Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
16.04.2014, 23:02

Zweites Spiel, zweite Niederlage 2014

Pflückes Führung ohne Ertrag

Auch unter Interimstrainer Horst Hrubesch läuft es für den deutschen U-18-Nachwuchs nicht nach Plan: Auch die zweite Partie in diesem Jahr ging verloren. In einem Freundschaftsspiel in Rotherham gegen England setzte es vor 9190 Zuschauern trotz Pausenführung eine 1:2-Niederlage.

Horst Hrubesch
Trotz Niederlage nicht unzufrieden: U.18-Interimscoach Horst Hrubesch.
© imagoZoomansicht

Patrick Pflücke vom FSV Mainz 05 hatte die DFB-Auswahl zunächst in Führung gebracht (38.). Doch Joker Dean Rittenberg (74., 77.) machte den Sieghoffnungen der Hrubesch-Elf mit einem Doppelschlag zu Beginn der Schlussviertelstunde einen Strich durch die Rechnung.

"Wir haben in der ersten Halbzeit ein gutes Spiel gemacht. Wir hätten den Sack nur zumachen müssen", so Hrubesch auf dfb.de. "In der zweiten Halbzeit ist der Faden irgendwann gerissen, aber insgesamt muss ich der Mannschaft ein Kompliment machen. England gehört schließlich zur absoluten Weltspitze."

Anfang März hatte das Team bereits 1:3 gegen Frankreich verloren, Ende Mai ist die Schweiz der nächste Gegner.

16.04.14
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Schlagzeilen

Facebook

Livescores Live