Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

04.02.2013, 17:10

Fünf Absagen vor Frankreich-Länderspiel

Klose fällt aus - Löw nominiert Sven Bender

Für Bundestrainer Joachim Löw gleicht das Länderspiel gegen Frankreich in Paris (Mittwoch, 21 Uhr, LIVE! bei kicker.de) immer mehr einem Puzzle. Am Montagnachmittag erreichte den DFB-Coach die fünfte Absage: Miroslav Klose ist verletzt. Den derart geschrumpften Kader füllt Löw zumindest partiell auf: Sven Bender wurde nachnominiert.

- Anzeige -
Miroslav Klose
Das rechte Knie macht Probleme: Miroslav Klose fehlt in Paris.
© imago

Im ersten Länderspiel des Jahres müssen die deutsche Nationalmannschaft und Bundestrainer Joachim Löw auf Bastian Schweinsteiger verzichten. Wenn am Mittwochabend der Anpfiff erfolgt, wird der 97-malige Nationalspieler nicht auf dem Platz stehen. Der Vize-Kapitän des DFB-Teams zog sich beim Sieg seiner Münchner am Samstagnachmittag in Mainz (3:0) eine Sprunggelenksverletzung zu. Beim deutschen Rekordmeister und souveränen Tabellenführer geht man davon aus, dass Schweinsteiger eine dreitägige Pause einlegen muss.

Götze, Schmelzer, Reus (v. li.)
Ein schwarz-gelbes Trio wird in Paris fehlen: Mario Götze, Marcel Schmelzer, Marco Reus (v. li.) sagten ab.
© picture alliance Zoomansicht

Aus Dortmund nicht anreisen werden mit Marcel Schmelzer, Mario Götze und Marco Reus gleich drei Spieler. Schmelzer erlitt beim 3:2 im Bundesliga-Spitzenspiel am Sonntag in Leverkusen eine Sprunggelenkkontusion, zudem leidet er an einer Racheninfektion. Götze hat ein viraler Infekt erwischt. Bei Reus stellte BVB-Mannschaftsarzt Dr. Markus Braun eine Adduktorenzerrung fest. Der ebenfalls fragliche Ilkay Gündogan (Außenbanddehnung im Sprunggelenk) reiste hingegen wie geplant nach Frankfurt.

Das Quintett der Ausfälle komplettierte Miroslav Klose. Der Lazio-Stürmer ließ sich von Nationalmannschafts-Arzt Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt untersuchen, der einen "höhergradigen Außenband-Teilabriss im rechen Knie" diagnostizierte. Um eine OP kommt Klose wohl herum, an einen Einsatz am Mittwoch ist aber nicht zu denken.

Anders stellt sich die Situation bei Lars Bender dar, der ebenfalls wegen Knieproblemen zu Müller-Wohlfahrt gereist war. Nach erfolgter Untersuchung machte sich der Leverkusener auf den Weg zum Treff der Nationalmannschaft in Frankfurt, wo auch der Dortmunder Ilkay Gündogan - obwohl ebenfalls angeschlagen - ankam.

Zunächst hatte Löw auf Nachnominierungen verzichtet, am Montagnachmittag ereilte der Ruf des DFB-Coaches dann aber doch Sven Bender. Der Dortmunder wird in Frankfurt zum Team stoßen, dass damit derzeit aus gerade einmal 19 Spielern besteht.

04.02.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Löw

Vorname:Joachim
Nachname:Löw
Nation: Deutschland
Verein:Deutschland

- Anzeige -

weitere Infos zu Schweinsteiger

Vorname:Bastian
Nachname:Schweinsteiger
Nation: Deutschland
Verein:Bayern München
Geboren am:01.08.1984

weitere Infos zu Schmelzer

Vorname:Marcel
Nachname:Schmelzer
Nation: Deutschland
Verein:Borussia Dortmund
Geboren am:22.01.1988

weitere Infos zu M. Götze

Vorname:Mario
Nachname:Götze
Nation: Deutschland
Verein:Bayern München
Geboren am:03.06.1992

weitere Infos zu Reus

Vorname:Marco
Nachname:Reus
Nation: Deutschland
Verein:Borussia Dortmund
Geboren am:31.05.1989

weitere Infos zu Klose

Vorname:Miroslav
Nachname:Klose
Nation: Deutschland
Verein:Lazio Rom
Geboren am:09.06.1978

weitere Infos zu S. Bender

Vorname:Sven
Nachname:Bender
Nation: Deutschland
Verein:Borussia Dortmund
Geboren am:27.04.1989

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -