Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Benedikt
Nachname: Höwedes
Position: Abwehr
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2001
Geboren am: 29.02.1988
Größe: 187
Gewicht (kg): 82
Spiele/Tore Bundesliga229/11
Nation:
 Deutschland
Länderspiele/Tore: 43/2 für Deutschland
Vereinslaufbahn
01.07.1994 - 30.06.2000
TuS Haltern
01.07.2000 - 30.06.2001
SG Herten-Langenbochum
01.07.2001 - 30.06.2017
FC Schalke 04
Ligaspiele: 229
Tore: 11
Assists: 6

Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga; seit 2004 zudem in den ersten Ligen Englands, Italiens, Spaniens

Spieler-Statistik 2012

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
Europameisterschaft 0/0 0 0/0 0 0 0 0 0 0 0
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
keine Daten vorhanden
 
Nationalteams Freundschaftsspiele 4/4 3,50 1 0/0 0 1 2 1 0 0 0

News und Hintergründe

Wunschgegner? Heidel und Höwedes zum Achtelfinale
Schalke genügt eine durchschnittliche Leistung und ein 1:1 gegen PAOK, um nach dem 3:0-Auswärtssieg ins Achtelfinale der Europa League einzuziehen. Manager Christian Heidel hofft nun auf "ein gutes Los" für die nächste Runde. Benedikt Höwedes nimmt das, was kommt - würde sich aber über ein schönes Stadion freuen. Die Stimmen zum Spiel. ... [zum Video]
 
Höwedes lobt Modeste und blickt auf PAOK
Gemeinsam mit Alessandro Schöpf befand sich Benedikt Höwedes beim Kölner Ausgleichstreffer durch Anthony Modeste am ehesten im Dunstkreis des FC-Angreifers. Warum es so schwer war, dieses 1:1 zu verteidigen, erklärte Schalkes Kapitän anschließend im Gespräch mit dem kicker und lobte Modeste. "Man muss anerkennen, dass er das sehr gut gemacht hat", sagte Höwedes, der gegen PAOK Saloniki am Mittwoch eine hohe Konzentration fordert: "Wir haben eine Serie zu verteidigen." ... [weiter]
 
Schalke sorgt sich um Burgstaller
Mit dem späten Siegtor gegen den FC Ingolstadt schoss er sich gleich in die Herzen der Schalker Fans, bei seinem Startelf-Debüt gegen Eintracht Frankfurt war Guido Burgstaller bester Königsblauer (kicker-Note 2,5). Vor dem Spiel am Samstag beim FC Bayern sorgen sich die Schalker allerdings um ihren neuen Angreifer. Am Mittwoch konnte er erneut nicht trainieren. Max Meyer war hingegen wieder dabei, auch Benedikt Höwedes übte mit dem Team. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
vorheriger Kader
vorheriger Spieler
nächster Kader
nächster Spieler
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
03:30 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
03:30 EURO Superbike
 
04:00 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 
04:00 SKYS1 Golf: European Tour
 
04:30 EURO Superbike
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun