Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

24.08.2012, 15:55

S04: Torwartfrage offen - Trio fraglich

Das M-Wort ist auf Schalke nicht verboten

Was ist drin für Schalke 04 in der neuen Saison? "Es ist wichtig, ambitionierte Ziele zu haben und Träume zuzulassen", sagt Vorstand Horst Heldt vor dem Bundesliga-Auftakt. Auch über den Titel darf gesprochen werden. Die Realität heißt allerdings Hannover: Der Einsatz dreier Spieler ist vor dem Duell am Sonntag noch offen - genauso wie die Torwartfrage.

Schalke-Jubel in Saarbrücken
Träumen erlaubt, darüber reden auch: Schalke 04 geht als Titel-Außenseiter in die neue Saison.
© picture allianceZoomansicht

Bayern oder Dortmund? Das ist für die meisten Fans und Experten vor der 50. Bundesliga-Saison die einzige Frage, die es beim Thema Meistertitel zu stellen gilt. Auch in der aktuellen Frage der Woche des kicker landeten beide Klubs ganz vorn (Bayern 46 Prozent, Dortmund 35). Dritter wurde Schalke - mit sechs Prozent.

Den Verantwortlichen der Königsblauen wird die Außenseiterrolle wenig stören, sie wissen, was sie können. "Wir haben viel Qualität im Team", sagt Trainer Huub Stevens vor dem Start. Und auch wenn der BVB und die Bayern favorisiert sein mögen: "Wir verbieten keinem Spieler, von der Meisterschaft zu reden", so Vorstand Horst Heldt.

In Hannover könnte man am Sonntag (17.30 Uhr, LIVE! bei kicker online) gleich ein erstes Zeichen setzen, schließlich haben die Niedersachsen vorige Saison kein einziges Bundesliga-Heimspiel verloren. Die letzte Schlappe datiert vom 30. April 2011 (0:1 gegen Gladbach). Stevens weiß deshalb: "96 ist ein sehr starker Gegner."

Timo Hildebrand oder Lars Unnerstall werden im Tor stehen.Huub Stevens

- Anzeige -

Welche Elf ihm der Schalke-Trainer entgegensetzen wird, ist noch einigermaßen unklar, angefangen mit der Torhüterposition. "Timo Hildebrand oder Lars Unnerstall werden im Tor stehen" - Stevens wollte selbst am Freitag noch keine endgültige Entscheidung mitteilen, auch wenn spätestens seit dem DFB-Pokal-Erfolg in Saarbrücken (5:0) die Tendenz klar in Richtung Hildebrand geht.

Stevens hofft auf Farfan und Höwedes

Fragezeichen stehen hinter Jefferson Farfan (Kniebeschwerden), Marco Höger (Oberschenkelprobleme) sowie Benedikt Höwedes (Hüftprellung). Bei Farfan, der wie Höwedes am Freitag mit der Mannschaft trainierte, äußerte Stevens noch "Hoffnung", über seinen Kapitän sagte er: "Bene hat leichte Schmerzen, aber ich denke, dass er spielen kann."

Sicher fehlen werden in Hannover Sergio Escudero (Sprunggelenkverletzung), José Manuel Jurado (Knieverletzung), Chinedu Obasi und Christoph Metzelder (beide Trainingsrückstand).

Video zum Thema
kicker.tv Hintergrund- 26.08., 11:30 Uhr
Lachender Dritter? Schalke im Windschatten von Bayern und Dortmund
Wenn zwei sich streiten, freut sich der Dritte. Es könnte das Motto des FC Schalke 04 in dieser 50. Bundesliga-Saison werdeen. Denn alles spricht nur von einem Zweikampf zwischen Doublegewinner Borussia Dortmund und dem Rekordmeister FC Bayern München. Doch am Ende könnte Königsblau statt Schwarz-Gelb oder Rot-Weiß die Meisterfarbe sein.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS
24.08.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

weitere Infos zu Stevens

Vorname:Huub
Nachname:Stevens
Nation: Niederlande
Verein:VfB Stuttgart

- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -