Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
13.09.2017, 14:38

Zweiter Erfolg gegen den ÖFB binnen drei Tagen

Deutsche U 16 bezwingt Österreich dank Moukoko

Die deutsche U-16-Nationalmannschaft hat am Mittwoch auch das zweite Duell mit Österreich binnen drei Tagen gewonnen. Das Team von DFB-Trainer Michael Feichtenbeiner besiegte vor 352 Zuschauern in Hippach die Elf aus der Alpenrepublik mit 2:1. Bereits am Montag behielten die deutschen Junioren mit 3:1 die Oberhand.

Youssoufa Moukoko
Doppeltorschütze: Youssoufa Moukoko.
© imagoZoomansicht

"Wir haben hier alle 22 Spieler eingesetzt, und alle durften einmal von Anfang an spielen", sagte Feichtenbeiner, der eine komplett neue Startelf im Vergleich zum Montag aufgeboten hatte, auf der Website des DFB. "In beiden Spielen hatten wir sehr gute Phasen. Ich bin natürlich sehr zufrieden mit den Ergebnissen."

Matchwinner auf Seiten Deutschlands war Borussia Dortmunds 12-jähriges Talent Youssoufa Moukoko, der mit seinen zwei Toren (12./24.) die Weichen auf Sieg stellte. Für Österreich gelang Julian Selmeister lediglich noch der Anschlusstreffer (64.).

"Insgesamt war das heute ein hochverdienter Sieg, genauso wie schon am Montag", sagte Feichtenbeiner. Die beiden Partien eröffneten die neue Länderspielsaison der U 16, die im Oktober mit zwei Länderspielen in Belgien (1. bis 6. Oktober) fortgesetzt wird. Am 9. und 11. November sieht sich das DFB-Team der Tschechischen Republik gegenüber.

kon

 

Weitere News und Hintergründe

Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Moukoko

Vorname:Youssoufa
Nachname:Moukoko
Nation: Deutschland
Verein:Borussia Dortmund
Geboren am:20.11.2004


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun