Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

09.03.2012, 13:36

Generalprobe der DFB-Elf vorverlegt

Löw: "Es gibt jetzt nichts anderes als die EM"

Die Europameisterschaft in Polen und der Ukraine wirft ihre Schatten voraus, der Fokus bei der deutschen Nationalmannschaft liegt vor dem Start am 9. Juni gegen Portugal zunächst auf der Vorbereitung. Und da hat sich eine Änderung im Terminplan ergeben. Die Generalprobe gegen Israel wurde vorverlegt. Indes wies Bundestrainer Joachim Löw Spekulationen um seine Person zurück.

- Anzeige -
Bundestrainer Joachim Löw
Die EM im Blick: Bundestrainer Joachim Löw.
© picture alliance

Das letzte Vorbereitungsspiel der DFB-Auswahl vor der EM gegen Israel in Leipzig wird um einen Tag vorgezogen. Die Begegnung findet nun bereits am Donnerstag, 31. Mai um 20.30 Uhr ab, nachdem als ursprünglicher Termin der Freitag, 1. Juni vorgesehen war. Die ARD kam dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) entgegen, nachdem es zuvor mit dem übertragenden Fernsehsender einen Streit um die Anstoßzeit gegeben haben soll.

Nun geht die Partie 24 Stunden eher über die Bühne, und das spielt Löw in die Karten. Seine Akteure haben nun zwei Tage frei, um vor dem Turnier nochmal abzuschalten und zu regenerieren. Am 4. Juni geht es dann für die DFB-Delegation gegen Mittag vom Frankfurter Flughafen aus los Richtung EM-Quartier in die Nähe von Danzig.

Ich beteilige mich nicht an diesen ganzen Spekulationen. Ich meine, heute kommt dies, morgen jenes. Bundestrainer Joachim Löw

"Wir sind der ARD sehr dankbar für die Flexibilität, auf unsere Wünsche einzugehen. Mit dieser Entscheidung ist gewährleistet, dass die Spieler am nächsten Tag behandelt werden und regenerieren können, bevor sie zwei freie Tage vor dem Abflug nach Polen zur EURO 2012 haben", erklärte Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff auf der DFB-Homepage.

Die Vorbereitung steht, der Blick von Löw ist einzig und allein auf die Titelkämpfe gerichtet. Wechselgerüchte um seine Person weist der Bundestrainer entschieden zurück. "Ich beteilige mich nicht an diesen ganzen Spekulationen. Ich meine, heute kommt dies, morgen jenes", ließ er am Freitag nach einem EM-Workshop der UEFA in Warschau wissen: "Meine Zielsetzung ist jetzt die EM 2012, die beginnt in zwei oder drei Monaten für uns. Von daher gibt es da für mich keine anderen Gedanken."

Der Coach der DFB-Elf, bis 2014 an den DFB gebunden, war in spanischen Medien mit Real Madrid in Verbindung gebracht worden, zudem soll der FC Chelsea an ihm interessiert sein. Es sei "selbstverständlich nichts" daran, betonte Löw, für den es "jetzt nichts anderes als die EM" gibt.

Video zum Thema
kicker.tv Hintergrund- 09.03., 16:57 Uhr
Chelsea kein Thema - Löw hat nur die EM im Kopf
Chelsea ist auf Trainersuche, in England wird wild spekuliert. Auch in der Gerüchteküche vertreten: Joachim Löw. Der Bundestrainer wird aber "selbstverständlich nicht" zu den Blues wechseln. An den Spekulationen will er sich nicht beteiligen, derzeit gäbe es nichts anderes als die EM.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS
09.03.12
 

- Anzeige -
- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -
 
- Anzeige -

Schlagzeilen

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland nun klar vor Italien.

UEFA-5-Jahreswertung

Livescores Live

   

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 14/15

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Wetklo zu Bayern ??? von: star1959 - 30.07.14, 21:53 - 1 mal gelesen
Re (2): wie immer halt.... von: Hoellenvaaart - 30.07.14, 21:52 - 0 mal gelesen
Re (2): 2.liga kader i.a was haltet ihr davon von: bugatti2011 - 30.07.14, 21:43 - 11 mal gelesen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
22:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
22:10 SDTV FC Twente Enschede - Ajax Amsterdam
 
22:15 SKYS1 Motorsport: GP2 Series
 
22:20 EURO Golf Club
 
22:25 EURO Yacht Club
 
- Anzeige -

- Anzeige -