Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

31.01.2013, 13:11

EM-Quali: Montenegro und Färöer gehören auch zur Gruppe

Lösbar: Adrion-Elf trifft auf Rumänien und Irland

Die deutsche U 21 kennt ihre Gegner für die Qualifikationsrunde zur Europameisterschaft 2015 in Tschechien. Das Team von Trainer Rainer Adrion trifft in der Gruppe 6 auf Rumänien, Montenegro, Irland und die Färöer. Dies hat die Auslosung im schweizerischen Nyon ergeben.

- Anzeige -
Sieht der Gruppe 6 voller Hoffnung entgegen: Rainer Adrion.
Sieht der Gruppe 6 voller Hoffnung entgegen: Rainer Adrion.
© imago Zoomansicht

Adrion freut sich auf die kommenden Aufgaben: "Wir sind mit dieser Auslosung zufrieden. Rumänien hatte als Gegner aus dem zweiten Topf den besten Koeffizienten. Sie zähle ich mit Irland zu unseren härtesten Kontrahenten. Aber keine Frage, wir nehmen die Favoritenrolle an und wollen uns nach 2013 auch für die EM in der Tschechischen Republik 2015 qualifizieren."

Alle 53 Mitgliedsverbände der UEFA haben sich für den Qualifikationswettbewerb angemeldet, Endrunden-Gastgeber Tschechien ist automatisch qualifiziert. Die restlichen 52 Teams sind in fünf Lostöpfe aufgeteilt worden und wurden in zehn Gruppen gelost - zwei Sechser- und acht Fünfergruppen. Die Spiele können ab dem 22. März 2013 beginnen. Die zehn Gruppensieger und vier besten Gruppenzweiten ziehen in die Play-offs ein. Dort werden die sieben Mannschaften ermittelt, die neben dem Gastgeber im Juni 2015 an der Endrunde teilnehmen.

31.01.13
 

Weitere News und Hintergründe


- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Adrion

Vorname:Rainer
Nachname:Adrion
Nation: Deutschland
Verein:VfB Stuttgart II

- Anzeige -

Vereinsdaten

Teamname:Deutschland

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -