Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
22.01.2016, 16:52

Punktspielstart verschiebt sich - Test gegen SC Preußen

Meppen muss umplanen: Münster statt Flensburg

"Wir sind gut gerüstet", hatte Meppens Trainer Christian Neidhart vor dem geplanten Nachhol-Spitzenspiel gegen den Tabellendritten ETSV Weiche Flensburg an diesem Sonntag gemeint. Einen Strich durch die Ansetzung machte aber das Winterwetter: Die Partie fällt aus, die Vorbereitungszeit verlängert sich - mit einem kurzfristig angesetzten Test am Samstag.

Mischt beim SV Meppen wieder mit: Mirco Born.
Mischt beim SV Meppen wieder mit: Mirco Born.
© imagoZoomansicht

Auch wenn die Witterungsbedingungen mit Regen, Schnee und Frost schwierig waren: "Wir haben fast alles geschafft, was wir wollten", sagt Meppens Trainer Christian Neidhart. Vor allem ist sein Kader wieder komplett. Es fehlt nur der gesperrte Torwart Benny Gommert. Auch nach dem Weggang von Martin Hudec (Tschechien) und Kerem Sahan (TB Uphusen) verfügt der Klub, dem in der Hinserie zeitweise sechs Spieler fehlten, über Alternativen. Gerade in der Offensive. Max Kremer und Mirco Born stehen wieder zur Verfügung. Erdogan Pini hatte sich schon vor der Pause immer besser zurechtgefunden. Der kirgisische Nationalspieler Viktor Maier macht einen guten Eindruck.

Natürlich musste auch Meppen in der knapp dreiwöchigen Vorbereitung auf das Restprogramm, das mit drei Nachholspielen eingeläutet wird, improvisieren. Kraft- und Laufeinheiten fanden im Fitnesscenter, in der Turnhalle oder auf den Treppen der Hänsch-Arena statt. Auf Naturrasen übte die Mannschaft kaum einmal. Dafür stand der Kunstrasenplatz zur Verfügung, den die Spieler eigenhändig vom Schnee befreiten.

Ausgefallen ist der Test gegen Friesoythe. Bei der U 23 des niederländischen Ehrendivisionärs FC Groningen gewann der SVM 1:0. Muhamed Alawie erzielte den ersten Treffer im neuen Jahr. Dabei testeten die Emsländer ein 3-4-3-System. Bei der SG Wattenscheid verloren sie 2:3.

Test gegen Münster statt um Punkte gegen Weiche

An diesem Sonntag sollte mit dem Punktspielstart 2016 gegen den ETSV Weiche eigentlich wieder der sportliche Ernst beginnen. Doch nach einer Platzbegehung stand fest: In der Hänsch-Arena kann kein Spiel stattfinden, die Begegnung muss ausfallen. Stattdessen wird der SVM nun ein weiteres Mal testen: Für den Samstagnachmittag wurde kurzfristig ein Test gegen den Drittligisten Preußen Münster vereinbart, dessen Partie in Würzburg ebenfalls abgesagt wurde.

Uli Mentrup/bru

Tabellenrechner Regionalliga Nord
22.01.16
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Neidhart

Vorname:Christian
Nachname:Neidhart
Nation: Deutschland
Verein:SV Meppen