Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
30.05.2010, 18:20

Verteidiger erleidet Kahnbeinbruch

Auch Westermann fällt aus

Das Verletzungspech der deutschen Nationalmannschaft vor der WM in Südafrika nimmt kein Ende: Heiko Westermann hat sich beim 3:0 gegen Ungarn in Budapest am Samstag kurz vor Schluss einen Kahnbeinbruch im linken Fuß zugezogen und fällt damit für die WM aus. Unlängst war der WM-Traum aufgrund von Verletzungen bereits für Kapitän Michael Ballack und Christian Träsch geplatzt. Auch Torhüter René Adler und Simon Rolfes mussten verletzt absagen.

Heiko Westermann gegen Szabolcs Hustzi
Der nächste Schock! Heiko Westermann (l. gegen den Ungarn Huszti) fehlt in Südafrika.
© imagoZoomansicht

Bei Westermann wurden die Schmerzen im Laufe der Nacht stärker, daraufhin unterzog sich der 27-Jährige nach der Ankunft der Nationalmannschaft in Bozen am Sonntagmittag einer Kernspin- und Computertomographie. Dabei wurde die Verletzung festgestellt. Das teilte der DFB am Sonntag mit.

"Natürlich bin ich total enttäuscht, denn es war ein großes Ziel von mir, bei der WM dabei zu sein. Ich habe mich körperlich im Trainingslager sehr gut gefühlt. Jetzt bleibt mir nichts anderes übrig, als der Mannschaft von ganzem Herzen alles Gute für die Weltmeisterschaft zu wünschen", sagte Westermann, der im kicker-Interview am Donnerstag noch angekündigt hatte, es bei der WM allen zeigen zu wollen.

Heiko hätte bei der WM eine wesentliche Rolle in unserem Team gespielt. Er wäre aufgrund seiner Vielseitigkeit für uns wichtig gewesen.Bundestrainer Joachim Löw

Bundestrainer Joachim Löw zeigte sich nach dem erneuten personellen Rückschlag geschockt: "Heiko hätte bei der WM eine wesentliche Rolle in unserem Team gespielt. Er wäre aufgrund seiner Vielseitigkeit für uns wichtig gewesen. Im Training hat er sich in überragender körperlicher Verfassung präsentiert."

In den vergangenen Wochen waren bereits Torhüter Rene Adler, Kapitän Michael Ballack und die Mittelfeldspieler Simon Rolfes und Christian Träsch mit Verletzungen ausgefallen.

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 

Schlagzeilen

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland knapp vor England

UEFA-5-Jahreswertung

Livescores

   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.


Alle Termine 16/17

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): Abwehr von Werder von: Dabster - 26.09.16, 09:26 - 0 mal gelesen
Re (3): Die 2. Liga ruft Schalke von: Ebbe_the_best - 26.09.16, 09:23 - 4 mal gelesen
Re (5): Not vs Elend von: Dabster - 26.09.16, 09:22 - 0 mal gelesen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
09:45 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
10:00 EURO Snooker
 
10:45 SKYS2 Handball: Velux EHF Champions League
 
10:55 SDTV Kawasaki Frontale - Yokohama F-Marinos
 
11:15 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga