Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Eigenen Beitrag verfassen
FCB_4FR
Beitrag melden
13.11.18, 13:38

@ BorisPasternak,13.11.18, 10:41

Ob Sie diesen Bewerb guttieren oder nicht, tut nichts zur Sache. Es handelt sich um offizielle Pflichtspiele, welche von der UEFA veranstaltet werden. Leben Sie bitte endlich mit Fakten.

Was meine Sympathie zum FC Bayern München nu damit zu tun hat, entzieht sich meiner Kenntnis und wohl Ihr Geheimnis bleiben.
BorisPasternak
Beitrag melden
13.11.18, 10:41

"FCB_4FR", Sie irren sich...

.... es kann definitiv niemand nirgendwohin absteigen. Wohin soll Deutschland absteigen ? In die Freundschaftsspielabteilung Zweiter Klasse oder wo hin ? Das Ganze ist ein Fake, dem Sie hier aufsitzen. Aber glauben Sie ruhig, was man Ihnen erzählt. Das seid Ihr FCB- und sonstige Erfolgsfans seit Jahren gewöhnt.
FCB_4FR
Beitrag melden
13.11.18, 07:44

BorisPasternak 09.11.18, 15:15

Mal wieder ein typischer BorisPasternak-Post. Bei dem Spiel gegen die Niederlande handelt es sich nicht um eine „Freundschafts-/Testspiel“ sondern um ein Spiel der sog. „Nationsleague“. Meine Güte, informieren Sie sich doch bitte vorher …
Zinfandel
Beitrag melden
12.11.18, 18:32

internationale Erfahrung

@11-Freunde
Ein Neuhaus mit seiner internationalen Erfahrung von Sage und Schreibe 11 Bundesliga Einsätzen soll jetzt der grosse Retter des deutschen Fußballs werden. Tut man solchen Burschen mit einer Nominierung für die erste Elf einen Gefallen oder lässt man ihn nicht besser erst einmal Erfahrung bei Einsätzen bei der U 21 sammeln. Welche Leistungen bringen die hochgelobten Tah, Haverts, Brandt und und und bei ihren Vereinen, die rocken scheinbar die Liga mit bisher 11 gesammelten Punkten. Wenn es nach diversen Experten hier geht dann sollte/müsste Jogi Löw die Elf aufstellen die in der Topelf in der Bild am Sonntag stehen??
Satchmoh
Beitrag melden
10.11.18, 20:49

Der Krieg

der Foristen hat begonnen.

Möge der Klügere nachgeben, also gewinnen.

!!! Dieses Forum ist langsam echt lächerlich !!!
ChetBaker
Beitrag melden
10.11.18, 18:39

@BorisPasternak 10.11.18, 17:42

Auf Sie nicht, aber natürlich auf mich :-)
HannesBalla
Beitrag melden
10.11.18, 17:43

In dieser Form hat Boateng in der Nationalmannschaft nichts verloren. Zweikampfschwach, langsam und völlig außer Form - warum sollte da ein besserer und vielleicht jüngerer Spieler draußen bleiben?
Bayern hat es versäumt, das Auslaufmodell Boateng für viel Geld nach irgendwo zu verkaufen.
BorisPasternak
Beitrag melden
10.11.18, 17:42

"WiliamBlake", Sie müssen das auch nicht verstehen

Stellen Sie sich vor, 20 Millionen Bundestrainer würden hier mitschreiben und ihre Vorstellungen über die Nationalmannschaftsaufstellung artikulieren wollen. Auf wen soll der Bundestrainer dann hören ?
BorisPasternak
Beitrag melden
10.11.18, 17:42

Hallo "Vilomaro", was meinen Sie mit der "ehemaligen Ostzone" ?

Ist es das Zielgebiet, wo man gesagt hat "dann geh doch nach drüben" wenn es dir hier nicht past ????
retiled
Beitrag melden
10.11.18, 17:42

4 jahre feiern

er war 4 jahre dauerverletzt, hatte 4 jahre keine gute leistung gebracht, hat d, als er kurz vor der wm immer noch lädiert war, großmündigt den titel versprochen, fordert bei jeder gelegenheit respekt ein, vor allem für özil und legitimiert diesen selbst nicht mit entsprechender arbeit.
von ihm kam nichts, absolut nichts in dieser zwischenzeit.
um auf dauer ansprüche zu stellen, muss man diese bestätigen.
vor dieser angeführten zeit, war er fast immer einsatzbereit. nach dem titel nicht mehr.
stellt sich die frage warum. antwort. so etwas hängt meist an der einstellung.
symptomatisch nicht nur für boateng, sondern auch für viele andere.
der zusätzliche stern hat einigen die sinne vernebelt. vor allem auch hummels und müller, die ihr privatleben täglich, aber täglich in allen zur verfügung stehenden medien breittreten.

was den bundestrainer angeht. er hat das chef hauptsächlich mitzuverantworten. er ist doch derjenige, der seitdem nicht mehr aus seinem arroganzmodus herunterkommt. er fühlt sich als fussballpapst, weil er mal einen titel gewonnen hat. was sollten da andere machen? leute wie pep, oder ancelotti, hitzfeld usw. selbstverherrlichung und uneinsichtigkeit. ein nicht zu akzeptierender habitus der jedem normalen fan aufstossen muss. bald spielt die nationalmannschaft nur noch vor ihren freunden, weil sie durch ihr abgehobenes verhalten jeden anhänger, um es mal so zu formulieren, respektlos behandelt. die nationalmannschaft ist respektlos zu ihren fans, die z.t. 100e von kilometer anfahren müssen und dafür viel geld investieren.

das ist die wahrheit. so kann man nicht mit den leuten umgehen.

Eigenen Beitrag verfassen

 
Seite versenden
zum Thema

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine