Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
18.05.2018, 17:06

Petersen mit der 25 ins WM-Trainingslager

1 bis 27 vergeben: Die Rückennummern der Nationalspieler

Es sind letztlich nur Zahlen und doch kleine Fingerzeige: Seit Freitag ist bekannt, mit welchen Rückennummern die Nationalspieler ins WM-Trainingslager aufbrechen.

Kader-Nominierung am Dienstag
Neuer, ter Stegen, Leno & Co.: Bei der Kader-Nominierung am Dienstag fehlten die Rückennummern noch.
© imagoZoomansicht

Bis zum 4. Juni muss Bundestrainer Joachim Löw der FIFA sein endgültiges, 23 Mann starkes WM-Aufgebot zukommen lassen, und zwar sortiert nach Rückennummer von 1 bis 23, wobei die 1 nur ein Torwart tragen darf.

Wem welche in Russland gehört, ist noch unklar, aber es gibt erste Hinweise: Inzwischen sind die Rückennummern vergeben, die die Mitglieder des vorläufigen Kaders im Trainingslager tragen werden, das vom 23. Mai bis 7. Juni in Eppan/Südtirol stattfindet.

Eine gewisse Hierarchie lässt sich dabei ausmachen. Die drei Spieler mit den wenigsten Länderspielen erhielten die höchsten Nummern: Jonathan Tah (drei Länderspiele) die 24, Neuling Nils Petersen die 25, Kevin Trapp (drei Länderspiele) die 27. Niklas Süle (neun Länderspiele) erhielt mit der 26 die vierte Nummer über 23, auch wenn Bernd Leno und Marvin Plattenhardt weniger Länderspielerfahrung haben (je sechs).

Kapitän Manuel Neuer, dessen WM-Einsatz noch nicht gesichert ist, darf sich mit der 1 in Form bringen, Timo Werner erhält die 9, Mesut Özil die 10.

Die Rückennummern des vorläufigen WM-Aufgebots:

Tor: 1 Manuel Neuer, 22 Marc-Andre ter Stegen, 12 Bernd Leno, 27 Kevin Trapp

Abwehr: 17 Jerome Boateng, 4 Matthias Ginter, 3 Jonas Hector, 5 Mats Hummels, 18 Joshua Kimmich, 2 Marvin Plattenhardt, 16 Antonio Rüdiger, 26 Niklas Süle, 24 Jonathan Tah

Mittelfeld/Angriff: 20 Julian Brandt, 7 Julian Draxler, 23 Mario Gomez, 14 Leon Goretzka, 21 Ilkay Gündogan, 6 Sami Khedira, 8 Toni Kroos, 13 Thomas Müller, 10 Mesut Özil, 25 Nils Petersen, 11 Marco Reus, 15 Sebastian Rudy, 19 Leroy Sane, 9 Timo Werner

jpe

Deutschlands Auswahl in Daten und Zahlen
Das ist Löws endgültiger WM-Kader
Toni Kroos (li.), Marc-André ter Stegen (re. oben) und Mats Hummels
Das DFB-Aufgebot für Russland 2018

Joachim Löw hat seine Geheimnisse gelüftet: Der Bundestrainer hat den endgültigen Kader für die Weltmeisterschaft in Russland bekannt gegeben. Eine Übersicht.
© imago/picture alliance (2)

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine