Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

24.11.2012, 19:30

B-Junioren: Hannover hofft auf Energie

Schalke marschiert weiter - Hertha enteilt

Bei den B-Junioren stand am Wochenende der zwölfte Spieltag auf dem Plan. Im Norden nutzte Spitzenreiter Hertha gegen Energie Cottbus die Chance, den Vorsprung auszubauen. Im Westen konnte auch Bayer Leverkusen den Siegeszug der Schalker nicht stoppen. Ähnlich erfolgreich ist Süd-Tabellenführer Nürnberg, der auch gegen den TSV 1860 die Oberhand behielt.

- Anzeige -

Hertha zu Gast in Cottbus

Der Nord-Spitzenreiter Hertha BSC hat die Fehler der Konkurrenz genutzt und vergrößerte mit einem 3:0-Erfolg in Cottbus den Vorsprung auf vier Zähler. Sucsuz brachte die Hauptstadtkicker bereits in Minute eins auf Kurs, Pelivan legte zehn Zeigerumdrehungen später nach. Den Schlusspunkt setzte Pronichev. "Das war heute ein hartes Stück Arbeit, wie man es in einem Derby erwartet. Die Jungs haben den Kampf angenommen und waren in den entscheidenen Situationen immer einen Schritt schneller", zog Berlins Trainer Andreas Thom nach der Partie Bilanz.

Spieltag & Tabelle

Verfolger Hannover patzte schon am Samstag. 96 hatte den VfL Osnabrück zu Gast und führte durch Kasumovic (13.) und Dierßen (32.) schon scheinbar sicher mit 2:0. Nach dem Seitenwechsel gaben die Rothosen den Vorsprung aber schnell aus der Hand, Roggmann (51.) und Stenzel (59.) sorgten für as 2:2. Kasumovic schlug für Hannover ein zweites Mal zu (71.) und gab den Gastgebern die Hoffnung auf drei Punkte. Die wurde in der Nachspielzeit jäh zerstört: Zeising schlug für die Osnabrücker zu, die damit einen Zähler aus der Landeshauptstadt klauten.


Auch Bayer 04 stoppt Schalke nicht

Tim Bodenröder (FC Schalke 04, U 17)
Steuerte einen Treffer zum Erfolg gegen Leverkusen bei: Schalkes Tim Bodenröder.
© picture allianceZoomansicht

"Da wartet natürlich die absoulte Top-Mannschaft der Liga mit einer hohen Qualität auf uns", hatte Bayer-Coach Tom Cichon vor dem Gastspiel bei Schalke 04 angekündigt. und genau das bekam sein Team auch zu spüren: Mit 4:1 behielten die Knappen die Oberhand. Platte (2.), Lohmar (23.) und Bodenröder (45.) brachten die Schalker ungefährdet mit 3:0 in Front. Auf das 1:3 durch Pütz (61.) hatte Avdijaj direkt die passende Antwort parat - 4:1 (63.). Der Top-Torjäger der Schalker traf bereits zum 22. Mal. Die Königsblauen machen damit das Dutzend voll: Alle zwölf Liga-Spiele bisher konnte der Gelsenkirchener Nachwuchs für sich entscheiden - bei eindrucksvollen 65:9 Toren!

Spieltag & Tabelle

Halbwegs dran bleibt Borussia Mönchengladbach mit auch schon beachtlichen sieben Punkten Rückstand. Im Derby beim 1. FC Köln gelang den Gästen durch Kurt (15.) und Simakala (65.) eine 2:0-Führung. Hartel (67.) gab den Kölnern wieder Hoffnung, doch Dahoud traf kurz vor Schluss zum 3:1-Endstand für die "Fohlen" (76.).


Nürnberg nicht aufzuhalten

Auch gegen den Tabellenvierten 1860 München ist der 1. FC Nürnberg nicht vom Kurs abgekommen. Die Nürnberger blieben durch den 3:0-Erfolg auch im zwölften Spiel ungeschlagen. Lippert sorgte für die Führung (10.), ehe Sulmer auf Seiten von 1860 aufgrund eines groben Foulspiel in der 32. Minute vom Platz gestellt wurde. Gegen zehn "Löwen" legten Buttenhauser (52.) und Teuchert (73.) für den FCN nach und stellten den zehnten Saisonsieg sicher.

"Freiburg ist ohne Zweifel eine der spielstärksten Mannschaften, die bisher nur ein Spiel verloren hat und erst sieben Gegentreffer hinnehmen musste. Wir sind Außenseiter, wollen aber trotz allem punkten", kündigte Augsburgs Trainer Matthias Lust vor dem schweren Trip nach Freiburg an. Umsetzen konnte seine Mannschaft das Vorhaben aber nicht. Mit 4:1 behielten die Breisgauer die Oberhand. Stiebel traf zwar zunächst für den FCA (19.), doch noch vor der Pause drehten Lang (27.) und Dräger (38.) die Partie zu Gunsten der Hausherren, Fiore Tapia und Rodas Steeg machten mit einem Doppelpack im zweiten Durchgang dann alles klar (50., 51.).

24.11.12
 
- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -