Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Eigenen Beitrag verfassen
HardtoBuff
Beitrag melden
21.03.17, 09:07

Früher bekamen Spieler einen deutschen Paß wenn Sie einen Ball stoppen konnten

Da sollte der Bundesjogi mal beim Franzosen A. Modeste wegen einer doppelten Staatsbürgerschaft anklopfen.:)
deingewissen
Beitrag melden
21.03.17, 00:24

Kießling

Es ist doch allgemein bekannt. Löw benötigt nicht nur gute Fußballspieler. Davon gibt es in Deutschland genug. Allein auf der Stürmerposition die letzten Jahre: Kuranyi, Kießling, Moritz Hartmann von Ingolstadt, Wagner, Gomez...und wen nominiert er? Podolski. Erst als er abdankte, war er dann gezwungen umzudenken.

Da zeigt sich doch, es gibt weitere Kriterien. Eines davon heißt Werbung, dafür braucht es aalglatte Spieler ohne Kanten. Poldi hat selbst (jetzt, wo er raus is aus der Natio) zugegeben, dass der Die Mannschaft SPieler wie Kahn fehen. Ein weiteres Kriterium ist bedingungslose Unterordnung. Kann mir gut vorstellen, dass der Löw am Telefon sagt: "Hier, Werner, isch brauch disssssch für die Nachionalmannchaft. Aber nur, wenn du meinen Befehlen folgscht!" Die dritte Bedingung hat mal ein Manager eines Spielers angesprochen aber das will ich hier nicht ausführen.
tgspecial
Beitrag melden
21.03.17, 00:24

Es geht um ein Testspiel,

bei dem der Bundesjogi Jeden aufstellen kann und soll, den er für beobachtungswürdig hält. Klar kann er in einem Spiel nicht Jeden nominieren, aber dafür gibt es ja noch mehr Testspiele und weitere Beobachtungs- und Beweismöglichkeiten sowohl für den Trainer als auch die Spieler. Die Nominierung haben sich diese Spieler in ihren Spielen bisher ja auch Alle grundsätzlich verdient. In weiteren Testspielen sehen wir sicher auch noch andere Spieler, für die das auch gilt. Und so soll das ja auch schließlich sein : Testspiele sind zum Testen da !

Kurz zu Timo Werner : Er (und andere vor Ihm) hat sich mit der Schwalbe und vor allem seiner Reaktion danach sicherlich zu Recht keine Freunde gemacht und ist dafür ebenfalls zu Recht in der Öffentlichkeit mit Schimpf und Schande überzogen worden. Und hoffentlich passiert das auch in Zukunft mit Jedem, der sich so schäbig verhält. Aber das hat aus meiner Sicht weder damals noch heute etwas mit RedBullLeipzig zu tun, sondern mit Ihm und seinem Verhalten und muss überdies hinaus heute aber auch endlich mal gut sein ! Fehler sind dazu da, etwas daraus zu lernen und nicht dafür, das Sie Einem ewig vorgehalten werden !
Sciathan
Beitrag melden
20.03.17, 19:09

@SouthBank

Was Timo Werner angeht, kann ich da nur absolut zustimmen. Werner spielt sicherlich eine klasse Saison, von daher hat der ne Nominierung verdient. Gerade bei so schweren/wichtigen Spielen wie nun gegen Aserbaidschan und Testspiel England. Auch in Anbetracht der Verletzten Reus und Götze.
Aber im Normalfall haben wir in der N-11 genug von den kleinen Wuseligen, da muss gerade im Sturm eher ein kantiger Brecher her, der die Verteidiger an sich bindet, damit die Techniker mehr Platz haben. Leider gibt es zur Zeit keinen deutschen Aubameyang oder Lewandowski. Gomez kommt zwar immer besser mit Ball zurecht, ist aber nunmal nicht der Jüngste. Selke wäre vielleicht ein Kandidat, aber dazu müsste der den Verein wechseln, um Spielpraxis zu sammeln.

Was Lars Stindl angeht - Da hat Punjab_Duttrhappali absolut Recht. In der Offensive ist mehr als genug Material und Potenzial vorhanden. Und alle auch noch jünger als er. Keine Frage, der spielt ne tolle Saison, aber in Sachen N-11 muss man auch immer ein wenig perspektivisch denken. Und das Stindl derzeit verletzt ist und deswegen eine Nominierung eh keinen Sinn gemacht hätte, scheinen auch einige zu vergessen, Hauptsache erstmal wieder gegen Löw meckern
HannesBalla
Beitrag melden
20.03.17, 19:05

Chance geben

Lieber Werner als Götze. Vielleicht macht er ja was drauss.
SouthBank
Beitrag melden
20.03.17, 17:20

was soll das ??

das geht jetzt nicht persönlich gegen den Spieler ..aber gegen den Spielertyp.

WAS SOLL DAS ? werden...TW ist ein Spieler der Platz braucht um seine Schnelligkeit auszuspielen...RB bevorzugt das schnelle Umkehrspiel...wenn sie das Spiel selbst machen müssen weil der Gegner tief steht ist TW nicht unbedingt ein Heilsbringer ( siehe letztes WE )......in der N11 wird er die Räume nicht bekommen, weil die Gegner zu 80-90 % sich hinten einmauern...also braucht Jogi eher Spieler die Ideen entwickeln können wie man solche Mannschaften besiegt und nicht da zwölfte Update zu Schürrle, Reus, Draxler, Hahn, Herrmann etc.

Aber wo soll er diese Spieler finden, wenn in der BL fast alle Mannschaften lieber nicht den Ball haben wollen..??..von daher TW hat einen Lauf..vielleicht auch die Einladung verdient ..aber was soll`s am Ende.
eadulf
Beitrag melden
20.03.17, 17:19

@Trumpede

"... wenn sie nach 5 Bier sein erstes Bier bejubeln ist er sowieso wieder König." Hast du den Satz mit 5 Bier intus verfasst oder ist da ein Tippfehler? Wieso sollte ich sein erstes Bier bejubeln =)
Ernschd04
Beitrag melden
20.03.17, 15:45

Ich bin mal gespannt....

..was ein Bene Höwedes mit Werner bespricht, wenn sie sich bei der NM treffen!? Aber es stimmt: Eine Schwalbe kann ja wirklich jedem mal passieren. Entscheidend ist, was danach öfentlich geäußert wird. Da hat sich auch ein Rangnick nicht besonders klug hervor getan. Und da verlangt man von einem 20-jährigen eine faire und wahre Aussage? Vielleicht nominiert ihn Löw, damit er in der NM mal richtig "eingenordet" wird. Schürrles Nominierung ist ein "Witz".
Punjab_Duttrhappali
Beitrag melden
20.03.17, 15:18

@Trumpede

Es gibt keine Bayern in der Nati....
Bonsai21
Beitrag melden
20.03.17, 14:38

Schon erstaunlich wie selbstgerecht manche hier im Forum urteilen. Werner ist in dieser Saison der torgefährlichste deutsche Stürmer und hat mit gerade mal 21 Jahren tolle Perspektiven. Demgegenüber steht sein noch sehr unreifes Verhalten bei Kritik (Stichwort Schwalbe), aber wer war mit 20 schon so cool zu sagen, klar war mein Fehler. Ich denke, dass er im Stillen seinen Fehler eingesehen hat und künftig professioneller agieren wird.
Wenn man jeden Spieler, der mal eine unsaubere Aktion hatte, aus der NM ausschließen würde, dann blieben nicht viele übrig. Und wer sich daran stört, dass er bei RBL spielt, der hat wohl das Prinzip Nationalmannschaft nicht verstanden.

Eigenen Beitrag verfassen

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Podolski

Vorname:Lukas
Nachname:Podolski
Nation: Deutschland
Verein:Vissel Kobe
Geboren am:04.06.1985

weitere Infos zu Ti. Werner

Vorname:Timo
Nachname:Werner
Nation: Deutschland
Verein:RB Leipzig
Geboren am:06.03.1996

weitere Infos zu Rüdiger

Vorname:Antonio
Nachname:Rüdiger
Nation: Deutschland
Verein:FC Chelsea
Geboren am:03.03.1993

weitere Infos zu Löw

Vorname:Joachim
Nachname:Löw
Nation: Deutschland
Verein:Deutschland


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine