Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
21.03.2017, 20:51

Zwayer wird Video-Assistent

FIFA-Referee Brych pfeift bei U-20-WM

FIFA-Schiedsrichter Felix Brych ist vom Fußball-Weltverband für die U-20-Weltmeisterschaft vom 20. Mai bis 11. Juni in Südkorea nominiert worden. Eine neue Rolle wird ist FIFA-Referee Felix Zwayer übernehmen.

Felix Brych
Bei der U-20-Weltmeisterschaft in Südkorea dabei: Felix Brych.
© imagoZoomansicht

Den 41-jährige Brych, der schon bei den Olympischen Spielen 2012, der WM 2014 sowie der Europameisterschaft 2016 im Einsatz war, werden an den Linien Mark Borsch aus Mönchengladbach und Stefan Lupp aus Zossen assistieren.

Ebenfalls bei dem Turnier dabei ist FIFA-Referee Felix Zwayer. Der Berliner wird als Video-Assistent fungieren, der erstmals zum Einsatz kommt. Dies teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Dienstag mit.

Das deutsche Team von Trainer Guido Streichsbier trifft in der Gruppenphase zunächst auf Venezuela, anschließend noch auf Mexiko und Vanuatu.

tru

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Schlagzeilen

Facebook

Livescores Live


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine