Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Mathieu
Nachname: Valbuena
Position: Mittelfeld
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2015
Geboren am: 28.09.1984
Größe: 167
Gewicht (kg): 58
Nation:
 Frankreich
Länderspiele: 52 für Frankreich
Vereinslaufbahn
01.07.1990 - 30.06.1993
ES Blanquefort
01.07.1993 - 30.06.2003
Girondins Bordeaux
01.07.2003 - 30.06.2004
Langon Castets en Dorthe
01.07.2004 - 30.06.2006
FC Libourne St.-Seurin
01.07.2006 - 31.07.2014
Olympique Marseille
02.08.2014 - 10.08.2015
Dynamo Moskau
11.08.2015 - 30.06.2017
Olympique Lyon

Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga; seit 2004 zudem in den ersten Ligen Englands, Italiens, Spaniens
Saison:
2012

Spieler-Statistik 2012

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
Europameisterschaft 0/0 0 0/0 0 0 0 0 0 0 0
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
keine Daten vorhanden

News und Hintergründe

Lyons Traumtore - Mandjecks großes Missgeschick
Es war am Ende ein Kantersieg, den Olympique Lyon per 5:0 über den FC Metz einfuhr. Doch es hätte anders kommen können: Denn in der 1. Minute vergab Gästeakteur Mandjeck zwei Meter vor dem leeren Tor die Riesenchance und verletzt sich auch noch am Pfosten. Danach gab es OL-Traumtore durch Lacazette und Valbuena, einen Depay-Doppelpack sowie eine weitere Slapstick-Nummer der Gäste bei Ballius Eigentor zum 0:3. ... [zum Video]
 
Zaubertore und Depay-Debüt: Lyon zerlegt Nancy
Olympique Lyon setzt den Anker auf Rang vier der Ligue 1. "OL" besiegte am 24. Spieltag das im Mittelfeld platzierte Nancy - und gewann nach überzeugender Leistung und allen voran technischem Glanz souverän mit 4:0. Die Treffer verbuchten unter anderem Memphis Depay und Mathieu Valbuena per Kunstschuss. ... [zum Video]
 
Blackout! Valbuena und das leere Tor
Viel los war in der Partie zwischen Olympique Lyon und dem OSC Lille. "OL" geriet früh in Rückstand, hatte aber dann durch Valbuena die Riesenchance zum Anschluss. Doch der Franzose traf aus fünf Metern das leere Tor nicht. Wenig später verursachte er einen Elfmeter, das Foul war aber wohl kurz vor dem Strafraum. Den Strafstoß verwandelte Benzia zum 2:0, Lacazettes 18. Saisontreffer konnte die Niederlage von Lyon nicht mehr verhindern. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
 
vorheriger Kader
vorheriger Spieler
nächster Kader
nächster Spieler
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
25.03. 00:10 - 0:1 (0:0)
 
25.03. 01:00 - -:- (0:0)
 
25.03. 02:00 - -:- (-:-)
 
25.03. 02:50 - -:- (-:-)
 
25.03. 03:30
USA
- -:- (-:-)
 
25.03. 07:35 - -:- (-:-)
 
25.03. 09:50 - -:- (-:-)
 
25.03. 11:00 - -:- (-:-)
 
25.03. 12:45 - -:- (-:-)
 
25.03. 13:15 - -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
02:30 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
02:30 SKYS2 Formel 1: Großer Preis von Australien
 
03:00 SKYS1 Golf: World Golf Championships
 
03:10 SDTV FC Porto - Vitoria Setubal
 
03:30 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun