Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

12.11.2012, 23:30

A-Junioren: Stuttgart krönt Aracic-Unterschrift mit Dreier

Wolfsburg weiter spitze - Derby fällt ins Wasser

Bei den A-Junioren stand am Wochenende der elfte Spieltag auf dem Programm. Während im Norden Spitzenreiter Wolfsburg weiter davon zieht, kam es im Westen zum Verfolgerduell zwischen dem 1. FC Köln und dem VfL Bochum. In der Südstaffel sollte sich der Tabellenführer FC Bayern einen heißen Tanz mit dem Tabellendritten und Stadtrivalen 1860 München liefern, doch das Derby fiel ins Wasser.

- Anzeige -

Wölfe treffen auf Überraschungsteam

Für den Nord-Spitzenreiter Wolfsburg stand am Samstag eine wichtige Partie auf dem Programm. Die Wölfe stellten ihre Topform auch gegen die Überraschungsmannschaft der Staffel unter Beweis. Der VfL siegte beim Aufsteiger Carl Zeiss Jena mit 3:1 und grüßt damit im Norden auch weiterhin von oben. Avdijaj (16.) und Strompen (30.) brachten die Jungwölfe, die mit großen Personalsorgen nach Thüringen gereits waren, zur Pause mit 2:0 in Führung. Nach dem Seitenwechsel gelang Andris der Anschlusstreffer (79.), ehe Arnold nur zwei Minuten später für die endgültige Entscheidung sorgte. Wolfsburg baut die Erfolgsserie damit auf sieben Siege in acht Partien aus.

Spieltag & Tabelle

Verfolger Werder ließ am Sonntag Federn. Zwar konnten die Bremer ihre Erfolgsserie von zehn Spielen ohne Niederlage (sieben Siege) gegen Rot-Weiß Erfurt auszubauen, doch einen Sieg durften die Nordlichter nicht bejubeln: Erfurt erwies sich einmal mehr als harter Brocken und trotze dem Tabellenzweiten ein 4:4 (2:1) ab. Das Rennen um den Spitzenplatz ist so weiterhin offen, auch wenn Bremen mit einem Sieg hätte gleichziehen können.


Bochum siegt im Verfolgerduell in der Domstadt

In der Weststaffel ließ Spitzenreiter Schalke 04 auch gegen den Tabellenvorletzten Alemannia Aachen nichts anbrennen. Die Königsblauen entschieden das zehnte Spiel in Folge für sich und siegten zu Hause klar mit 3:0 (1:0).

Spieltag & Tabelle

Wesentlich mehr Spannung bat das direkte Verfolgerduell zwischen dem zuvor zweitplatzierten 1. FC Köln und dem zuvor drittplatzierten VfL Bochum. Nach umkämpften 90 Minuten tauschten die beiden Mannschaften die Plätze - Bochum entführte drei wichtige Punkte aus der Domstandt und siegte mit 0:2 (0:0). Der VfL hat nun vier Zähler Rückstand auf Schalke, bei den Geißböcken sind es jetzt fünf.


München: Stadtderby fällt ins Wasser

Ilija Aracic, A-Junioren-Trainer des VfB Stuttgart
Ilija Aracic: Wird seine Vertragsverlängerung als A-Junioren-Trainer des VfB Stuttgart mit einem Sieg über Fürth vergoldet?
© imagoZoomansicht

In der Südstaffel machte der Tabellenzweite VfB Stuttgart am Samstag den Anfang. Die Schwaben siegten bei der SpVgg Greuther Fürth mit 2:1. Dabei musste der Tabellenzweite einem Rückstand hinterherlaufen, nachdem Kohlbeck die Fürther in der zehnten Minute in Führung gebracht hatte. Doch Kimmich per Foulelfmeter (23.) und Degenek (34.) drehten das Spiel noch vor dem Pausenpfiff. Für den VfB setzt der neunte Saisonsieg einen Schlusspunkt hinter eine erfolgreiche Woche. Denn der VfB machte einen zukunftsweisenden Schritt im Jugendbereich: VfB-Coach Ilija Aracic verlängerte seinen 2013 auslaufenden Vertrag bis zum 30. Juni 2014. Die Stuttgarter ziehen - zumindest für eine Nacht - an Bayern München vorbei und sind nun Tabellenerster.

Am Sonntagabend sollte die bayerische Landeshauptstadt brennen: Der Nachwuchs des FC Bayern gegen den des Stadtrivalen 1860 München. Doch es wurde nichts aus dem Duell zwischen der besten Offensive(30 Treffer) und der sichersten Defensive (6 Gegentore) der Staffel. Das Spiel wurde wegen anhaltender Regenfälle und der daraus resultierenden Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt werden.

12.11.12
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -

Schlagzeilen

Facebook

Livescores

- Anzeige -

- Anzeige -