Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
12.10.2018, 18:32

Der Bayern-Profi muss sich in der Nationalelf beweisen

Müller: "Man sieht, wie schnell der Wind wechselt"

Die deutsche Nationalmannschaft steht vor dem richtungsweisenden Nations-League-Spiel in Holland unter Druck, auch einzelne Spieler müssen Vertrauen zurückzahlen. So wie Thomas Müller, der seit längerer Zeit nicht mehr in Bestform ist.

Thomas Müller
Locker, aber auch reflektiert auf dem Podium: Thomas Müller.
© imagoZoomansicht

Die Leichtigkeit, die Thomas Müller am Freitagabend bei der Pressekonferenz ausstrahlte, vermisste man zuletzt bei ihm auf dem Platz. Nur ein Törchen gelang ihm im laufenden Länderspieljahr, acht dem gesamten Team in neun Partien. Und dennoch stellte Bundestrainer Joachim Löw dem 29-Jährigen für das Nations-League-Spiel am Samstag (Samstag, 20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) in Amsterdam gegen die Niederlande eine Startelfgarantie aus.

"Natürlich haben wir nach dieser WM den Druck, wieder in die Erfolgsspur zurückzukehren", sagt Müller und verbreitet Optimismus: "Wir gehen mit einer gewissen Frische in die Partie und wollen auf jeden Fall zeigen, was wir können. Den Spielwitz, den man in den öffentlichen Einheiten erkennen konnte, den wollen wir mit ins Spiel rüber nehmen." Der Plan ist klar: "Wir wollen drei Punkte holen, um uns zu positionieren in der Gruppe."

Kriselnde Bayern auch im DFB-Team ein Thema

Vom kriselnden FC Bayern habe er schon etwas Abstand gewonnen. "Wir hatten die nötige Zeit, die geistige Frische zu finden", meint Müller. Aber natürlich begleite ihn das Thema auch bei der Nationalelf, bei Tischgesprächen mit den Kollegen etwa. Aber auf dem Platz könne er das gut ausblenden, "da versucht man vielleicht sogar noch mehr rauszukitzeln". Sein Versprechen stellvertretend für die ganze Mannschaft: "Wir brennen und werden viel investieren."

Mit 96 Länderspielen (38 Tore) ist Müller der erfahrenste Spieler im Kader der deutschen Nationalmannschaft. Am WM-Triumph in Brasilien hatte er 2014 mit fünf Treffern als bester deutscher Schütze einen erheblichen Anteil; mit den Bayern wurde er siebenmal Meister und gewann einmal die Champions League. Aktuell läuft es für den Angreifer weder im DFB-Team noch im Verein richtig rund. "Man sieht, wie schnell der Wind wechselt im Fußball, von schier unbesiegbar zu tiefgreifender Krise", betont Müller, "aber natürlich ist es auch in die andere Richtung genauso schnell möglich." Das gilt es nun zu beweisen.

cfl

Video zum Thema
kicker.tv Hintergrund- 12.10., 13:49 Uhr
"Sehr, sehr gutes Modell" - Kroos lobt Sechser Kimmich
Gegen die Niederlande will die DFB-Elf die WM-Wiedergutmachung fortsetzen - weiterhin mit besonderem Fokus auf die Stabilität in der Defensive. Und damit auch auf Joshua Kimmichs neue Rolle.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS
 
Seite versenden
zum Thema

UEFA Nations League - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Frankreich2:14
 
2Niederlande4:23
 
3Deutschland0:31
 
1Belgien5:16
 
2Schweiz7:23
 
3Island0:90
 
1Portugal4:26
 
2Polen3:41
 
3Italien1:21
 
1Spanien8:16
 
2England1:21
 
3Kroatien0:61
 
1Ukraine3:16
 
2Tschechien3:33
 
3Slowakei1:30
 
1Russland2:14
 
2Türkei4:43
 
3Schweden2:31
 
1Bosnien-Herzegowina3:16
 
2Österreich1:13
 
3Nordirland1:30
 
1Dänemark2:04
 
2Wales4:33
 
3Irland1:41
 
1Schottland3:23
 
2Israel2:23
 
3Albanien1:23
 
1Finnland3:09
 
2Griechenland3:26
 
3Ungarn2:33
 
4Estland0:30
 
1Bulgarien5:29
 
2Norwegen3:16
 
3Zypern3:53
 
4Slowenien2:50
 
1Serbien5:27
 
2Rumänien4:35
 
3Montenegro2:24
 
4Litauen1:50
 
1Georgien6:09
 
2Lettland1:22
 
3Kasachstan2:42
 
4Andorra1:42
 
1Weißrussland6:07
 
2Luxemburg7:16
 
3Moldawien2:44
 
4San Marino0:100
 
1Kosovo5:17
 
2Aserbaidschan4:15
 
3Färöer3:63
 
4Malta3:71
 
1Mazedonien8:19
 
2Liechtenstein4:63
 
3Armenien2:43
 
4Gibraltar1:43

weitere Infos zu T. Müller

Vorname:Thomas
Nachname:Müller
Nation: Deutschland
Verein:Bayern München
Geboren am:13.09.1989


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine