Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
11.11.2011, 11:56

Magen-Darm-Grippe auskuriert

Reus läuft und kommt am Samstag nach

Marco Reus (22) winkt ein Einsatz gegen die Niederlande am Dienstag (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker online) in Hamburg. Der Gladbacher, der seine Einladung zur deutschen Nationalmannschaft aufgrund einer Magen-Darm-Grippe zunächst nicht hatte wahrnehmen können, wird am Samstag zum DFB-Tross stoßen.

Marco Reus
Grünes Licht: Marco Reus ist wieder fit und gegen die Niederlande einsatzbereit.
© picture allianceZoomansicht

Das teilte die Borussia am Freitag auf ihrer Website mit. Demnach hat Reus am Freitag bereits wieder mit Lauftraining begonnen - die Nationalelf kann kommen.

Dass der Mittelfeldspieler, einer der besten Akteure des ersten Saisondrittels in der Bundesliga, nach Hamburg nachreist, ist keine Überraschung für Bundestrainer Joachim Löw. Er hatte damit gerechnet, dass Reus wie Stürmer Miroslav Klose, der sich für die Partie gegen die Niederlande bereits einsatzbereit erklärt hatte, zumindest für das zweite Testspiel wieder eine Option sein wird.

Beide hatten für das Gastspiel in Kiew gegen EM-Co-Gastgeber Ukraine am Abend (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker online) absagen müssen.

Jetzt winkt Reus im Prestigeduell gegen "Oranje" sein dritter Länderspieleinsatz, wegen diverser Verletzungen hatte er sein Debüt mehrfach verschieben müssen. Gut möglich, dass er am Dienstag erstmals von Beginn an im Nationaltrikot auflaufen wird.

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Reus

Vorname:Marco
Nachname:Reus
Nation: Deutschland
Verein:Borussia Dortmund
Geboren am:31.05.1989


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun