Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
14.07.2017, 16:30

Neue Kooperation gilt ab 2019

Fix: VW löst Mercedes als DFB-Mobilitätspartner ab

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) wird ab dem Jahr 2019 einen neuen Mobilitätspartner bekommen. Wie der Verband am Freitag offiziell bestätigte, wird die Volkswagen AG den bisherigen Partner Mercedes ablösen.

Logo von VW und DFB
Neue Zusammenarbeit: Die Volkswagen AG wird ab 2019 Mobilitätspartner des DFB.
© picture allianceZoomansicht

Bereits Anfang Juli hatte der kicker über den bevorstehenden Wechsel des Mobilitätspartners berichtet, am Freitag sprach sich der DFB auf einer Sitzung in Frankfurt/Main einstimmig für eine Zusammenarbeit mit dem Wolfsburger Autobauer ab 1. Januar 2019 aus.

"Wir freuen uns sehr, Volkswagen ab 2019 als Mobilitätspartner an unserer Seite zu haben. Es passt zum DFB, dass VW mit seinem Engagement den gesamten Fußball von der Spitze bis zur Basis im Blick hat, das zeigt sich nicht zuletzt in den vielen regionalen und lokalen Partnerschaften der VW-Händler mit Amateurvereinen. Gleichzeitig ist Volkswagen als global agierendes Unternehmen ein starker Partner, um unsere Internationalisierung vor allem in China weiter voranzutreiben", wird DFB-Präsident Reinhard Grindel auf der Verbandswebsite zitiert.

Erstmalig wurde die Mobilitätspartnerschaft beim DFB im Rahmen einer formalen Ausschreibung vergeben. VW und Mercedes legten ihre Konzepte und Ideen für die Partnerschaft vor. Der getroffenen Entscheidung pro VW folgt nun die Finalisierung der Partnerschafts-Verträge.

"Die Partnerschaft mit dem Deutschen Fußball-Bund ist für uns ein großes Ereignis. Denn: Volkswagen und der Volkssport Nummer 1 - das ist eine gute Partnerschaft! Der DFB beweist mit den deutschen Nationalmannschaften Mut, Innovationskraft und den unbedingten Willen zum Erfolg. Diese Werte gelten auch für Volkswagen", sagte Dr. Herbert Diess, der Vorstandsvorsitzende der Marke Volkswagen.

Neue Partnerschaft: Grindel spricht von "signifikanter Steigerung der Einnahmen"

Der Vertrag mit dem bisherigen Partner Mercedes läuft am 31. Dezember 2018 aus. "Wir werden alles tun, um die traditionsreiche Zusammenarbeit mit Mercedes-Benz bis zum Schluss erfolgreich zu gestalten", sagte DFB-Generalsekretär Dr. Friedrich Curtius. "Danach werden wir gemeinsam mit Volkswagen ein neues Kapitel aufschlagen."

Über die genauen finanziellen Details des neuen Deals, der zunächst eine Laufzeit bis 31. Juli 2024 hat, wurde noch nichts bekannt. Mercedes zahlte zuletzt einen jährlichen Betrag von rund acht Millionen Euro, der Autobauer aus Wolfsburg wird deutlich mehr zur Verfügung stellen. Grindel sprach am Freitag nach der Präsidiumssitzung von einer "signifikanten Steigerung der Einnahmen", die dem Verband künftig mehr Spielraum für die vielfältigen Aufgaben geben würden. VW ist bereits bis zum Jahr 2022 Partner des DFB-Pokals.

jer

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 

Schlagzeilen

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland knapp vor England

UEFA-5-Jahreswertung

Livescores Live

   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Gladbach - Köln von: Eckfahnenfan - 20.08.17, 17:35 - 6 mal gelesen
Gladbach - Köln von: Adler-Power - 20.08.17, 17:31 - 15 mal gelesen
Re (12): VB ändert nichts ... von: Eckfahnenfan - 20.08.17, 17:27 - 9 mal gelesen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
17:45 SP1 Hockey Live - EM
 
17:45 EURO Radsport
 
18:00 EURO Snooker
 
18:00 SKYS2 Golf
 
18:00 ARD Sportschau
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun