Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
06.06.2014, 23:39

Nationalelf: Stürmer schraubt Tore-Konto auf 69

Klose überholt den "Bomber" - und bald Ronaldo?

Am Freitagabend um 22.18 Uhr knackte Miroslav Klose eine magische Marke: Mit seinem Kopfball-Treffer zum zwischenzeitlichen 4:1 im finalen WM-Test gegen Armenien (77.) erhöhte der Stürmer sein Torekonto auf 69 und überholte damit den "Bomber der Nation", Gerd Müller.

Miroslav Klose
Beide Daumen nach oben: Miroslav Klose ist mit 69 Treffern Deutschlands Rekord-Torschütze.
© picture allianceZoomansicht

Vor dem Armenien-Test lagen Müller und Klose mit 68 Treffern noch gleichauf. In der 67. Minute schickte Bundestrainer Joachim Löw seinen Stürmer dann aufs Feld. Nur zehn Minuten später stach der Joker: Sein langjähriger Nationalmannschaftskollege Lukas Podolski flankte mustergültig von der linken Strafraumkante vor das Tor, Klose ließ seinen Torjäger-Instinkt sprechen, stieß mit einem schnellen Antritt in den freien Raum vor und köpfte gewohnt präzise zum 4:1 ein (77.).

Ein Treffer für die Ewigkeit? Zumindest ein Tor mit historischem Charakter, denn der Angreifer von Lazio Rom überholte damit Gerd Müller und ist neuer Rekord-Torschütze Deutschlands. Für 69 Tore im DFB-Dress benötigte Klose 132 Länderspiele - Müller brauchte für seine 68 Treffer allerdings nur 62 Partien.

"Der Torrekord bedeutet mir natürlich etwas", sagte Klose nach dem Spiel, legte den Fokus aber sofort wieder auf das große Ganze: "Wichtiger war es, in Form zu kommen. Wenn wir so präsent wie in der zweiten Halbzeit spielen, kommen wir zu Torchancen und dann werde ich auch die Tore machen. Wichtig ist, dass wir mehr Drang in den Strafraum haben, mehr Bewegung reinbringen. Ich will spielen und weiß, dass ich der Mannschaft helfen kann."

Bei der anstehenden Weltmeisterschaft könnte Klose sogar einen internationalen Rekord knacken: In der WM-Torjägerliste liegt der 35-Jährige noch hinter dem Brasilianer Ronaldo (15 Tore) und gleichauf mit Gerd Müller (14 Tore) auf Rang zwei. Mit nur zwei Treffern in Brasilien wäre der Stürmer auch hier einsame spitze.

Bildergalerie zu seinen wichtigsten Länderspieltoren
Klose stellt Ronaldos Rekord ein
Miroslav Klose (Mi.)
Rekord eingestellt

Historischer Moment: Miroslav Klose (Mi.) trifft am 21. Juni 2014 im Gruppenspiel bei der WM in Brasilien gegen Ghana zum 2:2-Ausgleich - und zieht damit mit Ronaldo als bester Torschütze bei Weltmeisterschaften gleich (je 15 Treffer).
© Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Klose

Vorname:Miroslav
Nachname:Klose
Nation: Deutschland
Verein:Lazio Rom
Geboren am:09.06.1978

Weltmeisterschaft - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1 Deutschland4:03
 
2 USA2:13
 
3 Ghana1:20
 
4 Portugal0:40

weitere Infos zu Löw

Vorname:Joachim
Nachname:Löw
Nation: Deutschland
Verein:Deutschland

Vereinsdaten

Teamname:Deutschland
Gründungsdatum:01.01.1900
Anschrift:Deutscher Fußball-Bund (DFB)
Otto-Fleck-Schneise 6
Postfach 71 02 65
60492 Frankfurt am Main
Telefon: 0 69 - 6 78 80
Telefax: 0 69 - 6 78 82 66
Internet:http://www.dfb.de/