
3 Platz 2
0 Punkte 3
0,00 Punkte/Spiel 3,00
1:2 Tore 2:1
1,00:2,00 Tore/Spiel 2,00:1,00
BILANZ
0 Siege 2
2 Unentschieden 2
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Marokko - Vereinsnews

Die WM-Kader im Überblick
In diesen Tagen verkünden die 32 Teilnehmer an der Weltmeisterschaft 2018 in Russland ihre vorläufigen Kader - auch einige endgültige sind bereits bekannt. Der kicker liefert den Überblick... ... [weiter]
 
Matthäus wird Botschafter für
Marokko bewirbt sich um die Austragung der Fußball-Weltmeisterschaft 2026. Die Bewerbung der Nordafrikaner darf sich nun über einen weiteren prominenten Botschafter freuen: Lothar Matthäus. Der 57-Jährige bezeichnete Marokko im Rahmen der Verkündung als wahre Fußballnation. Und Matthäus ist nicht der einzige große Name, der "Morocco 2026" repräsentiert. ... [weiter]
 
Harit und Bouhaddouz in Marokkos WM-Kader
Amine Harit vom Vizemeister FC Schalke 04 und Aziz Bouhaddouz vom Zweitligisten FC St. Pauli stehen in Marokkos Kader für die Weltmeisterschaft in Russland. ... [weiter]
 
CAS lehnt Nationalitätenwechsel von Munir ab
Der WM-Traum von Munir ist geplatzt: Am Montag hat der internationale Sportgerichtshof CAS seinen Antrag auf Nationalitätenwechsel abgelehnt. Der Offensivmann hatte vorher Einspruch eingelegt. ... [weiter]
 
Für WM-Traum: Munir zieht wegen Nationenwechsel vor CAS
Stürmer Munir (22) hat wegen seines von der FIFA untersagten Wechsels der Fußball-Nationalität Einspruch vor dem Internationalen Sportgerichtshof CAS eingelegt. Lassen am Ende 13 Einsatzminuten seinen Traum platzen? ... [weiter]
 
 

Tunesien - Vereinsnews

Die WM-Kader im Überblick
In diesen Tagen verkünden die 32 Teilnehmer an der Weltmeisterschaft 2018 in Russland ihre vorläufigen Kader - auch einige endgültige sind bereits bekannt. Der kicker liefert den Überblick... ... [weiter]
 
Tunesien ohne Ben-Hatira zur WM
Die tunesische Nationalmannschaft geht bei der Weltmeisterschaft in Russland (14. Juni bis 15. Juli) ohne den ehemaligen Bundesligaspieler Änis Ben-Hatira an den Start. Der 29-Jährige, der von 2006 bis 2017 in Deutschland spielte, steht nicht im 29-köpfigen Aufgebot der Nordafrikaner, das Trainer Nabil Maaloul am Montagabend nominierte. ... [weiter]
 
WM-Tickets fast vergriffen - USA überraschen
Nur noch für ein WM-Spiel mit deutscher Beteiligung sind Tickets zu haben, auch sonst ist die Nachfrage riesig. Besonders die USA überraschen. ... [weiter]
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 2 3
 
  2 1 1 3
 
  3 1 -1 0
 
  4 1 -2 0

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine