Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
18.11.2015, 16:05

Internationale Pressestimmen zur Länderspielabsage

"Unsere Normalität wird noch lange bedroht sein"

"Wenn dies ein Freundschaftsspiel war, dann wurde deutlich, dass wir mit dem echten Spiel nicht weitermachen können": Besorgt hat auch die internationale Presse auf das abgesagte Länderspiel zwischen Deutschland und der Niederlande am Dienstagabend reagiert. Ein Überblick.

Rettungskräfte verlassen nach der Spielabsage die Arena in Hannover
Düstere Stimmung: Rettungskräfte verlassen nach der Spielabsage die Arena in Hannover.
© Getty ImagesZoomansicht

NIEDERLANDE

AD: "Oranje angeschlagen nach bizarrem Abend. Die Fans verlassen Hannover schockiert."

Telegraaf: "Nichts wie weg. Oranje verlässt Hannover in Eile."

Vrij Nederland (politisches Magazin): "Nicht nur für die Niederlande war es eine Niederlage. Wenn dies ein Freundschaftsspiel war, dann wurde deutlich, dass wir mit dem echten Spiel nicht weitermachen können."

ITALIEN

Gazzetta dello Sport: "Kriegsstadien: Der Terroralbtraum erdrosselt den internationalen Fußball und zwingt Deutschland in die Knie. Der Fußball, der zur globalen Show geworden ist, lebt nicht in einer sterilen Luftblase, sondern gedeiht in einer Welt voller Verletzungen. Die Terroristen sehen Fußball im Fernsehen, leben in peripheren Vierteln unweit der Stadien. Kein Symbol des Westens ist verlockender. Kein Ort ist so voll mit Mächtigen und normalen Menschen wie ein Fußballstadion. Kein Wunder, dass Stadien zu Zielscheiben der Terroristen werden."

Corriere dello Sport: "Die Terrorgefahr wirft jetzt einen düsteren und konkreten Schatten auf den internationalen Fußball. Keine Zwischenfälle, oder Panikszenen in Hannover. Nur das Bewusstsein, dass sich nach den Anschlägen in Paris auch für den internationalen Fußball alles geändert hat."

Repubblica: "Der IS lässt Deutschland zittern. Vier Tage nach dem Massaker in Paris wollen die Terroristen wieder einmal Tod im Herzen Europas verbreiten. Terrorismus kennt keine Grenzen, er kann überall zuschlagen. Für die islamischen Terroristen ist Fußball ein Symbol des Westens, das bekämpft werden muss."

Corriere della Sera: "Deutschland gegen Niederlande, ein symbolisches Spiel, das als Beweis einer Normalität hätte ausgetragen werden sollen, die stärker als der Terrorismus ist, ist zum Beweis geworden, wie stark die Terrorgefahr von jetzt an unseren Alltag beeinflussen wird. Wir müssen jetzt feststellen, dass die Gefahr konkret ist: Unsere Normalität wird noch lange bedroht sein."

SPANIEN

Marca: "Deutschland gegen Niederlande wegen Bombendrohung weniger als zwei Stunden vor dem Spiel abgesagt."

El Mundo Deportivo: "Horror: Deutschland-Niederlande in Hannover wegen Bombendrohung abgesagt."

kon/jpe

Video zum Thema
kicker.tv Hintergrund- 17.11., 23:17 Uhr
Rauball: "In meiner Vorstellungskraft nicht vorhanden"
Die Absage des Länderspiels gegen die Niederlande wegen eines geplanten Terroranschlags hat DFB-Interimspräsident Reinhard Rauball aus der Fassung gebracht. "Dass unsere Mannschaft innerhalb von vier Tagen zweimal ein derartiges tragisches Erlebnis erleben musste, ist etwas, das in meiner Vorstellungskraft nicht vorhanden war." Auch machte er seine Bedauern für das ausgefallene Spiel deutlich.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS
18.11.15
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 

Schlagzeilen

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland knapp vor England

UEFA-5-Jahreswertung

Livescores Live

   

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.


Alle Termine 16/17

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): Hertha gegen Bröndby IF von: Beckennetzer74 - 24.07.16, 17:01 - 4 mal gelesen
Re (2): Jetzt habe ich auch 10000!!!! von: Depp72 - 24.07.16, 17:00 - 2 mal gelesen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
18:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
18:00 SDTV Feyenoord Rotterdam - ADO Den Haag
 
18:10 SP1 Fußball Live - Testspiel
 
18:30 SKYS1 Golf: US PGA Tour
 
18:45 SKYS2 Fußball: Österreich, tipico Bundesliga