Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
03.07.2016, 18:14

Löw muss auch um Schweinsteiger bangen

Khedira fällt im Halbfinale aus - EM-Aus für Gomez

Sami Khedira fällt für das EM-Halbfinale am Donnerstag gegen Frankreich oder Island aus. Der Mittelfeldspieler zog sich am Samstagabend beim siegreichen Elfmeterkrimi gegen Italien nach ersten Untersuchungen zumindest einen Anriss im Adduktorenbereich des linken Oberschenkels zu. Sorgen bereitet auch Bastian Schweinsteiger. Eine Hiobsbotschaft ereilte zudem Mario Gomez: EM-Aus!


Aus Evian berichten Oliver Hartmann und Karlheinz Wild

Für ihn ist die EM gelaufen: Mario Gomez (re.).
Für ihn ist die EM gelaufen: Mario Gomez (re.).
© Getty ImagesZoomansicht

Der Einzug ins Halbfinale der EM kam dem Weltmeister teuer zu stehen: Sami Khedira, Mario Gomez und auch Bastian Schweinsteiger verletzten sich. Ganz tragisch ist es für Gomez, für den die EM frühzeitig beendet ist. In Bordeaux hatte er noch geglänzt bei der Entstehung des zwischenzeitlichen 1:0 und dann auch noch mit einem spektakulären Hackentrick, mit dem er kurz vorher beinahe das 2:0 erzielt hätte. Dabei zog er sich aber eine Verletzung im Oberschenkel zu, die einen Wechsel zur Folge hatte.

Um eine genaue Diagnose zu erstellen, wurde der Mittelstürmer und zweimalige EM-Torschütze in die Klinik gebracht. Per MRT sollte diagnostiziert werden, wie stark sein Muskel lädiert ist - ob es sich um eine leichtere Blessur oder schlimmstenfalls um einen Faser- oder Muskelriss handelt. Die schlimmsten Befürchtungen wurden schließlich wahr: Muskelfaserriss im rechten hinteren Oberschenkel. Das ist gleichbedeutend mit dem EM-Aus für den Nationalstürmer.

"Es ist sehr bitter, wenn in der entscheidenden Phase des Turniers wichtige Spieler ausfallen. Besonders für Mario tut es mir leid. Er hat bei der EM starke Leistungen gezeigt und der Mannschaft nicht nur mit seinen Toren sehr geholfen", zeigte sich Bundestrainer Joachim Löw erschüttert über den Ausfall von Gomez, ergänzte aber zugleich: "Für uns heißt das, dass wir die neue Situation annehmen und Lösungen finden müssen. Und das werden wir. Die Qualität des Kaders ist hoch, ich habe volles Vertrauen in alle Spieler - wir werden am Donnerstag bereit sein und freuen uns auf das Halbfinale in Marseille."

Khedira verpasst Halbfinale - Sorge um Schweinsteiger

Sami Khedira
Ist die EM für ihn vorbei? Sami Khedira.
© picture allianceZoomansicht

Große Sorgen bereiten auch Sami Khedira und Bastian Schweinsteiger. Khedira erlitt einen Anriss im Adduktorenbereich des linken Oberschenkels und wird nach kicker-Informationen das Halbfinale am Donnerstag verpassen. Ob der defensive Mitelfeldspieler im Fall des Endspiel-Einzuges mitwirken wird können, ist derzeit nicht ganz klar. Beim DFB bleibt die Hoffnung auf jeden Fall bestehen, dort will man sogar einen etwaigen im Einsatz im Halbfinale am kommenden Donnerstag nicht ganz ausschließen. Die medizinische Abteilung arbeitet mit Hochdruck daran, den Spieler wieder fitzubekommen, allerdings kann der Heilungsverlauf nicht vorhergesagt werden, heißt es in einer offiziellen Stellungnahme des DFB.

Nach Gomez und Mats Hummels (Gelbsperre) ist Khedira der dritte Stammspieler, den Bundestrainer Joachim Löw am Donnerstag in Marseille ersetzen muss. Löws Problem ist dabei, dass auch die erste Alternative, Schweinsteiger, fraglich ist. Er hatte gegen Italien einen Schlag auf die Innenseite des rechten Knies erhalten, beim ihm wurde eine Außenbandzerrung diagnostiziert

Europameisterschaft, 2016, Viertelfinale
Deutschland - Italien 6:5 i.E.
Deutschland - Italien 6:5 i.E.
Farbenfrohe Anhänger

Diese Fans haben sich farblich schon auf die anstehende Begegnung vorbereitet.
© picture alliance

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Khedira

Vorname:Sami
Nachname:Khedira
Nation: Deutschland
Verein:Juventus Turin
Geboren am:04.04.1987

weitere Infos zu Gomez

Vorname:Mario
Nachname:Gomez
Nation: Deutschland
Verein:VfB Stuttgart
Geboren am:10.07.1985

weitere Infos zu B. Schweinsteiger

Vorname:Bastian
Nachname:Schweinsteiger
Nation: Deutschland
Verein:Chicago Fire
Geboren am:01.08.1984

weitere Infos zu Löw

Vorname:Joachim
Nachname:Löw
Nation: Deutschland
Verein:Deutschland

Vereinsdaten

Teamname:Deutschland
Gründungsdatum:28.01.1900
Anschrift:Deutscher Fußball-Bund (DFB)
Otto-Fleck-Schneise 6
Postfach 71 02 65
60492 Frankfurt am Main
Telefon: 0 69 - 6 78 80
Telefax: 0 69 - 6 78 82 66
Internet:http://www.dfb.de/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine